Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schacht Wulfen wird zum Industriepark Große Heide

dzVertrag unterzeichnet

Auf der ehemaligen Schachtanlage in Wulfen sollen sich in wenigen Jahren Industrieunternehmen ansiedeln. Stadt und RAG freuen sich, Anwohner in Wulfen sehen das womöglich kritischer.

Wulfen

, 13.12.2018

Aus der alten Fläche der Schachtanlage Wulfen 1/2 wird in den nächsten Jahren der „Industriepark Große Heide“ mit bis zu 300 Arbeitsplätzen. Einen entsprechenden städtebaulichen Vertrag über die Planung, Erschließung und Vermarktung des 30 Hektar großen Areals an der Bundesstraße 58 unterzeichneten am Donnerstag Bürgermeister Tobias Stockhoff und der Vorsitzende der Geschäftsführung der RAG Montan Immobilien GmbH, Markus Masuth.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 7 Tage lang www.dorstenerzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt