Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Seniorin wird nach Unfall ins Krankenhaus gebracht

Von Auto erfasst

Am Mittwoch befuhr gegen 20 Uhr erfasste ein 21-jähriger PKW-Fahrer aus Schermbeck eine 80-jährige Fahrradfahrerin aus Dorsten. Die Seniorin musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

DORSTEN

von Von Jan-Henning Janowitz

, 26.05.2011

Am Mittwoch gegen 20.00 Uhr befuhr ein 21-jähriger PKW-Fahrer aus Schermbeck die Straße In der Miere. Als er im Kreuzungsbereich nach rechts in die Gladbecker Straße einbog, erfasste er eine 80-jährige Fahrradfahrerin aus Dorsten, die die Gladbecker Straße überquerte. Dabei stürzte die Radlerin zu Boden und verletzte sich leicht. Sie wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 400 Euro.

Lesen Sie jetzt