Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schüler lernen beim Global Friday for Future wichtige Lektionen fürs Leben

dzKommentar

Beim globalen Friday for Future verpassen Schülerinnen und Schüler Unterrichts. Dafür haben sie die Chance, Wichtigeres zu lernen: Gelebte Demokratie. Ein Kommentar.

Dortmund

, 15.03.2019 / Lesedauer: 2 min

Ich habe das Abitur, ich könnte theoretisch einen Pfeil im dreidimensionalen Raum, einen sogenannten Vektor, berechnen. Praktisch habe ich das niemals gebraucht, die komplizierten Berechnungen wieder verlernt. Die Lektionen, die die Schülerinnen und Schüler am Freitag gelernt haben, scheinen mir im Vergleich nachhaltiger.


Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt