Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Geschäfte in der Altstadt öffnen bis Mitternacht

Nightshopping

Heute ist Nightshopping. Bis Mitternacht kann wieder in der Altstadt gebummelt werden. Die besondere Stimmung unterstützt ein feuriges Programm.

CASTROP

von Von Peter Wulle

, 13.05.2011

Zum Rahmenprogramm gehören Musikanten und Feuergaukler, die in der Fußgängerzone und auf den Plätzen mediterranes Flair verbreiten wollen. Viele Geschäfte locken mit besonderen Kundenaktionen. Zu einer "Verführung der Sinne" lädt ab 19 Uhr der Weltladen am Lambertusplatz ein. Das neue Teesortiment aus fairem Handel wird vorgestellt. Alle Teesorten können probiert werden. Der Sambia-Arbeitskreis der St. Lambertus-Gemeinde bietet frische Waffeln an.Bestrebungen des Cityrings

Mit Aktionen wie dem Nightshopping müht sich der Cityring nach Kräften, die Altstadt als lebendigen Einkaufsstandort zu positionieren. "Doch unsere finanziellen und personellen Ressourcen sind begrenzt", äußert Vorsitzender Daniel Borgerding in einem Einladungsschreiben zur Jahreshauptversammlung des Cityrings am Montag, 23. Mai, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Vorrangiges Ziel des Cityrings sei es, führt Borgerding aus, "den starken Verfall der Haus- und Grundstückspreise" zu bremsen. Dazu soll bald durch ein Lichtkonzept und eine "Spielmeile" die Aufenthaltsqualität in der City verbessert werden.

 

 

Lesen Sie jetzt