Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auto knallt gegen Hauswand - Fahrer schwer verletzt

Merklinder Straße

Ein 18-Jähriger aus Castrop-Rauxel hat am Mittwochabend auf der Westricher Straße die Kontrolle über sein Auto verloren und ist gegen eine Hauswand gefahren. Der junge Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

FROHLINDE

05.05.2011

Der 18-Jährige war gegen 23 Uhr auf der Westricher Straße unterwegs. Im Einmündungsbereich zur Merklinder Straße kam er dann von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg, durchbrach ein Geländer und prallte anschließend gegen eine Hauswand. Dabei verletzte sich der Fahrer so schwer, dass er stationär im Krankenhaus behandelt werden musste.

Da der Verdacht bestand, dass der 18-jährige Alkohol getrunken hatte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt, wie die Polizei mitteilt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.500 Euro.

Lesen Sie jetzt