Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Juristin oder Techniker - wer ist der bessere Bürgermeister-Stellvertreter in Dorsten?

dzKampfabstimmung

Gerade erst ist Nina Laubenthal zur Beigeordneten in Dorsten gewählt worden, da soll sie auch schon Stellvertreterin des Bürgermeisters werden. Die steile Karriere findet nicht nur Beifall.

Dorsten

, 14.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Nina Laubenthal oder Holger Lohse - einer von beiden wird am 20. März zum allgemeinen Stellvertreter von Bürgermeister Tobias Stockhoff gewählt. Die Würfel sind aber wohl schon vor der entscheidenden Ratssitzung gefallen. „Wir werden Nina Laubenthal vorschlagen“, bestätigte CDU-Fraktionsvorsitzender Bernd Schwane am Mittwoch. Mit „Wir“ meint er ausdrücklich auch die FDP, denn „das haben wir im Vorfeld so abgestimmt“.


Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt