Anzeige

Erholung, Sport und Musik

Sassenberg

Sassenberg war früher Residenzstadt der Fürstbischöfe von Münster und präsentiert sich heute als Stadt mit hohem Freizeit- und Erholungswert.

18.03.2020, 21:38 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erholung, Sport und Musik

© Sassenberg

Bekannt ist das Erholungsgebiet Feldmark mit dem Feldmarksee, wo Erholungssuchende segeln, surfen und Tretboot fahren können. Am 2. August ist der See Schauplatz des Sassenberger Triathlons, der größten Triathlonveranstaltung im Münsterland.

Hervorragende Stimmung musikalischer Art bietet die jährliche Pfingstmusikschau des Fanfarenzuges Sassenberger Landsknechte. Umzüge und Platzkonzerte werden am 30. und 31. Mai wieder viele Besucher anlocken.

www.sassenberg.de