Das gibt es bei der Messe "Motorräder 2015" zu sehen

Westfalenhallen

Die neuesten Maschinen und alte Schätzchen können Besucher der Westfalenhallen seit Donnerstag bewundern. Dort läuft noch bis Sonntag die Ausstellung "Motorräder 2015". Die ist seit 30 Jahren Treffpunkt für alle Biker-Fans. Wir haben die Infos, Bilder und Videos zur Messe.

DORTMUND

, 05.03.2015, 14:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Messe in den Westfalenhallen läuft noch bis Sonntag.

Die Messe in den Westfalenhallen läuft noch bis Sonntag.

Diese Motorräder gibt's zu bewundern:

 

Aussteller präsentieren die neusten Motorradmodelle auf der Motorradmesse

Ein von DoFotoTag (@dofototag) gepostetes Video am 5. Mär 2015 um 2:16 Uhr

Neueste Modelle und Reisetipps

In den Hallen 3 bis 7 bekommen Besucher bei mehr als 500 Ausstellern alle Infos rund um das Motorrad. Wer auf der Suche nach einer neuen Maschine ist, kann hier die neusten Modelle der großen Anbieter bestaunen, sich informieren und auch mal Probe sitzen. Dazu gibt es alles, was man noch so für sein Motorrad und tolle Ausflüge damit braucht. Viele Reiseveranstalter geben Tipps. Das Sauerland, gleich um die Ecke, ist im Ruhrgebiet eines der beliebtesten Ausflugsziele für den Motorrad-Trip.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So spektakulär ist die Motorrad-Ausstellung in den Westfalenhallen

Deutschlands größte Motorradmesse hat am Donnerstag (05.03.2015) in den Westfalenhallen begonnen. 500 Aussteller zeigen Maschinen und jede Menge Zubehör.
05.03.2015
/
Viele große Motorradhersteller präsentieren auf der Messe ihre Neuheiten der Saison.© Foto: Dieter Menne
Vertreter der Zweiradbranche berichteten zu Messebeginn von 8,7 Prozent mehr Zulassungen im vergangenen Jahr.© Foto: Dieter Menne
Auch für dieses Jahr hofft die Branche auf 140 000 verkaufte Roller und Motorräder.© Foto: Dieter Menne
Die Messe in den Westfalenhallen endet am kommenden Sonntag.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Eindrücke von der Messe.© Foto: Dieter Menne
Schlagworte

Tuning und Simulator

Die Dortmunder Polizei beantwortet Fragen zur Sicherheit, zum Rollertuning, Führerschein und Zulassung. Nebenan, bei der Verkehrswacht, können Besucher Seh- und Hörtests machen oder einen Motorradsimulator ausprobieren. In Halle 3B zeigen Fahrer der Monster Trial Freestyle Show Stunts und Tricks auf dem Bike. 

Tricks auf dem Monster Trial

 

Monstertruck-Show

Ein von DoFotoTag (@dofototag) gepostetes Video am 5. Mär 2015 um 2:44 Uhr

Oldtimer und Action

Nostalgisch ist's in Halle 7, wo viele alte, legendäre Maschinen zu sehen sind, zum Beispiel beim Oldtimerstammtisch Dortmund/Unna. Wer etwas mehr Action möchte, hat gleich zwei Anlaufstellen. Draußen, zwischen Halle 3 und 4 düsen Motorradfahrer rasend schnell durch eine nur sechs Meter große Stahlkugel, den Globe of Speed.

Eindrücke von der Messe

 

Motorradmesse in Westfalenhallen

Ein von DoFotoTag (@dofototag) gepostetes Video am 5. Mär 2015 um 2:23 Uhr

Die Messe "" ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, am Freitag bis 19 Uhr. Eine Tageskarte kostet 14 Euro.