Familien in Olfen

Familien in Olfen

In Olfen gibt es Bedarf an einer Hundeauslauffläche oder einer Hundewiese. Das hatte die Resonanz auf eine Bürgerversammlung im Dezember gezeigt. Jetzt folgt der nächste Schritt. Von Arndt Brede

Zwei Rad-Trassen sollen zukünftig in „X“-Form durch Datteln führen und damit das Ruhrgebiet mit dem Münsterland verbinden. Der Weg könnte von Castrop-Rauxel bis Olfen führen.

Weihnachten nehmen viele Olfener zum Anlass, in die Kirche zu gehen. In den Gemeinden werden an den Weihnachtstagen viele verschiedene Gottesdienste gefeiert. Ein Überblick. Von Petra Kriegler

Einen Tannenbaum gerade in einen Ständer einlassen und ihn dann schmücken – das schaffen die meisten Menschen wohl ohne Probleme. Aber wie wirft man einen Weihnachtsbaum?

Die Aktion Dreikönigssingen ist eine der weltweit größten Solidaritätsaktionen von Kindern für Kinder. Die Gemeinde St. Vitus in Olfen sucht Kinder und Erwachsene, die sie 2020 unterstützen.

Ein besonderes Filmprojekt bietet der Kulturrucksack Kindern und Jugendlichen im Kreis Coesfeld an. Die Teilnehmer können einen professionellen Film drehen. Vorher steht aber ein Casting an.

Die Floßfahrten auf der Stever gehören zu den beliebtesten Ausflügen in Olfen. Ab sofort sind Tickets für die Saison 2020 erhältlich, auch im Internet. Von Karim Laouari

Welche weiterführende Schule ist die beste für mein Kind? Vor dieser Entscheidung stehen nun wieder viele Eltern. Die Wolfhelmgesamtschule mit den Standorten Olfen und Datteln stellt sich vor.

Olfener Kinder packten am Freitag kräftig mit an. Zahlreiche Weihnachtsgeschenke haben sie verladen, um ärmeren Kindern in Osteuropa eine große Freude zu machen. Von Sabine Geschwinder

Bücher und Spielzeug, ausgewählt Kleidung, Fahrzeuge, Babyzubehör, Hochstühle, Reisebetten, Autositze: Die Liste der Waren, die beim Spielzeugmarkt in Olfen angeboten werden, ist lang.

Termin und Ort sind seit Jahren gesetzt: Passend zum 11.11. lädt der Kitt zum Karnevalsauftakt ein. In der Stadthalle präsentiert er die Dreigestirne. Dieses Jahr muss der Kitt umziehen. Von Thomas Aschwer

Die Resonanz auf den ersten Tag des Friedhofs in Olfen war groß. Viele Olfener kamen, um sich dem Thema Tod ohne Berührungsängste zu nähern. Im Oktober wird der Thementag wiederholt.

Fans von Brett- und Gesellschaftsspielen kommen bei diesem Termin wieder auf ihre Kosten: Die nächste Spielemesse des Kreises Coesfeld steht an. Ein Termin findet im Olfener Leohaus statt.

Die Kolpingsfamilie Olfen veranstaltet wieder ihre Fahrradbörse. Neben Kinderrädern und Kettcars können dort auch unter anderem E-Bikes angeboten werden. Von Karim Laouari

Neun Prozent hatte die AfD bei der Europawahl in Olfen geholt. Der Asylkreis will gegensteuern - mit der Woche der interkulturellen Begegnung. Zum Auftakt stehen Kinder im Mittelpunkt. Von Thomas Aschwer

Die Stadthalle ist zwar noch für Monate geschlossen, dennoch können Eltern gut erhaltene Baby- und Kinderbekleidung zum kleinen Preis kaufen. Die Bürgerstiftung macht es möglich. Von Thomas Aschwer

Das Naturbad in Olfen ist ein Perle. Da kann man auch gut einmal hingehen, wenn das Sommerwetter nicht gerade 1-a-Qualität hat. Vor allem - wenn es besondere Geschenke gibt. Von Günther Goldstein

Das hört sich nicht gut an: Die Stadt Olfen bekommt im nächsten Jahr voraussichtlich 250.000 Euro weniger als eingeplant vom Land. Was bedeutet das für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt? Von Thomas Aschwer

Zum Sommer gehört das Freibad einfach dazu. Wer sich am 11. August auf den Weg ins Olfener Naturbad macht, kann sich freuen: dort gibt es viele Aktionen und kostenlosen Eintritt für Kinder. Von Sabine Geschwinder

Das hört sich gut an: Alle Kinder, die ab Sommer einen Kindergarten in Olfen besuchen wollen, haben auch einen Platz bekommen. Dennoch will die Stadt aktiv werden. Von Thomas Aschwer

Die letzte Entlassfeier der Astrid-Lindgren-Förderschule in Lüdinghausen liegt bereits einige Tage zurück, der Umzug ist beschlossen, doch die Olfener Politiker geben nicht auf. Von Thomas Aschwer

Die Veranstaltungsreihe „Summer Specials“ geht in die sechste Auflage. Mit sechs musikalischen Abenden an den Sommerferiensamstagen. Fünfmal umsonst. Einmal kostenpflichtig. Aus gutem Grund. Von Arndt Brede