Autorenprofil
Claudia Engel
Redaktion Dorsten
Seit 20 Jahren als Lokalredakteurin in Dorsten tätig. Immer ein offenes Ohr für die Menschen in dieser Stadt, die nicht meine Geburtsstadt ist. Das ist Essen. Ehefrau, dreifache Mutter, zweifache Oma. Konfliktfähig und meinungsfreudig. Wichtige Kriterien für meine Arbeit als Lokalreporterin. Das kommt nicht immer gut an. Muss es auch nicht. Die Leser und ihre Anliegen sind mir wichtig.

Kleine Ursache, große Wirkung: Weil bei Spülbohrungen am Mittwochabend das Glasfaserkabel von Unitymedia beschädigt wurde, hatten mehrere hundert Unitymedia-Kunden in Dorsten ein Problem. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Parkplätze in Dorsten

SUV, Kombi, Van: Ungetüme haben Platz auf Dorstens Parkplätzen - mit einer Ausnahme

Autos werden immer größer. Die Parkplätze nicht. Immer häufiger ecken Autofahrer mit ihren SUV, ihren Limousinen, Kombis oder Vans an. Eine Bestandsaufnahme in Dorsten. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Unfallträchtige Straße

An der Wienbecke wird weiter Gas gegeben, auch wenn Autos in die Felder fliegen

Zweimal innerhalb weniger Tage zwei schwere Unfälle An der Wienbecke: Anlieger sind sauer. Sie fordern seit Jahren Tempo 70 km/h. Bei 100 km/h fliegen die Autos in ihre Felder. Mit Folgen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Rad- und Fußweg

Napoleonsweg: Sperren freuen Barkenberger, einige ärgern sich aber auch darüber

Die einen freuen sich über die himmlische Ruhe. Die anderen ärgern sich über die Hindernisse. An der Abriegelung des Napoleonsweges scheiden sich die Geister. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Strom aus Windenergie

Windbauern haben Anträge für elf Windräder in Lembeck, Wulfen und Hervest eingereicht

Nachdem die Windenergieplanung in Dorsten auf Eis gelegt werden musste, gibt es jetzt frischen Wind von den Windbauern. Sie wollen elf Anlagen in Lembeck, Wulfen und Hervest errichten. Von Claudia Engel

Glück im Unglück hatten Bewohner eines Hauses am Alten Postweg: Sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, bevor eine Gasflasche explodierte. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Neuer Vermieter

Velero muss sich nach Wohnungskauf von der LEG unbequemen Fragen der Mieter stellen

Die Barkenberger Mieter ehemaliger LEG-Wohnungen löcherten ihre neue Vermietergesellschaft mit Fragen. Die Geschäftsführer aus Berlin stellten Barkenberg ein gutes Zeugnis aus. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Open-Grid-Trasse

Open-Grid-Gasleitung wühlt Dorsten auf - Jetzt formiert sich Protest

Open Grid will eine Gashochdruckleitung quer durch Rhade, Deuten und Holsterhausen bis nach Hervest legen lassen. In Rhade formiert sich bereits Widerstand. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Verbotener Weg

Auf dem Napoleonsweg sollen 18 Sperren Autoverkehr verhindern - sie tun es aber nicht

Hauptsache bequem und egal, ob es erlaubt ist: Der Napoleonsweg wird als Straße missbraucht. Dabei ist er Fuß- und Radweg. 18 Sperren sollen den Verkehr verhindern - sie tun es aber nicht. Von Claudia Engel

Teilhabe statt Fürsorge: Das Bundesteilhabegesetz garantiert behinderten Menschen Gleichbehandlung. Doch die neuen Freiheiten bereiten ihnen Angst. Und auch die Angehörigen sorgen sich. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Trickbetrug

Vorsicht: Trickbetrüger will am ZOB in Dorsten „goldenen“ Ehering verkaufen

Mit immer neuen Maschen versuchen Trickbetrüger, andere hereinzulegen. Am ZOB in Dorsten versuchte einer sein Glück mit einem angeblich goldenen Ehering. „Damit ich mir Essen kaufen kann.“ Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Schuldenfalle

1082 Dorstener drücken Schulden - einige haben mehr als 100.000 Euro Miese am Hals

1082 Menschen in Dorsten stecken tief in der Schuldenfalle. Die meisten drücken bis zu 25.000 Euro Miese. Es gibt aber auch Dorstener, die mit mehr als 100.000 Euro in der Kreide stehen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Abschied von der Schule

Beliebt, respektiert, geschätzt: Von-Ketteler-Schule verabschiedet Margarete Kannengießer

Eine Schulleiterin sagt Tschüss und wirklich alle, die mit ihr zu tun hatten, zeigten ihre Zuneigung: Beliebt, respektiert, allseits geschätzt tritt Margarete Kannengießer in den Ruhestand. Von Claudia Engel

Alarm im Wohnblock am Himmelsberg in Barkenberg: Weil ein Rauchmelder in einem der Häuser ausgelöst wurde, gab es am Donnerstag einen aufsehenerregenden Einsatz. Für nichts. Von Guido Bludau, Claudia Engel

Die Wärme setzt dem Wild zu. Andauernd hohe Temperaturen und lang anhaltende Trockenheit bereiten den Tieren Stress. Einige Arten haben aber interessante Strategien gegen Hitze. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Straßenbaubeiträge: Vorschlag aus Düsseldorf weckt gemischte Gefühle in Dorsten

Straßenbaubeiträge werden nicht abgeschafft. Die Regierungsfraktionen CDU und FDP planen aber, die Bürger zu entlasten. Die Vorschläge wecken gemischte Gefühle bei den Dorstenern. Von Claudia Engel

An einem heißen Tag eine kalte Dusche beim Stadtbummel zu bekommen, ist was Besonderes. Am Montag feierten die Dorstener bei 32 Grad eine spritzig-kühle Überraschung. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Deutsche Wohnimmobilien

Velero-Gruppe kauft LEG-Wohnungen und will sanieren - Mieter bleiben skeptisch

Die Velero-Gruppe Berlin hat die 1197 LEG-Wohnungen in Barkenberg aufgekauft. Und sie hat einiges mit ihnen vor. Der Mieterbeirat bleibt aber skeptisch. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung LEG Wohnen

LEG hat ihren Wohnungsbestand an die Velero Gruppe verkauft - Hoffnung für Mieter?

Die Katze ist aus dem Sack: Die LEG hat ihre Wohnungen in Barkenberg an eine Gruppe verkauft, die relativ neu auf dem deutschen Wohnungsmarkt aktiv ist. Das gibt es zum Verkauf zu sagen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Ampelschaltung

Autofahrer in Dorsten sehen weiterhin Rot: Ampeln in der Innenstadt können nicht mehr

Wer sein Auto liebt, der steht: In der Dorstener Innenstadt sehen Autofahrer überwiegend Rot. Das wird sich absehbar nicht ändern. Schuld sind die Autofahrer selbst. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Wulfener Markt

Es gibt noch keinen Zwangsversteigerungstermin für den Wulfener Markt

Im Frühjahr sollte es eigentlich so weit gewesen sein: die Zwangsversteigerung der heruntergekommenen Ladenpassage am Wulfener Markt. Einen Termin am Amtsgericht gibt es aber bis dato nicht. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Bahnübergang Burenkamp

Schließung des Bahnübergangs Burenkamp? Das wollen sich die Wulfener nicht bieten lassen

Die von der Deutschen Bahn Netz AG geplante Schließung des Bahnübergangs Burenkamp weckt heftigen Widerstand in der Wulfener Bevölkerung. Die Schranken sollen oben bleiben. Von Claudia Engel

Vogelhochzeit oder die Gedanken sind frei? Egal. Hauptsache, es wird gesungen. Kindern tut das gut. Singen macht schlau. Und die Patenomas vererben ihnen beim Singen ihren Liederschatz. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Sexuelle Nötigung

Weil die Öffentlichkeit nicht ausgeschlossen war: Vierte Prozessrunde um Oralsex

Es ist ein Fall, der „zwei Familien in tiefes Unglück gestürzt hat“: Im Prozess um eine sexuelle Nötigung treffen sich Angeklagter und sein Opfer wieder. Richter hatten Fehler gemacht. Von Claudia Engel

4.45 Uhr, nachts in Wulfen: Fünf junge Männer sollen zwei Dorstener (22) auf dem Orthöver Weg angepöbelt und geschlagen haben. Für eines der Opfer endete die Nacht im Krankenhaus. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Abschussprämie für Nutrias

Nutrias breiten sich in Dorsten aus - die Nager werden als Delikatesse geschätzt

Sie sind am Barkenberger See heimisch und am Lippedeich in Dorsten: die Nutrias. Der Anblick der Wasserratten entzückt nicht jeden. Denn in größeren Gruppen sind sie gefährlich. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Fronleichnamsprozession

Wegen Eichenprozessionsspinnern sind die Prozessionsteilnehmer auf der Hut

Fronleichnam steht vor der Tür. Die traditionelle Prozession in Wulfen findet im Dorf statt und nicht im Wald. Doch der Eichenprozessionsspinner ist allerorten verbreitet. Auch Im Wauert. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Straßenbaubeiträge: So lief die Einwohnerfragestunde im Rat ab

Mit Fragen zum Ausbau der Luisenstraße und dafür fällige Straßenbaubeiträge haben Anlieger den Bürgermeister im Rat konfrontiert. Die Einwohnerfragestunde folgte strikten Regeln. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Einbruchsserie in Schulen

Einbrüche in Schulen: Polizei hat Dorstener Serientäterin (38) weiter im Visier

Die Einbruchsserie in Schulen in Dorsten hält an. Ob für aktuelle Einbrüche eine polizeibekannte Dorstener Serientäterin verantwortlich gemacht werden kann, wird zurzeit geprüft. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Bahnübergang Burenkamp

Darum sind Gewerbetreibende am Burenkamp gegen die Schließung des Bahnübergangs

Die beabsichtigte Schließung des Bahnübergangs am Burenkamp in Wulfen sorgt bei den Gewerbetreibenden am Brauturm und Burenkamp für Aufruhr. Und nicht nur bei ihnen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Bahnübergang Burenkamp

Am Bahnübergang Burenkamp sollen die Schranken für immer unten bleiben

Die Deutsche Bahn Netz AG ist für eine Überraschung gut. Statt Ausbau wird es jetzt wohl einen Rückbau am Bahnübergang Burenkamp geben. Das dürfte viele Wulfener und Deutener hart treffen. Von Claudia Engel

Der beabsichtigte Verkauf des LEG-Wohnungsbestandes in Barkenberg lässt Michael Hübner, den SPD-Landtagsabgeordneten, nicht ruhen. Er bohrt beim Land nach. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Straßenbaubeiträge: Bürger dagegen, Experten sind sich uneins, Fragestunde im Rat

Gut vorbereitet gehen die Anwohner der Luisenstraße in die Ratssitzung am Mittwoch. Für die Einwohnerfragestunde zu Straßenbaubeiträgen haben sie einen Fragenkatalog zusammengestellt. Von Claudia Engel

Straßenbaubeiträge sind in Dorsten ein hoch emotional besetztes Thema. Bei der Einwohnerfragestunde am Mittwoch im Rat der Stadt können Bürger Fragen stellen, nicht aber diskutieren. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung LEG Wohnen

LEG-Wohnungen in Barkenberg werden nicht an die Altro Mondo verkauft

Die gute Nachricht für Barkenberger LEG-Mieter: Ihre Wohnungen werden nicht an die Altro Mondo verkauft. Der Kaufinteressent sei „reputabel“, wie LEG-Vorstand Dr. Volker Wiegel sagte. Von Claudia Engel

Das war eine unschöne Überraschung am Montag: In der Kita Joachimstraße lief das Wasser nicht. Erzieherinnen, Eltern und Kinder mussten wegen der Durststrecke improvisieren. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Entfristung Arbeitsverträge

Stadt plant Entfristung von Arbeitsverträgen in Kitas zum neuen Kindergartenjahr

Der Personalrat der Stadt Dorsten hat befristete Arbeitsverträge immer schon kritisch gesehen. Die Verwaltung hat sich in besonderen Fällen neu positioniert. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Barrierefreies Wohnen

Caritas benennt im Frühjahr 2020 die ersten 30 Mieter für barrierefreies Wohnen am Kanal

Auf jede Wohnung kommen fünf Bewerber: Im Frühjahr 2020 gibt die Caritas die ersten 30 Mieter für barrierefreies Wohnen am Kanal bekannt. Sie wählt unter mehr als 300 Bewerbern aus. Von Claudia Engel

Ein 59-jähriger Kradfahrer aus Dorsten ist bei einer Ausflugsfahrt am Samstagmittag verunglückt. Der Mann erlitt schwere Verletzungen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung LEG Wohnen

LEG beantwortete Mieteranfragen zum Wohnungsverkauf in Barkenberg sparsam

Barkenbergs Mieterbeirat und Mieter kehrten enttäuscht von der Aktionärsversammlung der LEG in Düsseldorf zurück: Von 23 Fragen wurden fünf beantwortet. Ansonsten hieß es: keine Angaben. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Kinderbetreuung

Dorsten hat noch zu wenig Kinderbetreuungsplätze: Kitas werden ausgebaut oder überbelegt

Dorsten braucht mehr Kinderbetreuungsplätze. Sowohl bei den über Dreijährigen als auch bei den unter Dreijährigen deckt das Angebot den Bedarf noch nicht. In vier Bereichen wird es eng. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

„Straßenbaubeiträge sind sinnvoll und richtig“: Experte entkräftet Kritik von Bürgern

Beinahe 500.000 Menschen in NRW haben sich für die Abschaffung der Straßenbaubeiträge ausgesprochen. Ein Pfälzer Rechtsexperte rät dem Düsseldorfer Landtag davon aber ab. Von Claudia Engel

Mit 1,5 Promille war ein Autofahrer aus Dorsten am 30.5. gegen 3.30 Uhr auf der Autobahn 555 unterwegs. In einer Linkskurve prallte er gegen einen anderen Wagen und überschlug sich. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Windenergieplanung

Die Dorstener Windenergieplanung liegt bis auf Weiteres auf Eis

Erst hat die Bezirksregierung in Münster die Windenergieplanung aus Dorsten zurückgewiesen. Jetzt tritt die Stadtverwaltung Dorsten den Rückzug an und verzichtet auf einen weiteren Anlauf. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Einbruchsserie in Werkstätten

Teures Werkzeug lässt sich versilbern - Tischlerei Görg und Baustoffhandel beklaut

Bei Einbrüchen in die Tischlerei Görg und den benachbarten Baustoffhandel an der Baldurstraße rafften Diebe Montagnacht alles zusammen, was sich auf dem Schwarzmarkt zu Geld machen lässt. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Einbruchsserie

Unfassbare Einbruchsserie in Schulen geht auf das Konto von Mutter (38) und Sohn (13)

Eine Mutter und ihr Sohn sollen zwischen November 2018 und Februar 2019 wiederholt in zwei Dorstener Schulen eingebrochen sein. Der Sohn kann dafür nicht belangt werden. Von Claudia Engel

Die LEG hat auf die öffentliche Wahrnehmung ihrer Verkaufsabsichten in Barkenberg reagiert. Nach langer Funkstille bekamen LEG-Mieter am Donnerstag Post von der LEG. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Schuljubiläum

50 Jahre Von-Ketteler-Schule: Dorstens Förderschule wächst und gedeiht

Die Von-Ketteler-Schule, Dorstens Förderschulzentrum, spielt für Schüler mit besonderem Förderbedarf eine tragende Rolle. Zum 50. Geburtstag steht sie so gut wie nie zuvor da. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung LEG Wohnen

LEG-Wohnungsverkauf in Barkenberg: Die Kritik am Bürgermeister reißt nicht ab

Die Kritik an Bürgermeister Tobias Stockhoff wegen seines Stillschweigens zum LEG-Wohnungsverkauf reißt nicht ab. Die CDU meint dagegen: „Die SPD will den Bürgermeister anschießen.“ Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Zechenbahnbrücke

Zechenbahnbrücke macht Stück für Stück Fortschritte: Hervester und Feldmärker freuen sich

Die lange Wartezeit neigt sich dem Ende zu: Mehr als vier Jahre nach der Sperrung der Zechenbahnbrücke Hervest zeichnet sich ein Ende der Bauarbeiten ab. Das ist deutlich sichtbar. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Raubüberfall

Zwei Raubüberfälle, ein Täter und die Frage: Wo steckt der Mann?

Der Räuber von der Händelstraße ist noch nicht gefasst: Die Polizei sagte auf Anfrage, dass die Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter noch nicht den gewünschten Erfolg gebracht habe. Von Claudia Engel

Die Verkaufsabsichten der LEG in Wulfen-Barkenberg haben in Dorsten Erschütterungen ausgelöst. Nun haben sich CDU, SPD, AfD und ein Sozialpfarrer außer Dienst geäußert. Von Claudia Engel

Nach dem Raubüberfall auf den dm-Markt an der Händelstraße fahndet die Polizei fieberhaft nach dem Täter. Am Samstag gab es einen zweiten Überfall - diesmal war Rewe dran. Von Claudia Engel

Die Raesfelder Feuerwehr hatte am Sonntagmorgen einen besonderen Einsatz: Sie trieb eine siebenköpfige Gänsefamilie zum Wasserschloss zurück. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Abgemeldete Fahrzeuge

Fliegende Händler würden sie kaufen, trotzdem stehen überall in Dorsten Gammelautos herum

Ein Gammelauto kommt selten allein: In ganz Dorsten stehen nach Hinweisen unserer Leser verlassene Autos ohne Nummernschilder: auf der Hardt, in Holsterhausen, in Wulfen und Barkenberg. Von Claudia Engel

Die SPD macht den beabsichtigen Wohnungsverkauf der LEG in Barkenberg zum Top-Thema. „Wir müssen für Barkenberg eine Lösung finden“, sagt Friedhelm Fragemann, SPD-Ratsfraktionsvorsitzender. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Fahrzeugstilllegung

Volle Windeln hinterm Fahrersitz: Gammelauto ohne Kennzeichen steht seit einem Jahr herum

Ein Auto ohne Kennzeichen steht seit einem Jahr auf der Droste-Hülshoff-Straße. Von außen noch hui, von innen pfui: Volle Windeln, Müll unterm und auf den Sitzen - Anwohner sind stinkig. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Fahrzeugstilllegung

Darum bleibt die fahrbare Müllkippe erst einmal auf der Droste-Hülshoff-Straße stehen

Ein Auto ohne Kennzeichen, mit ekligem Müll im Fahrzeuginneren, ärgert Anwohner der Droste-Hülshoff-Straße. In diesem speziellen Fall sind den Behörden die Hände gebunden. Von Claudia Engel

Die LEG will ihre 1197 Wohnungen in Barkenberg verkaufen. Die LEG-Mieter sind empört darüber und kündigen lautstarken Widerstand auf der LEG-Aktionärsversammlung Ende Mai an. Von Claudia Engel

Eigentlich wollte die Nachbarschaft „Dimker Wiese“ nur wissen, ob die LEG wohl ein Grundstück an der Dimker Allee verkaufen würde. Die Antwort der LEG überraschte nicht nur den Verein. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Kampf gegen Krebs

Tobias Hellerberg ruft Gospelchor für an Krebs erkrankte Jugendliche ins Leben

Die Diagnose traf Tobias Hellerberg wie ein Keulenschlag: unheilbarer Weichteilkrebs. Der Dorstener kämpft um sein Leben. Von seiner Energie sollen erkrankte Jugendliche profitieren. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Hellweg Baumarkt

Hellweg Baumarkt bekommt zweite Ausfahrt zur Halterner Straße

Der Hellweg Baumarkt zwischen Halterner Straße und Fürst-Leopold-Allee bekommt eine zweite Ausfahrt. Einige Hervester sind irritiert. Es gibt aber einen Grund für die Baumaßnahme. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Ruhestörungen

Türken zu Ruhestörungen im Harsewinkel: „Mit uns kann man reden“

Anwohner im Harsewinkel haben sich beschwert. Über Ruhestörungen. Über türkische Hochzeitskorsos und Schüsse in die Luft. Ein junger Türke sagt: „Mit uns kann man reden.“ Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Bewaffneter Raubüberfall

Das ist der Grund, warum die Polizei den Räuber von der Händelstraße kriegen wird

Täter hinterlassen Spuren. Das ist beim bewaffneten Räuber im DM-Markt an der Händelstraße nicht anders gewesen. Er hat den Ermittlern eine Steilvorlage für seine Festnahme geliefert. Von Claudia Engel

990.000 Euro bekommt die Stadt Dorsten vom Land für den Kreisverkehr an der Luisenstraße in Holsterhausen und eine Sicherungsmaßnahme an der Straße Zur Reithalle/Hagen in Lembeck. Von Claudia Engel

Kaltblütig und dreist: Ein Unbekannter, teilmaskierter Mann, hat am Montagabend den DM-Markt an der Händelstraße überfallen und die Kassiererin mit einer Schusswaffe bedroht. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

SPD-Ratsfraktion beantragt Bürgerfragestunde im Rat zu den Straßenbaubeiträgen

Straßenbaubeiträge sind in Dorsten umstritten. Die SPD-Ratsfraktion beantragt in der nächsten Ratssitzung im Mai, eine Bürgerfragestunde in der Juni-Sitzung des Rates einzuräumen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Strom aus Windenergie

Heinz Thier von der BBWind sieht Dorsten als Energiestadt der Zukunft

Dorsten ist Energiestadt. Ein Lembecker kann sich vorstellen, dass Windenergie aus Dorsten der Stadt wirtschaftlichen Aufschwung bringt. Von Claudia Engel

Die Lippe-Biber-Bande hat was Neues für wissensdurstige Kinder und ihre Eltern. Zum vierten Band gesellen sich Lippebiber leibhaftig dazu. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Ausländerkriminalität

Mann hat Frau am Hohenkamp überfallen - das sagt die Polizei dazu

Ein Mann hat am 13. April eine 36-jährige Dorstenerin am Hohenkamp überfallen. Der 28-Jährige sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Hat die Polizei seine Herkunft absichtlich verschwiegen? Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Straßen.NRW

Straßen.NRW bekämpft ab Dienstag Eichenprozessionsspinnerraupen an der Autobahn 31

Das ist mal ein anderer Einsatz als sonst: Mitarbeiter von Straßen.NRW bekämpfen ab Dienstag (30.4.) an der A31 Eichenprozessionsspinnerraupen. Die sind gefährlich für Menschen. Von Claudia Engel

Kunden der Nordwestbahn müssen sich beim „Coesfelder“ und beim „Dorstener“ bis zum 31. August weiterhin mit Schienenersatzverkehr zufriedengeben. Das sorgt für Unmut. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Großeinsatz Feuerwehr

Bauernhof am Baklo brennt: Photovoltaikanlage erschwert Löscharbeiten

In einem Bauernhof am Baklo in Erle brach am Sonntagnachmittag ein Feuer aus. Die Feuerwehren Raesfeld und Erle sowie Rhade versuchten, die Flammen zu ersticken. Von Claudia Engel

Die Nordwestbahn stellt die Geduld ihrer Fahrgäste über lange Durststrecken auf eine harte Probe. Es gibt Erleichterungen, aber für viele Routen bleibt alles beim Alten. Von Claudia Engel

Schwere Verletzungen zog sich ein 61-jähriger Bottroper am Freitagabend bei einem Unfall in Grafenwald zu. Der Mann wurde ins Bergmannsheil Gelsenkirchen eingeliefert. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Raubüberfall

Vermummte Räuber trafen rein zufällig auf das Liebespärchen in der Seikenheide

Der Raubüberfall in der Seikenheide am Donnerstagmorgen war „reiner Zufall“. Dass sich an dieser abgelegenen Stelle in Dorsten Täter und Opfer begegneten, war ein Riesenpech der Betroffenen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Zechenbahnbrücke Hervest

Sprayer hat Spuren an der frisch gestrichenen Zechenbahnbrücke hinterlassen

Fortschritte sind an der Zechenbahnbrücke in Hervest kaum zu erkennen. Dafür aber Spuren, die ein unerwünschter Besucher hinterlassen hat. Von Claudia Engel

Opfer eines brutalen Überfalls wurde am Donnerstagmorgen gegen 3.50 Uhr ein Pärchen auf der Straße an der Seikenheide. Zwei Vermummte bedrohten das Paar mit einer Schusswaffe. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Verkehrskonzept Barkenberg

Brücke am Himmelsberg bleibt erst einmal so wie sie ist - ein Gesamtkonzept muss her

In Barkenberg gehen Fußgänger, Radfahrer und Autofahrer getrennte Wege. Brücken und Unterführungen sind den Barkenbergern heilig. Auch die am Himmelsberg/Barkenberger Allee. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Ortsteil-Check Barkenberg

Barkenberg: Wohn- und Radfahrerparadies im Grünen mit zu wenig Gastronomie

Barkenberg, die grüne Oase im Norden, punktet mit ausgezeichneten Verkehrsverbindungen und Radwegen. Aber etwas vermissen die Ortsteilbewohner doch: Gastronomie, Café und eine Eisdiele. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Ortsteil-Check Hervest

Hervest: Ferienort an Lippe und Kanal mit verbesserungsbedürftigen Straßen

Hervest, das ist für Familie Thomas und Nicole Iwanowsky und ihre Kinder Leon und Lynn ein Ort mit Ferienparadies-Charakter. Aber die Straßen könnten besser sein, sagt die Familie. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Zechenbahnbrücke

Die Zechenbahnbrücke Hervest soll komplett himmelblau angestrichen werden

Freunde der Zechenbahnbrücke werden das gerne hören: Open Grid wird die Gasrohre auf der Brücke ebenfalls himmelblau anstreichen lassen. Damit ist der Gesamteindruck perfekt. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Schwarzarbeit

Fahnder erwischen in Dorstener Nagelstudio zwei Schwarzarbeiter ohne Aufenthaltserlaubnis

Die Zollfahndung hat in einem Dorstener Nagelstudio das illegale Treiben des Arbeitgebers beendet. Er ließ zwei Minderjährige ohne Aufenthaltstitel für sich arbeiten. Das hat ein Nachspiel. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Lesekompetenz

Netzwerk „Dorsten liest vor“ sucht Menschen, die Kindern gerne aus Büchern vorlesen

Bücher sind für viele Kinder Bücher mit sieben Siegeln. Vorlesen ist in Familien nicht mehr üblich. Das Netzwerk „Dorsten liest vor“ möchte etwas dagegen unternehmen. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Grundstücksmarktbericht 2019

Häuser sind in Dorsten heiß begehrt: Die Nachfrage ist hoch, das Angebot wächst nicht mit

Der Traum vom eigenen Häuschen ist ungebrochen. Junge Paare oder Familien wollen in Dorsten was Eigenes. Doch Angebote sind selten, relativ teuer und schnell vergriffen. Der Druck wächst. Von Claudia Engel, Bianca Glöckner

Dorstener Zeitung Straßenbaubeiträge

Bei der Infoveranstaltung der Stadt zu Straßenbaubeiträgen kam es zu Turbulenzen

Anders als erwartet verlief der Infoabend der Stadt zu Straßenbaubeiträgen. Es kam zu Tumulten, viele Besucher verließen das VHS-Forum. Die Stadt rechtfertigt das Veranstaltungsformat. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Nitratbelastung

Lippewasser leidet unter intensiver Landwirtschaft - Nitratbelastung ist zu hoch

Die Nitratbelastung der Lippe ist zu hoch. Der Verein für Gewässerschutz macht die Landwirtschaft dafür verantwortlich. Nitrat ist ein Düngemittel. Der Lippeverband weiß, was zu tun ist. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Windenergieplanung

Verzögerte Dorstener Windenergieplanung kostet Investoren viel Geld

Die zeitlichen Verzögerungen in der Windenergieplanung der Stadt wirken sich auf Investoren aus. Sie tragen finanzielle Risiken. So wie die „Bürgerwindpark A31 Hohe Mark Wessendorf GmbH“. Von Claudia Engel

Eine Markise war am Freitagabend auf einem Balkon in der Altstadt in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war schnell zur Stelle und verhinderte Schlimmeres. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Parken in Wohngebieten

Lkw vom Dauerparken auf der Pliesterbecker Straße abzuhalten, ist nicht so leicht

Wiederholtes Dauerparken von Lastwagen auf der Pliesterbecker Straße sehen Anlieger als Unfallrisiko und Ärgernis an. Ein Bewohner hat nun Fotos gemacht und dem Ordnungsamt zugeschickt. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Gesunde Ernährung

So kocht man gut und günstig: Frauen lernen, wie das mit zwei Euro pro Tag und Kopf geht

Zwei Euro pro Tag pro Kopf für eine Mahlzeit, und das mit frischen Zutaten: Eine international besetzte Frauengruppe im Leo lernt gerade, wie man die Familie gut und günstig versorgen kann. Von Claudia Engel

Viel zu tun hatte die Feuerwehr am Donnerstag. Unfallopfer auf der A 31, internistische Notfälle, eindringendes Wasser im Keller und ein ABC-Alarm summierten sich zum hohen Arbeitspensum. Von Claudia Engel

Aufregung am Donnerstagabend an der Barkenberger Allee: Unbekannte Täter versprühten nach Einschlagen einer Eingangstür zu einem Mehrfamilienhaus einen stark riechenden chemischen Stoff. Von Claudia Engel, Guido Bludau

Wassersperren drohen Mietern von Altro-Mondo-Wohnhäusern in Dorsten häufiger. Der SPD-Landtagsabgeordnete Michael Hübner bohrt deshalb bei der Landesregierung nach. Von Claudia Engel

Dorstener Zeitung Windenergieplanung

Wechselnde Vorgaben lähmen die Windenergieplanung der Stadt

Die Windenergieplanung der Stadt leidet unter den ständig wechselnden Rahmenbedingungen. Eine überarbeitete, rechtssichere Konzeption wird es so schnell wohl nicht geben. Von Claudia Engel