Corona-Verstöße: Ordnungsamt löst Party in Apotheke auf

Coronavirus

Ausgerechnet in einer Apotheke musste das Düsseldorfer Ordnungsamt eine illegale Party auflösen. Mehrere Menschen hatten sich dort ohne Masken zum Feiern getroffen.

Düsseldorf

29.01.2021, 14:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Nachbarn hatten sich über die Feiernden in der Apotheke beschwert.

Nachbarn hatten sich über die Feiernden in der Apotheke beschwert. © picture alliance/dpa

Die Risiken und Nebenwirkungen waren hier offensichtlich: Ausgerechnet in einer Apotheke hat das Düsseldorfer Ordnungsamt eine Party nach Feierabend aufgelöst. Wie die Stadt am Freitag berichtete, hatte es am Vorabend gegen 20 Uhr Beschwerden von Nachbarn gegeben.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, erwischten sie acht Menschen, die in der Apotheke ohne Masken feierten. „Die Party wurde aufgelöst und entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet“, so die Stadt. Der Einsatz sei nach 45 Minuten beendet gewesen, sagte ein Sprecher am Freitag. Weitere Details wurden vorerst nicht bekannt.

dpa

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt