Einreiseregelung in NRW: Wahl zwischen Quarantäne und Einreisetest

Coronavirus

Das NRW-Gesundheitsministerium hat die neuen Einreiseregelungen des Bundes angepasst. Einreisende haben nun die Wahl zwischen Test und Quarantäne. Zwei Staaten sind von der Regel ausgenommen.

Düsseldorf

07.01.2021, 07:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einreisende nach NRW können - bis auf zwei Ausnahmen - zwischen einem Corona-Test und einer Quarantäne wählen.

Einreisende nach NRW können - bis auf zwei Ausnahmen - zwischen einem Corona-Test und einer Quarantäne wählen. © picture alliance/dpa

Im Zuge der Verschärfung der aktuellen Corona-Maßnahmen sowie der Verlängerung des Lockdowns, haben Bund und Länder sich auch auf eine neue Einreiseregelung geeinigt. Diese sieht vor, dass sich jeder Einreisende verpflichtend einem Test unterziehen muss. Das Land NRW hat die Regelung nun leicht abgewandelt.

Statt der verbindlichen Anordnung einer Testung auf das Coronavirus besteht in Nordrhein-Westfalen nun ein Wahlrecht zwischen Einreisetest und Quarantäne. Das hat das Gesundheitsministerium am Mittwoch verkündet. Ausgenommen von der Regelung ist lediglich die Einreise aus zwei Staaten.

Testplicht gilt für Einreisende aus Großbritannien und Südafrika

Für Personen, die aus einem Risikogebiet nach NRW einreisen, gilt seit dem 5. Januar zwar grundsätzlich eine zehntägige Einreisequarantäne. Mit einem negativen Corona-Test, der 48 Stunden vor oder unmittelbar nach der Einreise gemacht worden ist, kann die Quarantäne vermieden werden. Ein Schnelltest sei dafür ausreichend, so das Ministerium.

Jetzt lesen

Für Einreisende aus Großbritannien und Südafrika gilt weiterhin die vom Bund eingeführte Testpflicht. Zusätzlich gilt in NRW eine mindestens fünftägige Quarantäne mit einem anschließenden weiteren Test („Freitestung“). Ausgenommen von der Quarantäne- oder Testpflicht sind weiterhin Durchreisende, Grenzpendler, der kleine Grenzverkehr bei Aufenthalten unter 24 Stunden sowie Verwandtenbesuche bei Aufenthalten von unter 48 Stunden.

rej

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt