Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schulleiter Herbert Rentmeister spricht über die Umzugspläne der Agathaschule

dzAgathaschule

Die Agathaschule soll im Sommer umziehen. Schulleiter Herbert Rentmeister erzählt, wie der Zeitplan aussieht, worauf er sich am meisten freut und warum Hammer beim Schulfest nützlich sind.

Dorsten

, 15.03.2019 / Lesedauer: 5 min

Schulleiter Herbert Rentmeister macht keinen Hehl daraus, wie er den Zeitplan am liebsten sehen würde: „Ganz klar: Wir wollen einen Umzug in den Sommerferien 2019.“ Das sei für das Kollegium am entspanntesten. „Wir können dann in der letzten Ferienwoche des Sommers die Klassenräume einrichten und den Kindern die Lernumgebung vorbereiten. Es dürfen keine Kartons mehr rumstehen, alles muss ausgepackt sein, wenn die Kinder kommen“, sagt Herbert Rentmeister.


Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt