Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Spargelflan an Tomate-Mozzarella

Rezept 10

Das Spargel auch mit Tomate und Mozarella harmoniert, davon ist Daniel Briest überzeugt. Hierr ist sein Rezept.

DORTMUND

06.05.2011
Spargelflan an Tomate-Mozzarella

Spargel - ein königliches Gemüse, das mehr verdient als immer nur die gleiche Form der Zubereitung.

Zutaten: 750 g Spargel, (weiß) 120 ml Sahne, 2 Ei(er), Salz, Butter, Zitronenabrieb, Muskat, Zucker, 1 Schälchen Kirschtomaten, 1 Zehe Knoblauch, Olivenöl, Thymian, Pfeffer, 4 Scheibe/n Mozzarella. Zubereitung: Spargel schälen und das holzige Ende abschneiden. Mit einer Prise Salz, etwas Zucker, Butter und Zitronenabrieb in eine Auflaufform mit Deckel geben oder auf ein Stück Alufolie setzen und zu einem Päckchen verpacken. Im Ofen bei 160°C eine halbe Stunde garen. Spargel etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Eiern und der Sahne in einem hohen Gefäß fein mixen. Die Masse in gebutterte Souffléförmchen (Kaffeetassen funktionieren aber ebenso) geben, diese in eine feuerfeste Form setzen und bis zur Hälfte mit warmen Wasser auffüllen. Im Ofen bei 160°C Ober/Unterhitze, je nach Größe der Förmchen, ca. 40-45 Minuten im Wasserbad garen. Kirschtomaten putzen und in einer Pfanne mit Thymian, Knoblauch und etwas Öl anbraten. Mozzarella in Scheiben aufschneiden und anschließend bei Oberhitze im Ofen kurz gratinieren. Den Flan aus den Förmchen stürzen und mittig auf einen Teller geben. Die kleinen Tomaten um den Flan verteilen und evtl. mit etwas Thymian dekorieren. Mozzarella dekorativ um die Tomaten verteilen.

Lesen Sie jetzt