Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Letzter Bewohner im Wulfener Markt bei Absturz schwer verletzt

dzWulfener Markt

Eigentlich sollten die Wohnungen der Ladenpassage am Wulfener Markt längst komplett geräumt sein. Doch ein Mann wohnt dort noch immer. Er wurde am Samstag schwer verletzt.

Wulfen-Barkenberg

, 09.03.2019 / Lesedauer: 2 min

Die Einkaufspassage samt Tiefgarage des Wulfener Marktes wurde bereits Anfang Februar von einer Dorstener Wachschutzfirma mit Bauzäunen, Brettern und Ketten komplett abgeriegelt. Doch ein Mann hatte sich nach bisherigen Informationen standhaft geweigert, seine Wohnung zu räumen. Er lebte dort offenbar seit Wochen ohne Strom und Wasser. Die übrigen Mieter waren im Herbst letzten Jahres umgezogen.


Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt