Für den Ernstfall gut gerüstet

Feuerwehr übt an der Mollbeck

Die weiße Rauchwolke über dem Freibad sah zwar bedrohlich aus. Doch der Ernstfall, der dahinter steckte, war zum Glück nur angenommen. Drei Löschzüge übten an der Mollbeck den Katastrophenfall, der hoffentlich nie eintreten wird: ein Chlorgasunglück.

RECKLINGHAUSEN

22.04.2012, 15:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Löschzüge Speckhorn, Ost und Altstadt führten im Freibad Mollbeck eine eindrucksvolle Feuerwehrübung durch. Foto: J. Fiekens

Die Löschzüge Speckhorn, Ost und Altstadt führten im Freibad Mollbeck eine eindrucksvolle Feuerwehrübung durch. Foto: J. Fiekens

Lesen Sie jetzt