Coronavirus in Dorsten

Coronavirus in Dorsten

Bürgermeister Tobias Stockhoff ist aus dem Herbsturlaub zurück und hat sich in einer Video-Botschaft an die Menschen in Dorsten gewandt. Sein Appell: „Wir sind jetzt alle in der Pflicht!“

Der Inzidenzwert des Kreises Recklinghausen hat nun auch nach Angaben der Landeszentrale Gesundheit den dreistelligen Bereich erreicht. Aber manche Zahlen sind mit Vorsicht zu behandeln. Von Stefan Diebäcker

Spieler, Vereine und Funktionäre diskutieren aktuell über die Corona-Lage. Kann eine Saison unter diesen Umständen noch fortgeführt werden? Der FLVW hat sich nun zu einer Saisonunterbrechung geäußert. Von Lukas Wittland

Was gilt im Corona-Risikogebiet? Der Krisenstab in Dorsten hat ein Informationsblatt zusammengestellt mit den wichtigsten Regelungen. Von Stefan Diebäcker

Der Inzidenzwert des Kreises Recklinghausen hat den dreistelligen Bereich erreicht - zumindest nach Angaben des Gesundheitsamtes. Das maßgebliche Landesamt Gesundheit nennt eine andere Zahl. Von Stefan Diebäcker

Weil die Corona-Krise die Musikvereine in der Stadt hart getroffen hat, hat der Lions Club Dorsten diese Gruppen mit einer stattlichen Geldspende unterstützt.

Die Corona-Zahlen in der Region steigen unaufhaltsam weiter. Immer mehr Städte haben einen Inzidenzwert jenseits der 100. Im Kreis Recklinghausen ist der Trend offenbar ein anderer. Von Stefan Diebäcker

Wegen steigender Infektionszahlen wird auf eine Regelung aus der ersten Corona-Hochphase zurückgegriffen: Die Krankschreibung per Telefon. Ziel ist auch, die Virus-Ausbreitung zu verhindern. Von Jana Niehoff

Die Corona-Lage beim SV Altendorf-Ulfkotte hat sich entspannt. Die Fußballer vom Gildenweg können wieder ins Training einsteigen. Von Andreas Leistner

Die Corona-Zahlen in der Region steigen unaufhaltsam weiter. Das gesamte Ruhrgebiet ist Risikogebiet, für den Kreis Wesel gibt es einen neuen Rekordwert. Von Stefan Diebäcker

Mit dem Anstieg der Infektionszahlen gelten nun weitere Sonderregelungen in den katholischen Gemeinden des Dekanats Dorsten. Das betrifft Gottesdienste, aber auch Beerdigungen. Von Stefan Diebäcker

In Bottrop ist der Corona-Inzidenzwert übers Wochenende rasant nach oben geklettert. Auch in den Kreisen Recklinghausen, Wesel und Borken bleibt die Lage sehr angespannt. Von Stefan Diebäcker

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus steigt auch in der Statistik der Bezirksregierung. Von Freitag auf Samstag kamen wieder so viele zusammen, dass die Inzidenz bei uns anzog. Von Tobias Weckenbrock

Verdi ruft zum nächsten Warnstreik auf, der Hospizfreundeskreis beteiligt sich am Hospizneubau in Marl und in den Mercaden sprudelt ab Samstag ein Brunnen - das sollten Sie am Wochenende wissen. Von Claudia Engel

Der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen steigt immer weiter. Auch die Kreise Borken und Wesel nähern sich der Warnstufe Rot. Dorsten hat einen Inzidenzwert von 62,9. Von Bianca Glöckner

Viele Mitarbeiter der Stadt arbeiten von Zuhause aus, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Der Krisenstab rät Bürgern dazu, Anliegen bevorzugt telefonisch vorzutragen. Von Lydia Heuser

Der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen ist wieder leicht gestiegen. Fast alle Kreisstädte, mit Ausnahme von Oer-Erkenschwick und Haltern, haben einen Inzidenzwert von über 50. Von Bianca Glöckner

Die Anfragen werden zu viel für den Kreis Recklinghausen: In einer Pressemitteilung wies die Kreisverwaltung am Mittwochabend darauf hin, dass man es nicht schaffe, alle Fragen zu beantworten. Von Tobias Weckenbrock

Der Inzidenzwert im Kreis Recklinghausen ist noch mal deutlich gestiegen. Auch in einzelnen Städten wird die Situation zunehmend bedenklich. Der Kreis Wesel nähert sich der „Warnstufe Gelb“. Von Stefan Diebäcker

Der Kreis Recklinghausen hat die Corona-Regeln im Risikogebiet nochmals verschärft. Es geht um Sport und abendliche Vergnügungen. Von Stefan Diebäcker

Um für die Corona-Vorschriften zu sensibilisieren und das Infektionsgeschehen einzudämmen, setzt der Krisenstab in Dorsten auf viele Gespräche, aber auch auf auffällige Aufklärung.

In den letzten Tagen ging der Corona-Inzidenzwert steil nach oben, jetzt ist er etwas gesunken. Die Verbraucherberatung in Dorsten bietet derweil Hilfe an für Menschen, die Fragen haben. Von Stefan Diebäcker

Der Kreis Recklinghausen ist seit Samstag Corona-Risikogebiet. Der Inzidenzwert ist am Montag erneut gestiegen. Welche Folgen die Warnstufe Rot hat, wird wohl im Laufe des Tages erklärt. Von Stefan Diebäcker

Der Corona-Inzidenzwert ist im Kreis Recklinghausen weiter gestiegen. In den Nachbar-Regionen ist die Situation dagegen vollkommen anders. Von Stefan Diebäcker

Im Kreis Recklinghausen ist am Samstag die derzeit höchste Corona-Warnstufe ausgerufen worden. Viele Menschen sind in Sorge - doch die Feuerwehr ist der falsche Ansprechpartner. Von Guido Bludau

Der Kreis Recklinghausen ist seit Samstag Corona-Risikogebiet. Jetzt kommen weitreichende Einschränkungen auf die Bürger aller Städte zu. Bürgermeister Tobias Stockhoff äußert sich im Video. Von Stefan Diebäcker

Der Kreis Recklinghausen hat jetzt offiziell informiert, dass die Warnstufe Rot erreicht ist. Es wird weitere Beschränkungen geben. Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen ist eine davon. Von Ronny von Wangenheim