Emre Can

Emre Can

BVB-Profi Emre Can ist ehrgeizig und erfolgreich. Er kennt aber auch die andere Seite des Lebens. Eine wichtige Sache hat er sich von Cristiano Ronaldo abgeschaut. Von Marvin K. Hoffmann

Die BVB-Spieler weilen im Urlaub. Axel Witsel beweist sich als Chef im Garten - und gibt auch im Zirkus eine gute Figur ab. Manuel Akanj und Mario Götze genießen die Zeit mit dem Nachwuchs. Von Florian Groeger

Weitere BVB-Profis wechseln ihre Trikotnummern, einige Fans haben den falschen Flock auf dem Jersey. Borussia Dortmund macht daher seinen Anhängern ein Angebot. Von Marvin K. Hoffmann

Mario Götze hatte beim BVB die Trikotnummer Zehn. Jetzt ist er weg – doch Borussia Dortmund hat schon einen Ersatz gefunden. Auch Emre Can wechselt die Trikotnummer. Von Marvin K. Hoffmann

Für die BVB-Profis steht bis Ende Juli Erholung auf dem Programm. Emre Can und Mahmoud Dahoud besuchen eine interaktive Erlebniswelt - Marco Reus begibt sich zum Tätowierer. Von Florian Groeger

Gut gelaunt starten die BVB-Profis in die letzte Trainingswoche der Saison 19/20. Thomas Delaney steht wieder auf dem Platz. Hier gibt‘s viele Bilder. Von Florian Groeger

Die Saison ist noch nicht beendet - doch beim BVB geht der Blick nach dem 2:0 in Leipzig schon Richtung Spielzeit 20/21. Mats Hummels sagt dem FC Bayern München den Kampf an. Von Sascha Klaverkamp

Dortmund siegt knapp gegen Hertha BSC. Roman Bürki hält den Kasten sauber, Manuel Akanji verteidigt souverän und Emre Can bringt die Entscheidung. Wer ist Ihr BVB-Spieler des Tages? Von Marvin K. Hoffmann

BVB-Matchwinner Emre Can bezieht nach dem 1:0 gegen Berlin klar Stellung zur Personalie Jadon Sancho - und lobt Trainer Lucien Favre in den höchsten Tönen. Von Dirk Krampe

Der BVB fährt gegen Hertha BSC einen Arbeitssieg ein. Der Schlenzer von Emre Can macht Dortmund zum großen Gewinner des Spieltags. Beide Teams setzen ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Von Dirk Krampe

Die Handspielregel sorgt mal wieder für Verwirrung - auch beim Auswärtssieg des BVB in Paderborn. Lucien Favre fehlen die Worte. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB richtet seinen Fokus auf das Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern. Am Sonntag stand in Brackel die Regeneration im Fokus. Der Einsatz von Mats Hummels ist fraglich. Von Florian Groeger

Der BVB setzt die Vorbereitung auf das Spiel in Wolfsburg fort. Zuvor stehen erneut zwei Corona-Tests an. Die Personallage bleibt angespannt. Von Florian Groeger

Vor dem Revierderby gegen den FC Schalke 04 am Samstag plagen den BVB große Personal-Sorgen. Jetzt der große Schock: Bei den Wackelkandidaten herrscht Gewissheit. Von Jürgen Koers, Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund startet in die entscheidende Phase der Derby-Vorbereitung. Trainer Lucien Favre plagen Personalsorgen. Vor allem im Mittelfeld drückt der Schuh. Von Tobias Jöhren

Vor der Corona-Zwangspause hat sich Winter-Neuzugang Emre Can beim BVB bemerkenswert schnell integriert. Es lief gut für den Nationalspieler. Jetzt juckt es ihm in den Füßen. Von Jürgen Koers

BVB-Profi Emre Can glaubt daran, dass Borussia Dortmund die Meisterschaft gewinnen kann. Geisterspiele findet er schlimm – sie dürfen aber keine Ausrede sein. Von dpa

Emre Can entwickelt sich während der Corona-Pandemie zum Grillmeister. Der BVB-Neuzugang sehnt dennoch den nächsten Restaurant-Besuch herbei - und feiert die Rückkehr auf den Trainingsplatz. Von Florian Groeger

Der BVB muss zum Start der kommenden Saison in der Champions League auf Emre Can verzichten. Die UEFA ahndet die Tätlichkeit des Mittelfeldspielers im Spiel gegen Paris. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund pausiert zur Zeit in der Bundesliga – wie alle anderen auch. Wenn es aber weiter geht, ist der Titel möglich. Meint BVB-Profi Emre Can. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund nimmt sein Training wieder auf. Die BVB-Profis sollen sich aber trotzdem nicht zu nahe kommen – Emre Can freut sich darauf. Von Marvin K. Hoffmann

Viel zu spät stemmt sich der BVB in Paris gegen das Ausscheiden in der Champions League. Passivität und eigene Fehler helfen PSG beim 2:0 in die Spur. Von Dirk Krampe

BVB-Neuzugang Emre Can fühl sich wohl bei Borussia Dortmund. Der Nationalspieler hätte aber auch einen ganz anderen Weg einschlagen können. Von dpa

Borussia Dortmund holt drei Siege binnen einer Woche und geht optimistisch in den Endspurt - doch das große Thema bleibt die Stabilität. Der BVB-Podcast.

Zagadou trifft erstmals, Haaland nach Belieben und Can fast immer den Ball - der BVB siegt 2:0 in Bremen. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Dirk Krampe

Der BVB zeigt ein stark verbessertes Defensivverhalten. Nach dem 2:0 in Bremen lobt Torhüter Roman Bürki ein Dortmunder Sorgenkind. Die Stimmen zum Spiel. Von Jürgen Koers

Erling Haaland begeistert die Fußballwelt. Die internationalen Medien huldigen dem BVB-Neuzugang nach dem 2:1 gegen Paris. Dortmunds Fans fordern das Haalandstraßenviertel. Von David Nicolas Döring

Ein Shootingstar, ein Zeichensetzer, ein Jubilar. Haaland, Can und Piszczek ragen beim 2:1 des BVB gegen Paris heraus. Welcher Borusse ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Vorfreude ja, Druck nein: Borussia Dortmund fiebert dem Champions-League-Duell gegen Paris entgegen. Hier gibt‘s alle BVB-Infos, Fotos und ein Video aus Brackel. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann

Der BVB zeigt sich von der „Woche zum Vergessen“ gut erholt. Nach dem 4:0 gegen Frankfurt herrscht große Erleichterung - Emre Can lobt Trainer und Mannschaft. Von Marvin K. Hoffmann, Dirk Krampe, Jürgen Koers

Der BVB bereitet sich auf das wegweisende Heimspiel gegen Frankfurt vor. Zwei wichtige Spieler fehlen beim Training am Mittwoch - einer aus erfreulichen Gründen. Von Tobias Jöhren

Der BVB verliert das Topspiel in Leverkusen trotz zweimaliger Führung mit 3:4. Die drei Punkte verschenkt Dortmund mit krassen Fehlern. Es fehlt die Titelreife. Von Jürgen Koers

Der BVB geht mit den beiden Winter-Neuzugängen in das Bundesliga-Topspiel bei Bayer Leverkusen. Diese Startelf schickt Lucien Favre ins Rennen. Von Florian Groeger

Katerstimmung beim BVB am Tag nach dem Pokal-Aus in Bremen. Zudem wird Marco Reus wochenlang fehlen. Es gibt aber auch zwei positive Nachrichten. Von Florian Groeger

Juventus Turin setzt künftig auf ein deutsches Mittelfeld-Duo. Der Traditionsverein nimmt Emre Can bis 2002 unter Vertrag. Samit Khedira will sich ebenfalls langfristig an die „Alte Dame“ binden.

Emre Can gehört beim FC Liverpool zu den Stützen. Die starken Leistungen sind den Verantwortlichen beim BVB nicht entgangen. Andere Vereine scheinen im Rennen um eine Verpflichtung des 23-Jährigen jedoch Von Dirk Krampe

Der FC Liverpool von Trainer Jürgen Klopp empfängt am Samstag im Topspiel der Premier League den Erzrivalen Manchester United. Die Vorzeichen der beiden Clubs sind unterschiedlich. Die jüngere Vergangenheit

Die 21 deutschen Confed-Cup-Sieger haben sich in Russland neben dem sportlichen Ruhm auch ein schönes Urlaubsgeld verdient. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) honoriert den Turniersieg mit 50 000 Euro pro Mann.

Mit einem Sieg gegen Hoffenheim will der große FC Liverpool endlich wieder die Champions League erreichen. Einer der wichtigsten Spieler von Trainer Jürgen Klopp ist Emre Can. Steht der deutsche Nationalspieler

Der FC Liverpool erspielt sich vor dem entscheidenden Playoff-Spiel für die Champions League gegen Hoffenheim dank guter Defensive den ersten Premier-League-Sieg in dieser Saison. Arsenal verliert dagegen,

Acht Mal gewann der große FC Liverpool einen Europapokal. Doch die vergangenen Jahre waren hart für den ruhmreichen Club. Jetzt haben ihn ein deutscher Trainer und ein deutscher Nationalspieler wieder

Zweimal nacheinander gewann Deutschland-Gegner Chile zuletzt die Südamerika-Meisterschaft. Diese Mannschaft ist so gut, dass der FC Bayern München am liebsten gleich beide ihrer Stars im Team hätte. Einer

Bundestrainer Joachim Löw verzichtet beim Confed-Cup wie angekündigt auf viele Stars. Der 57-Jährige hat für den Fifa-Konföderationen-Pokal (17. Juni bis 2. Juli) vom FC Schalke 04 nur Leon Goretzka nominiert. Von Thimo Mallon

Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger freut sich nach seinem Wechsel zum englischen Meister FC Chelsea besonders auf die Spiele gegen seine DFB-Elf-Kollegen.

Mit 23 Jahren schon in einer Führungsrolle? In diesem deutschen Team beim Confederations Cup ist alles möglich. Dort zählt sogar Emre Can mittlerweile zu den erfahrenen Spielern. Der England-Profi hat

Die deutsche Fußballnationalmannschaft steht beim Confed Cup im Finale. Unter vielen jungen Wilden ist Leon Goretzka die größte deutsche Entdeckung: Der Mittelfeldspieler vom FC Schalke 04 kann in Russland

Bundestrainer Joachim Löw hat wie angekündigt zum Meldeschluss dem Fußball-Weltverband FIFA nur 22 Spielernamen für den am 17. Juni beginnenden Confederations Cup übermittelt.

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bestreitet am Dienstag (20.45 Uhr) in Kopenhagen gegen Dänemark ihr 926. Länderspiel. 539 Siege, 186 Unentschieden und 200 Niederlagen stehen bei einem Torverhältnis

Spielberechtigt bei der Fußball-Europameisterschaft der U21-Junioren sind Akteure, die am 1. Januar 1994 oder später geboren sind.

Meisterschaft und Abstiegskampf sind in der Premier League bereits entschieden. Trotzdem wird es am letzten Spieltag noch einmal spannend. Drei englische Clubs mit deutscher Beteiligung kämpfen im Fernduell

Joachim Löw ist seit dem ersten Tag angetan von Lars Stindl. Gegen Chile betraut er den "raffinierten" Turnierneuling sogar mit einem Spezialauftrag. Der Gladbacher positioniert sich für die WM 2018.

Tabellenführer FC Chelsea hat in der Premier League nach der 0:2-Niederlage bei Jose Mourinhos Manchester United nur noch vier Punkte Vorsprung auf Tottenham. Jürgen Klopps FC Liverpool bleibt Dritter.

Für Nationalspieler Emre Can vom FC Liverpool geht Borussia Dortmund als "leichter Favorit" in die Viertelfinal-Duelle der Europa League am 7. und 14. April. "Ich glaube aber, die Chancen stehen 50:50",