Coronavirus - Aktuelle Informationen und Liveblogs | Dorstener Zeitung

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise
Nachrichten

Bislang drei Todesfälle im Kreis Recklinghausen +++ Eisdielen wieder geöffnet +++ Die Lage rund um das Coronavirus in Dorsten, Schermbeck, Raesfeld und Kirchhellen im Liveblog.

Es geht um eine Lieferung von 200.000 Schutzmasken, die verschwunden sind. Der Berliner Innensenator sagt, die Masken seien auf Betreiben der USA „konfisziert“ worden, Washington dementiert. Ein Überblick.

In Deutschland sind weitaus mehr Menschen mit dem Corona-Virus infiziert, als offiziell bekannt. Die Anzahl der Infizierten hat im Gegensatz zu anderen Zahlen nur bedingte Aussagekraft. Von Ulrich Breulmann, Jens Ostrowski

In der Corona-Krise ist medizinische Schutzausrüstung ein knappes Gut. Die Bundesregierung will nun die Produktion von Material für die benötigten Schutzmasken ankurbeln.

Coronavirus: Ihr tägliches Update

Alles, was Sie über das Virus und die Folgen wissen müssen. Jeden Tag kostenlos per E-Mail.

Wichtig zu wissen
Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten
Dorstener Zeitung Coronavirus in NRW

Wie gefährlich ist das Coronavirus? – 27 Fragen und Antworten Von Ulrich Breulmann

Dorsten, Kirchhellen, Schermbeck, Raesfeld
In der Corona-Krise hält das Atlantis den Kopf über Wasser
Dorstener Zeitung Atlantis Dorsten

In der Corona-Krise hält das Atlantis den Kopf über Wasser Von Stefan Diebäcker

Weil es immer mehr Verstöße gegen das Kontaktverbot am Biker-Treff „Zur Grafenmühle“ in Grafenwald gegeben hat, greifen Stadt und Ordnungsdienst jetzt durch. Von Manuela Hollstegge

Der Leiter des Dorstener Jugendamts entwickelt privat Gesellschaftsspiele. Sein neues Rechen-Spiel soll in der Corona-Krise für Abwechslung daheim sorgen. Es steht zum Download bereit. Von Michael Klein

Es war die 255. Trauung in der Maschinenhalle auf dem Dorstener Zechengelände und die mit Abstand kleinste. Magali Schütter und Marco Bellmann wollten unbedingt heiraten - trotz Corona.

Die vorübergehende Schließung der Dorstener Tafel wegen der Corona-Krise trifft die, die es ohnehin schon schwer haben. Für die Feiertage bekommen sie nun Unterstützung. Von Robert Wojtasik

Eisdielen dürfen wieder Eis verkaufen. Warteschlangen mit mindestens 1,50 Meter Abstand zeigten am Sonntag, dass die Dorstener Eis-Fans in der Corona-Krise Disziplin und Geduld mitbringen. Von Ralf Pieper

Ein Mund- und Nasentuch im Geschäft oder Fachhandel zu bekommen, ist in Zeiten von Corona ziemlich schwierig. Wir zeigen im Video, wie sich ein Mundschutz einfach selbst nähen lässt. Von Marie Rademacher

Im Kreis Recklinghausen gibt es einen zweiten Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus. In Dorsten ist die Zahl der Infizierten erstmals dreistellig. Von Stefan Diebäcker

Gottesdienste werden in Dorsten unter Ausschluss der Gläubigen gefeiert? Das stimmt nicht ganz. Wir übertragen am Palmsonntag die Heiligen Messen aus drei Pfarreien im Video. Von Stefan Diebäcker

Corona-Not macht erfinderisch: Der SV Schermbeck verkauft für das Kreispokal-Halbfinale bei der Spvgg. Erkenschwick sogenannte Geistertickets. Von Andreas Leistner

Schermbecker Eltern zahlen im April keine Kita-Beiträge. Auch die in systemrelevanten Berufen, die trotz Coronavirus-Krise Kinder betreuen lassen. Das kostet den Kreis eine stattliche Summe Von Berthold Fehmer

Die Afrikafreunde Wulfen hatten 2000 Euro als Soforthilfe zur Bekämpfung von Corona den Menschen in Malawi zur Verfügung gestellt. Jetzt ist das Geld eingetroffen und wird sinnvoll angelegt. Von Guido Bludau

Die Zahl der Coronavirus-Infektionen steigt im Kreis Wesel zwar weiter an, doch immer mehr Menschen genesen auch. Auch in Schermbeck gibt es gute Zahlen. Von Berthold Fehmer

Der Deutsche-Fußball-Bund (DFB) hat auf das Coronavirus reagiert und mehrere Anpassungen für alle Amateurfußballer vorgenommen. Die betreffen auch die Saisonwertung und die Wechselperiode. Von Patrick Schröer

Musiker spielen täglich um 17.45 Uhr ein Konzert vom St.-Agatha-Kirchturm. Das soll so bleiben. Bürgermeister Tobias Stockhoff bittet aber darum, dort auf Zusammenkünfte zu verzichten.

Das Coronavirus sorgt dafür, dass das Genehmigungsverfahren zum geplanten Tierkrematorium in Schermbeck unterbrochen wird. Von Berthold Fehmer

Das mobile Abstrichzentrum, das der Kreis Wesel zuletzt noch wegen mangelnder Laborkapazitäten schließen musste, nimmt ab Montag seinen Betrieb wieder in Schermbeck auf. Von Berthold Fehmer

Corona wirbelt auch den Ausbildungsbetrieb bei der Feuerwehr durcheinander. Die neuen Azubis starteten am Mittwoch ganz anders als geplant ins Berufsleben. Von Manuela Hollstegge

Im Kreis Wesel mehren sich die Anzeichen dafür, dass die Kurve der mit dem Coronavirus Infizierten abflacht. Auch für Schermbeck sind die Zahlen ermutigend. Von Berthold Fehmer

Jungunternehmer aus Dorsten haben sich zusammengetan und die Initiative „eindorsten“ gegründet. Kunden sollen ihre Lieblingsläden in der Corona-Krise durch Gutschein-Käufe unterstützten. Von Robert Wojtasik

Gute Nachrichten kann der Kreis Wesel verkünden: Zwar steigt die Zahl der am Coronavirus Infizierten weiter. Gleichzeitig ist die Zahl der Genesenen sprunghaft gestiegen. Von Berthold Fehmer

Seit dem 23. März herrscht wegen der Corona-Pandemie Kontaktverbot in Dorsten - auf jeden Fall bis zum 19. April. Was das Kontaktverbot aus der Innenstadt macht, zeigt diese Fotostrecke. Von Ralf Pieper

Zum Schutz vor dem Coronavirus werden Schutzmasken so dringend gebraucht, dass sogar die Nachfrage nach selbst genähten Masken groß ist. Mit unserer großen Hilfsaktion bringen wir Einrichtungen und Freiwillige zusammen. Von Alexander Heine