Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Tierfotografin Nicola Behr

Nicola Behr fotografiert Tiere - Pferde vor allem, aber auch kleine Haustiere. Außerdem kooperiert sie mit der Igelhilfe Dorsten.
27.12.2018
/
Nicola Behr hat sich vor drei Jahren mit der Tierfotografie selbstständig gemacht.
Die 25-jährige Nicola Behr kooperiert mit der Igelhilfe Dorsten.
Zu Gunsten der Igelhilfe Dorsten hat sie einen Fotokalender veröffentlicht.
Nicola Behr bezeichnet ihre Fotos als "lebendige Stillleben".
Nicola Behr bezeichnet ihre Fotos als "lebendige Stillleben".
Das mobile Fotostudio nimmt Nicola Behr mit zu den Kunden.
Das mobile Fotostudio nimmt Nicola Behr mit zu den Kunden.
Der Kontakt zur Igelhilfe Dorsten entstand, als die Fotografin auf einer Landstraße ein Igelbaby auflas.
Der Kontakt zur Igelhilfe Dorsten entstand, als die Fotografin auf einer Landstraße ein Igelbaby auflas.
Mit Nestern, Wollknäuel, Federn oder antiken Gegenständen arrangiert Nicola Behr ihre Igelbilder.
Mit Nestern, Wollknäuel, Federn oder antiken Gegenständen arrangiert Nicola Behr ihre Igelbilder.
Mit Nestern, Wollknäuel, Federn oder antiken Gegenständen arrangiert Nicola Behr ihre Igelbilder.
Mit Nestern, Wollknäuel, Federn oder antiken Gegenständen arrangiert Nicola Behr ihre Igelbilder.
Nicola Behr fotografiert bevorzugt Pferde, aber für Familien fotografiert sie auch Kleintiere wie Hamster und Meerschweinchen.
Nicola Behr fotografiert bevorzugt Pferde, aber für Familien fotografiert sie auch Kleintiere wie Hamster und Meerschweinchen.