Autorenprofil
Dirk Krampe
BVB-Redaktion
Dirk Krampe, Jahrgang 1965, war als Außenverteidiger ähnlich schnell wie Achraf Hakimi. Leider kamen seine Flanken nicht annähernd so präzise. Heute nicht mehr persönlich am Ball, dafür viel mit dem Crossbike unterwegs. Schreibt seit 1991 für Lensing Media, seit 2008 über Borussia Dortmund.
Dem Autor folgen:

Erling Haaland lässt den BVB vom Viertelfinale der Champions League träumen. Paris-Trainer Thomas Tuchel vercoacht sich. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger

Der BVB trifft im Achtelfinale der Champions League auf PSG - es kommt zum Wiedersehen mit Thomas Tuchel. Alle Stimmen und Personal-Infos gibt’s hier im Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger, Marvin Hoffmann, Jürgen Koers, Dirk Krampe, David Döring, Sascha Klaverkamp

Lukasz Piszczek bringt den BVB mit seinem Treffer gegen Frankfurt auf die Siegerstraße. Im Hintergrund laufen die Gespräche über eine mögliche Vertragsverlängerung. Von Dirk Krampe

Die Choreo der BVB-Fans beim Spiel gegen Frankfurt erntet Lob von allen Seiten. Dortmunds Verantwortliche geraten ins Schwärmen. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB zeigt gegen Frankfurt sein Heimgesicht und fährt einen souveränen Sieg ein. Die Vorfreude auf das Champions-League-Duell gegen Paris steigt. Die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe, Florian Groeger

Der BVB zeigt sich von der „Woche zum Vergessen“ gut erholt. Nach dem 4:0 gegen Frankfurt herrscht große Erleichterung - Emre Can lobt Trainer und Mannschaft. Von Marvin Hoffmann, Dirk Krampe, Jürgen Koers

Borussia Dortmund meldet sich zurück! Beim 4:0 gegen Frankfurt überzeugen Offensive und Defensive. Lucien Favre kann aufatmen - nun wartet Paris. Von Dirk Krampe

BVB-Sportdirektor Michael Zorc reagiert gelassen auf die neuerliche Verletzung von Ousmane Dembele. Die Bonuszahlungen des FC Barcelona fließen dennoch. Von Dirk Krampe

Der BVB kassiert einen heftigen Rückschlag im Titelkampf. Beim 3:4 in Leverkusen offenbart Dortmund erneut eklatante Defensivschwächen. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Erst Marco Reus, jetzt Julian Brandt: Der BVB bangt vor wichtigen Aufgaben in Bundesliga und Champions League um den nächsten Mittelfeldspieler. Von Dirk Krampe

Haaland und Sancho zaubern beim 5:0 gegen Union Berlin - jetzt beginnen für den BVB die Wochen der Wahrheit. Die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Der BVB-Torrausch hält auch gegen Union Berlin an. Beim 5:0 gegen den Aufsteiger geht die Show des Erling Haaland weiter. Von Dirk Krampe

Emre Can wechselt auf den letzten Drücker zum BVB - Dortmund will in der Rückrunde angreifen. Darüber sprechen unsere Reporter in der RN-Vorschau. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Das BVB-Puzzle ist komplett: Mit dem Transfer von Nationalspieler Emre Can untermauert Borussia Dortmund seine Ambitionen für die Rückrunde. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB und Paco Alcacer - was im Sommer 2018 so verheißungsvoll begann, endet nun in der vorzeitigen Trennung. Bei Emre Can naht die Entscheidung. Von Dirk Krampe

Jetzt kann alles ganz schnell gehen! Die BVB-Transfers von Paco Alcacer und Emre Can befinden sich auf der Zielgerade. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Der BVB ist in der „ewigen Tabelle“ der Bundesliga einen Platz nach oben gerückt. Die Spitze anzugreifen, ist aber nahezu unmöglich - der FC Bayern München dominiert. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund kann noch auf dem Transfermarkt zuschlagen. Unsere BVB-Reporter Dirk Krampe und Tobias Jöhren befassen sich mit Emre Can, Paco Alcácer und Jacob Bruun Larsen. Von Kevin Kisker, Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Marvin Hoffmann

Der BVB präsentiert sich auch zu Beginn der Rückrunde fehleranfällig - doch in Augsburg macht Erling Haaland den Unterschied. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Der BVB taumelt in Augsburg lange Zeit einem Albtraumstart in die Rückrunde entgegen. Dann wird Erling Haaland eingewechselt - und schreibt Geschichte. Von Dirk Krampe

Wir beantworten Eure Fragen, bevor es für Borussia Dortmund am Samstag in der Bundesliga wieder losgeht. Unsere BVB-Reporter Dirk Krampe und Tobi Jöhren haben Rede und Antwort gestanden. Von Marvin Hoffmann, Tobias Jöhren, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Für den BVB gehen intensive Tage in Marbella zu Ende. Über Form, Personal und Probleme sprechen Jürgen Koers und Dirk Krampe im RN-Talk. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe, Florian Groeger

Michael Zorc ist guter Dinge für die Rückrunde - obwohl der BVB viele Punkte verschenkt hat. Neuzugang Haaland hellt seine Stimmung auf. Von Dirk Krampe

Marco Reus und Erling Haaland arbeiten in Marbella auf ihr Comeback beim BVB hin. Drei Nachwuchsspieler stoßen am Freitag zur Mannschaft. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund bereitet sich noch bis Sonntag in Marbella auf die Rückrunde vor. Sascha Klaverkamp spricht mit Dirk Krampe über Form, Personal und Aufholjagd. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Nach dem Abgang von Julian Weigl wird Merih Demiral mit dem BVB in Verbindung gebracht. Dortmund sieht sich in der Defensive jedoch gut aufgestellt. Spannend wird der Kampf um Achraf Hakimi. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

BVB-Trainer Lucien Favre intensiviert in Marbella die Arbeit am neuen Defensivkonzept. Da sich die Personalnot verschärft, sind zwei Torhüter am Montagvormittag als Feldspieler gefordert. Von Dirk Krampe

Der BVB steigert die Intensität im Trainingslager in Marbella. Sorgen bereiten die beiden Stürmer: Erling Haaland befindet sich im Aufbautraining, Paco Alcacer klagt über Knieprobleme. Von Dirk Krampe

Mit Erling Haaland, aber ohne Julian Weigl fliegt der BVB nach Marbella. In Spanien stehen wichtige Tage an. Darüber sprechen Florian Groeger und Dirk Krampe im RN-Talk. Von Florian Groeger, Dirk Krampe

Prominenter Abgang bei Borussia Dortmund wenige Stunden vor dem Jahreswechsel: Julian Weigl wagt den Neustart bei Benfica Lissabon. Der BVB kassiert eine ordentliche Ablösesumme. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Das Jahr hatte viel zu bieten. Für den BVB und für unsere Reporter. Sie erlebten Kurioses und Wunderschönes mit Borussia Dortmund - und haben ihre besten Momente des Jahres aufgeschrieben. Von Tobias Jöhren, Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

In Italien herrscht offenbar reges Interesse an Salzburgs Stürmer Erling Haaland. Der auch vom BVB umworbene Angreifer schwieg zu seiner Zukunft auch über die Weihnachts-Tage beharrlich. Von Dirk Krampe

Das 1:2 in Hoffenheim ist ein Spiegelbild der BVB-Hinrunde. Team und Trainer Lucien Favre stehen massiv in der Kritik. Jürgen Koers und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Für den BVB endet die Hinrunde mit einer riesigen Enttäuschung. In Hoffenheim verspielt Dortmund eine 1:0-Führung. Das 1:2 torpediert die gute Stimmung. Trainer Lucien Favre findet klare Worte. Von Dirk Krampe

Der BVB erlebt trotz einer eigentlich guten Leistung beim 3:3 gegen Leipzig einen bitteren Abend. Kapitän Marco Reus will trotzdem das Positive mitnehmen - spricht die Fehler aber deutlich an. Von Dirk Krampe

Der BVB muss gegen Leipzig eine große Enttäuschung verkraften. Dicke Patzer nach dem Seitenwechsel verhindern den fünften Sieg in Serie. Sascha Klaverkamp und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, Florian Groeger

Es läuft bei Borussia Dortmund! Nach dem 4:0 in Mainz ist der BVB endgültig zurück in der Spur und blickt Richtung Tabellenspitze. Dirk Krampe und Tobias Jöhren gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren, Florian Groeger

Ein nicht gegebener Handelfmeter ist der BVB-Aufreger nach dem 4:0 in Mainz. Sportdirektor Michael Zorc findet klare Worte. Die Reaktionen auf eine perfekte Dortmunder Woche. Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe

Der BVB bringt sich vor dem Topspiel gegen Leipzig eindrucksvoll in Stellung. Das verdiente 4:0 in Mainz festigt den Aufwärtstrend. Dan-Axel Zagadou stiehlt den Offensivspielern die Show. Von Dirk Krampe

Der BVB und RB Leipzig buhlen um die Dienste von Erling Haaland. Die Kommunikationsstrategie der beiden Klubs ist dabei höchst unterschiedlich. Julian Nagelsmann gibt sich zuversichtlich. Von Dirk Krampe

Vor dem Spiel beim FSV Mainz 05 hält Borussia Dortmund die Personalie Erling Haaland auf Trab. Darüber sprechen Florian Groeger und Dirk Krampe in der RN-Vorschau. Von Florian Groeger, Dirk Krampe, Kevin Kisker

Der Poker um BVB-Wunschkandidat Erling Haaland geht in die heiße Phase. Während die Dortmunder Verantwortlichen mauern, bestätigt Salzburgs Sportdirektor den Aufenthalt des Norwegers in Dortmund. Von Dirk Krampe

Dortmund erlebt erneut eine magische Nacht. Der BVB zieht nach einem emotionalen 2:1 gegen Prag ins Achtelfinale der Champions League ein. Dirk Krampe und Jürgen Koers gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Roman Bürki zeigt beim 2:1 gegen Prag eine herausragende Leistung und ebnet dem BVB mit seinen Paraden den Weg ins Achtelfinale der Champions League. Lucien Favre reagiert emotional. Von Dirk Krampe