„Ein Affront gegen den Kreisvorstand“

Fußball

Es hätte ein Ende voller Poesie werden können: Am Horizont zeigte sich ein gigantischer Regenbogen, das zuvor gesehene Fußballspiel war überaus gepflegt, der Kreisvorsitzende Hans-Otto Matthey stand zur Siegerehrung bereit – und dann kam kein Sieger!

Marl

24.04.2012, 21:21 Uhr / Lesedauer: 2 min
Dieses ist der zweite Streich des Schermbeckers Florian Gerding (l.), was gleich zwei Hochlarmarker nicht verhindern können. Foto: Wiethaup

Dieses ist der zweite Streich des Schermbeckers Florian Gerding (l.), was gleich zwei Hochlarmarker nicht verhindern können. Foto: Wiethaup