Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die Krönung eines erfolgreichen Jahres

16.11.2007

Hörde Einen krönenden Abschluss eines arbeitsreichen und sehr erfolgreichen Jahres feiert der Männerchor "Harmonie" 1882 mit seinem Jubiläumskonzert am Sonntag (25.11.) im Festsaal des Casinos Hohensyburg. Chorleiter Winfried Meyer hat mit seinen Sängern ein Programm erarbeitet, das höherwertige klassische Männerchor-Literatur enthält.

So werden nicht nur die "Fünf Schwank- und Spottlieder" (O.E. Schilling) und der Zyklus "Hobbies" (E. Fischer) zu hören sein, sondern auch Frank Schuberts "Gesang der Geister über Wasser". Dieses Werk für einen achtstimmigen Männerchor und Streichquintett zählt sicherlich zu den Höhepunkten der Vorträge. Ausführende sind neben dem Männerchor "Harmonie" auch Rainer Maria Klaas und Jung-Hoon Wang (Klavier), Achim Lülling (Saxophon), das Philharmonische Hornquartett und das Streichquintett des Ruhrtalorchesters.

Mit Konzerten wie diesem hat sich der Männerchor das Ziel gesetzt, seine gute Arbeit auch im nächsten Jahr auf der Basis zielstrebiger und traditionsbewusster Chorarbeit fortzuführen.

Lesen Sie jetzt