Champions League

Champions League

Borussia Dortmund wird seiner Favoritenrolle beim 3:0-Sieg gegen chancenlose Schalker gerecht. Mit 300 BVB-Fans im Stadion feiert Schwarzgelb den Derbysieg. Unser Live-Ticker zum Nachlesen. Von Jari Sprenger

Für Borussia Dortmund steht in der Champions League gegen Brügge ein weiteres Geisterspiel fest. Das könnte allerdings von Vorteil sein für den BVB. Von Sascha Staat

Ratlos in Rom! Borussia Dortmund verpatzt den Auftakt in der Champions League und bleibt auch sich selbst ein Rätsel. Unser BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Am Tag nach dem desolaten BVB-Auftritt in Rom gibt es zumindest im personellen Bereich Positives zu vermelden. Beim Training begrüßt Lucien Favre neben Manuel Akanji zwei weitere Rückkehrer. Von Florian Groeger

Der BVB erlebt beim 1:3 in Rom den Ausfall aller Systeme. Meunier, Sancho und Piszczek kassieren die Redaktionsnote 5,0. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Das sind gute Neuigkeiten: BVB-Spieler Manuel Akanji hat seine Corona-Infektion überstanden und steht wieder auf dem Trainingsplatz. Der Schweizer will schon am Samstag sein Comeback geben. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund präsentiert sich zum Auftakt der Champions League in einem desolaten Zustand. Nach dem 1:3 bei Lazio sprechen Lucien Favre, Sebastian Kehl und Marco Reus Klarext. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB enttäuscht zum Auftakt der Champions League auf ganzer Linie. Beim 1:3 in Rom mangelt es an Aggressivität und Spielwitz. Ciro Immobile lässt Hummels und Co. alt aussehen. Von Jürgen Koers

Borussia Dortmund verliert zum Auftakt in der Champions League gegen Lazio verdient mit 1:3. Nun steigt der Druck auf den BVB. Hier gibt es unseren Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann

Personelle Überraschung beim BVB: Auch in der Champions League bei Lazio erhält Marwin Hitz den Vorzug gegenüber Roman Bürki. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Partien auf neutralem Platz, Terminverlegungen und Mini-Kader: Die UEFA erlässt „spezifische Bestimmungen“ für die Champions League 20/21. Betroffen ist auch der BVB.

BVB-Gegner Lazio Rom setzt die Generalprobe für das Aufeinandertreffen in der Champions League in den Sand. Dortmund bangt um den Einsatz von Lukasz Piszczek. Von Florian Groeger

Die personellen Sorgen des BVB in der Defensive nehmen langsam dramatische Züge an. Beim Spiel gegen Hoffenheim erwischt es Lukasz Piszczek. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund geht mit Personalproblemen in den Stresstest gegen Hoffenheim und Rom. Die internationalen Abstellungen machen eine reguläre Vorbereitung unmöglich. Unser BVB-Podcast. Von Sascha Staat, Sascha Klaverkamp

Für den BVB beginnt mit dem Hoffenheim-Spiel die intensivste Phase der Saison. Sebastian Kehl freut sich auf reizvolle Aufgaben, weiß aber auch um die Risiken der Englischen Wochen in Serie. Von Sascha Klaverkamp

In der Serie A häufen sich die Corona-Fälle. Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner Lazio Rom ist bislang nur indirekt betroffen - doch die Angst geht um. Von Sascha Staat

Der BVB schnappt sich Talente von der Insel. Warum sind sie so begehrt? Nicht nur diese Frage klären Sascha Staat und Jürgen Koers mit dem Experten Raphael Honigstein im BVB-Podcast.

Die Kaderliste des BVB für die kommende Champions-League-Saison steht fest. Borussia Dortmund verzichtet auf Marcel Schmelzer, setzt dafür auf seine jungen Spieler. Von Leon Elspaß

DAZN und Sky übertragen die Spiele des BVB in der Champions League im Live-Stream und live im TV. Mittlerweile steht fest, wie sich die beiden Sender die Königsklasse aufteilen. Von Marvin K. Hoffmann

Einen Tag nach Auslosung in Genf steht auch der BVB-Spielplan für die Champions League fest. Das sind die Termine für Borussia Dortmund in der Königsklasse. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

Der BVB kennt jetzt seine Gegner in der Champions League, weiß aber auch um seine Aufgaben in der Bundesliga – und seine Pflichten. Hier kommt eine brandneue Folge des BVB-Podcasts. Von Sascha Staat, Dirk Krampe

Borussia Dortmund startet als Favorit der Gruppe F in die neue Champions-League-Saison. Kapitän Marco Reus freut sich auf spannende Aufgaben - und hofft auf die Fan-Rückkehr. Von Florian Groeger

Wiedersehen mit Ciro Immobile und lösbare Aufgaben: Der BVB trifft in der Champions League auf Lazio Rom, Brügge und St. Petersburg. Hier gibt‘s den Gegner-Check, Stimmen und Termine. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp, Leon Elspaß, Sascha Staat

Madrid gehört zu den Corona-Hotspots, für Brüssel oder Paris bestehen Reisewarnungen. Der BVB ist wegen Länderspielen und der Champions League alarmiert. Von Jürgen Koers

Mit Erling Haaland, ohne die Superstars Cristiano Ronaldo, Neymar und Messi. Dem BVB-Torjäger aus Norwegen gelingt der Sprung in eine ganz besondere Champions-League-Elf der Saison. Von Sascha Staat

Die BVB-Gegner für die Gruppenphase der Champions League werden am 1. Oktober ermittelt. Vieles wird anders in der neuen Saison. Sogar Spiele auf neutralem Platz sind möglich.

Von der Champions League ist Schalke aktuell ein Stück weit entfernt. Aber im heutigen Finale steckt irgendwie doch eine ganze Menge Schalke drin. Von Norbert Neubaum

Mit Verspätung startet die Champions League in die Saison 20/21. Die Vorrunde wird erst am 1. Oktober in Athen ausgelost - fast alle möglichen BVB-Gegner stehen aber schon jetzt fest. Von Sascha Staat

Die BVB-Profis gehen in den Pokalwettbewerben der kommenden Saison im dezenten Pixellook auf Torejagd. Das Muster soll an einer Dortmunder Wahrzeichen erinnern. Von Florian Groeger

Die TV-Rechte an Champions League, Europa League und Europa Conference League bis 2024 sind verteilt. Der große Gewinner heißt DAZN, Sky verliert erneut. Das ändert sich für die BVB-Fans.

Für die BVB-Spieler geht es ab September Schlag auf Schlag. Neben den Klub-Wettbewerben müssen Brandt, Sancho und Co. mit einem prall gefüllten Kalender bei ihren Nationalteams planen. Von Florian Groeger

Die UEFA empfiehlt die Verlängerung des Transfer-Zeitraums in diesem Sommer bis zum 5. Oktober. Zwei Wochen später soll für den BVB die neue Saison in der Champions League starten. Von dpa

Die UEFA legt den Fahrplan für die Europapokal-Wettbewerbe nach der Corona-Pause fest. Der Sieger der Champions League wird in Lissabon gekrönt, das Finalturnier der Europa League steigt in NRW. Von dpa

Drei aus vier - so lautet die Bundesliga-Formel zur Qualifikation für die Champions League. Der Kampf um die Königsklasse spitzt sich weiter zu. Dortmund befindet sich in der Pole Position. Von Florian Groeger

Auf Borussia Dortmund wartet ein heißer Endspurt. Wohl nicht mehr um den Meistertitel. Aber um das Ticket für die Champions League. Ein Spaziergang wird es für den BVB nicht. Von Sascha Klaverkamp

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Florian Groeger, Marvin K. Hoffmann

BVB-Torjäger Erling Haaland reagiert schlagfertig auf die Jubel-Imitation der Paris-Spieler in der Champions League. Seinen Teamkollegen Giovanni Reyna lobt er in den höchsten Tönen. Von dpa

Robert Lewandowski ist eine Maschine. Der Stürmer trifft und trifft und trifft. Auch zu BVB-Zeiten war das schon so – besonders vor sieben Jahren gegen Real Madrid. Von Marvin K. Hoffmann

Borussia Dortmund spürt die finanziellen Auswirkungen der Coronakrise. Keine Spiele bedeuten kein Geld – ein wenig Planungssicherheit hat der BVB aber doch. Von Dirk Krampe

Als Schalke im Viertelfinale der Champions League Titelverteidiger Inter Mailand zugelost wird, löst dieses Los keinen Jubel aus. Doch der 5. April 2011 wird eine Schalker Sternstunde. Von Frank Leszinski

22 Jahre ist es her, da fiel das frühste der Tor in der Geschichte von Borussia Dortmund. Kurios: Das Spiel war noch nicht angepfiffen und bescherte so eine historische Nacht. Von David Nicolas Döring

Der BVB muss zum Start der kommenden Saison in der Champions League auf Emre Can verzichten. Die UEFA ahndet die Tätlichkeit des Mittelfeldspielers im Spiel gegen Paris. Von Florian Groeger

Vor genau 17 Jahren fiel eine Entscheidung, die den FC Schalke 04 stolz machte. Damals fällte das Exekutiv-Komitee der UEFA eine Entscheidung, die den Bundesligisten jubeln ließ. Von Frank Leszinski

Bei Michael Zorc sitzt der Frust tief nach dem Aus in der Champions League gegen Paris Saint-Germain. Der BVB-Sportdirektor geht mit der Mannschaft hart ins Gericht. Von Dirk Krampe

Viel zu spät stemmt sich der BVB in Paris gegen das Ausscheiden in der Champions League. Passivität und eigene Fehler helfen PSG beim 2:0 in die Spur. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund enttäuscht im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Paris Saint-Germain und muss nach dem 0:2 die Segel streichen. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Mit der aktuell wohl best möglichen Elf geht der BVB in das Geisterspiel-Rückspiel der Champions League in Paris. PSG muss auf seinen Torjäger verzichten. Von Florian Groeger

Starallüren, Personalsorgen und Fehlentscheidungen: Für Paris Saint-Germain ist die Partie gegen den BVB in der Champions League ein Schicksalsspiel, meint Ex-Borusse Guy Demel. Von Jürgen Koers

Aufregung vor dem Champions-League-Spiel des BVB in Paris. Der erkrankte PSG-Stürmer Kylian Mbappe wurde auf den Coronavirus getestet - das Ergebnis ist negativ. Von Florian Groeger

Rund 60 Minuten dauerte das Abschlusstraining des BVB am Dienstag in Paris. Hier gibt‘s die Impressionen im Video sowie die Aussagen von Lucien Favre und Roman Bürki. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund wird in den nächsten Tagen und vielleicht auch Wochen ohne Fans auskommen müssen. Unsere BVB-Reporter erörtern die Lage im RN-Talk. Von Sascha Klaverkamp, Dirk Krampe, David Nicolas Döring, Kevin Kisker, Marvin K. Hoffmann

Wegen des Coronavirus droht das Derby zwischen Dortmund und Schalke zu einem Geisterspiel zu werden. Schalke hat es auf internationaler Ebene einmal erlebt, wenn ohne Fans gespielt wird. Von Frank Leszinski

Das Rückspiel des BVB gegen PSG wird ein Geisterspiel sein. Viele BVB-Fans haben sich auf die Auswärtsfahrt gefreut. Wir haben mit einem gesprochen. Von Marvin K. Hoffmann, David Nicolas Döring

Borussia Dortmund bestreitet in der Champions League ein Geisterspiel gegen Paris Saint-Germain. Jetzt ist klar: Nicht nur die Zuschauer bleiben fern. Von Marvin K. Hoffmann, Jürgen Koers, Sascha Klaverkamp

Diese Frage stellen sich viele Schalker Fans: Was passiert, wenn der FC Schalke 04 zum zweiten Mal in Folge die Qualifikation für Europa verpasst? Von Frank Leszinski

BVB-Neuzugang Emre Can fühl sich wohl bei Borussia Dortmund. Der Nationalspieler hätte aber auch einen ganz anderen Weg einschlagen können. Von dpa

Paris Saint-Germain muss auf die Generalprobe vor dem Champions-League-Rückpiel gegen den BVB verzichten. Die Partie bei Racing Straßburg wurde wegen des Coronavirus abgesagt. Von Florian Groeger

Mit beeindruckenden Choreos haben die BVB-Ultras die Heimspiele gegen Frankfurt und Paris begleitet. Die anschließende Spendensammlung übertraf alle Erwartungen. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Der BVB wird nach der Ausbreitung des Coronavirus mit einer eigenen Maschine zum Champions-League-Spiel nach Paris fliegen. Unterdessen präsentiert sich PSG in Torlaune. Von Florian Groeger

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

BVB-Stürmer Erling Haaland ist bei Borussia Dortmund schnell angekommen. Für den Norweger ist das selbstverständlich – aber der BVB hat ihm auch geholfen. Von Marvin K. Hoffmann

Wegen des Coronavirus könnte das BVB-Spiel in Paris ohne Zuschauer stattfinden. Frankreichs Sportministerin Roxana Maracineanu äußerte eine Hypotehese. Von Jürgen Koers, dpa

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen und hören Sie hier unseren täglichen BVB-Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

Borussia Dortmunds Talent Giovanni Reyna ist sehr gefragt. Vier Nationalverbände sind hinter ihm her. Ob der BVB ihn im März für die Olympia-Qualifikation abstellt, steht noch nicht fest. Von David Nicolas Döring

BVB-Stürmer Erling Haaland hat mehrere Idole, wenn es um Fußball geht. Darunter sind die Weltstars Ronaldo und Ibrahimovic, aber auch ein weitgehend unbekannter Spanier. Von David Nicolas Döring

BVB-Gegner Paris Saint-Germain geht mit personellen Problemen in das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League am 11. März. Der Ärger um Neymar bleibt. Von Florian Groeger

Zwei Drittel der Saison sind gespielt, nun beginnt für Borussia Dortmund die „Crunchtime“. Der BVB ist gefordert und steht vor wegweisenden Aufgaben. Von Dirk Krampe

Erling Haaland ist aus dem Kader von Borussia Dortmund gar nicht mehr wegzudenken. „Tatort“-Star Wotan Wilke Möhring ist überzeugt davon, dass der Norweger alle BVB-Profis besser macht. Von dpa

Die turbulenten Tage bei BVB-Gegner Paris Saint-Germain gehen weiter. Beim 4:3 gegen Bordeaux gibt es Pfiffe gegen Trainer Tuchel, Superstar Neymar fliegt vom Platz.

Der BVB und Hauptsponsor Evonik gehen neue Wege. Ein überraschendes Vertragskonstrukt spült der Borussia frische Millionen in die Kasse - das hat der Verein nun bestätigt. Von Florian Groeger, Sascha Klaverkamp