Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

F-Junioren singen BVB-Song bei der Meisterfeier

VfL Schwerte

Die F-Jugend-Kicker des VfL Schwerte haben zusammen mit dem BVB-Sänger Andy Schade eine CD aufgenommen. Doch es kommt noch besser: Mit ihrem Song werden sie bei der Meisterfeier von Borussia Dortmund auftreten.

SCHWERTE

04.05.2011
F-Junioren singen BVB-Song bei der Meisterfeier

Jannik (8, vorne) und seine Freunde von der F-Jugend des VfL Schwerte präsentieren stolz ihre CD, die sie mit Andy Schade eingesungen haben.

Aufgeregt? Nö, noch nicht. Warum auch? Schließlich singt Aker Arslan (9) erst am 15. Mai mit seinen Freunden von der F1 des VfL Schwerte vor einigen hunderttausend jubelnden Anhängern von Borussia Dortmund. „Am liebsten hätte ich, dass uns alle Fans zujubeln“, sagt er freudestrahlend.

„Wir leben heute unseren Traum“ lautet der Titel des Songs, den die kleinen Kicker zusammen mit dem BVB-Sänger Andy Schade eingesungen haben. Und den sie, wenn alles klar geht, am 15. Mai bei der Meisterfeier auf der B1 singen werden. „Zumindest ein Auftritt auf einer Bühne in der Nähe von der Reinoldikirche ist uns sicher“, freut sich der Musikproduzent und ehrenamtliche F-Jugend-Trainer Stefan Breuer, der den Song in seinem Studio geschrieben und eingespielt hat.

Der BVB-Sänger Andy Schade, ein guter Freund des Produzenten, war von dem Einfall sofort begeistert. Also ging's gleich ins Studio. Zusammen mit den Kids im Chor möchte er nun auch auf die Bühne. Jetzt können es die jungen BVB-Fans kaum erwarten, ihren Song live zum Besten zu geben. Und dann ihre Vorbilder auf der Bühne zu treffen. „Ich freue mich besonders auf Nuri Sahin“, meint der achtjährige Nils Breuer, für den das Einsingen des Liedes im Studio seines Vaters schon fast Routine war.

Lesen Sie jetzt