Ein bisschen Karneval

Ein bisschen Karneval

Ein Interview ohne Worte, ein Fantasie-Karnevalswagen, ein Rezept für Kamelle: Mit ganz unterschiedlichen Ansätzen gab es bei den Ruhr Nachrichten in den vergangenen sieben Tage „Ein bisschen Karneval“. Von Marie Rademacher

Ein ganzer Tag mit karnevalistischem Programm: Das bieten am Samstag (13. Februar) Kitt und VKK in Olfen in mehreren Livestreams. Den Link dazu gibt es auch hier. Von Marie Rademacher

Das Olfener Karnevalsprogramm gibt es in diesem Jahr online als Livestream. Kunden von Olfenkom können es auch direkt über ihren Fernseher empfangen. Eine kleine Anleitung. Von Marie Rademacher

„Große Klasse“: So findet der Kitt die Beteiligung am diesjährigen, etwas anderen „Nelkendienstagsumzug“. 94 Teilnehmer wird der Online-Umzug am Samstag haben. Von Marie Rademacher

Eigentlich werden die Kitt-Blättken von Haus zu Haus gebracht: In diesem Jahr geht das wegen Corona nicht. Der Kitt hat sich andere Wege ausgedacht, um die Prinzenpost unter die Leute zu bringen. Von Marie Rademacher

Karneval mal anders gibt es dieses Jahr in Olfen. Da wegen der Corona-Krise kein Straßenkarneval möglich ist, gibt es verschiedene Live-Streams. Mit dabei sind auch Mickie Krause und Olaf Henning. Von Marie Rademacher

Mickie Krause kommt zum Karneval nach Olfen - also virtuell. Das hat der deutsche Schlagerstar in einem Video vom Kitt angekündigt. Er wird beim Online-Prinzenball für Stimmung sorgen. Von Marie Rademacher