Der fliegende Luftballon

02.08.2019, 16:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kirchhellen. Eine sommerliche Geschichte über Freundschaft und Familie können Kinder am 25. August (Sonntag) ab 15 Uhr bei „Honk und Hanna und der fliegende Luftballon“ im Hof Jünger, Wellbraucksweg 2-4, in Kirchhellen erleben.

Honk und Hanna fangen einen Luftballon, an dem ein Brief hängt. Er stammt von Honks Bruder. Er scheint dringend Honks Hilfe zu benötigen. So fliegen Honk und Hanna mit dem Luftballon los. Auf dem Weg begegnen sie einem Einhorn, einem Batman und dem Polizisten Vladimir Klitschkopf. Werden sie Honks Bruder finden? Und warum braucht er Hilfe?

Der Eintritt kostet 5 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf sonntags von 11 bis 13 Uhr im Hof Jünger am Wellbraucksweg sowie in den Humboldt-Buchhandlungen in Kirchhellen, Bot-trop-Mitte und Gladbeck.