Autorenprofil
Carolin West
Redakteurin für Schwerte und den Dortmunder Süden
Redakteurin, davor Studium der angewandten Sprachwissenschaften in Dortmund und Bochum. Sportbegeistert und vor allem tänzerisch unterwegs.

Nachdem im April die Zahlen überwiegend nach oben gingen, scheinen sie im Mai endlich wieder zu sinken. Auch kreisweit sieht die Corona-Entwicklung besser aus als im Vormonat. Von Carolin West

Zwei Personen sollen in der Nacht zu Mittwoch (12.5.) in ein Firmengebäude am Waldhornweg eingebrochen sein. Einer der Täter wurde gefasst, sein Komplize wird noch gesucht. Von Carolin West

Seit Samstag (24.4.) gilt die Bundes-Notbremse, die einheitliche Corona-Regeln mit sich bringt. Beispielsweise gilt die Ausgangssperre nicht mehr ab 21, sondern erst ab 22 Uhr. Von Carolin West

Das Ende einer Corona-Party am Freitagabend (16.4.) verstanden einige Gäste wohl als Spaß und versteckten sich vor den Polizeibeamten. Das Nachspiel für die Feierwütigen ist weniger lustig. Von Carolin West

Am Freitagnachmittag (16.4.) musste die A45 bei Schwerte-Ergste in Fahrtrichtung Frankfurt wegen eines Verkehrsunfalls gesperrt werden. Vier Menschen wurden dabei verletzt. Von Carolin West

Aus bislang ungeklärter Ursache ist es am Donnerstag (15.4.) zu einem Küchenbrand in Aplerbeck gekommen. Bei eigenen Löschversuchen atmeten fünf Hausbewohner Rauchgase ein. Von Carolin West

Im März jähren sich der erste in Schwerte nachgewiesene Corona-Fall und der Beginn des ersten Lockdowns. Indes werden die Maßnahmen des zweiten Lockdowns stetig verändert. Von Carolin West

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag (21.3.) im Bereich Zillestraße/Galoppstraße sind zwei Menschen schwer verletzt worden – darunter ein siebenjähriger Junge. Von Carolin West

Drei Jugendliche sind am Samstagabend (13.3.) von einer etwa sechsköpfigen Gruppe in der Olpketalstraße in Kirchhörde angegriffen worden. Die Polizei sucht Zeugen. Von Carolin West

Nach mehreren Bränden in Hörde und Schüren hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 35-jährige Dortmunder wird verdächtigt, in sieben Fällen Brände gelegt zu haben. Von Carolin West

In Schüren ist es am Wochenende (7.-8.3.) zu mehreren Bränden gekommen. Noch in der Brandnacht stellten die Beamten einen 35-Jährigen. Die Polizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Von Carolin West

Bei einem Straßenbahn-Unfall am Montagmorgen (8.3.) sind zwei Personen im Auto eingeklemmt und verletzt worden. Die Marsbruchstraße war zwei Stunden gesperrt. Von Carolin West

Am Freitag (5.3.) wurde ein Rollerfahrer (47) bei einem Verkehrsunfall in Berghofen schwer verletzt. Der 47-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Von Carolin West

Bei einem Raubüberfall im Oktober 2020 wurde ein 72-Jähriger schwer verletzt. Nun hat die Polizei die Täter festgenommen. Und den jungen Männern werden weitere Straftaten zugeschrieben. Von Carolin West

Am Freitag (26.2.) ist es zu einem Auffahrunfall auf der Hörder Straße gekommen. Die beiden Unfallbeteiligten wurden dabei verletzt. Von Carolin West

Der zweite Corona-Lockdown wurde bis in den März hinein verlängert. Der Kreis Unna meldet weiterhin täglich Neuinfektionen für Schwerte. Von Carolin West

Ein Anwohner alarmierte die Polizei wegen eines verdächtigen Mannes im Innenhof. Die Beamten konnten später einen 25-Jährigen festnehmen – sein Diebesgut konnte der nicht mehr retten. Von Carolin West

Am frühen Mittwochabend ist es zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Schüruferstraße gekommen. Ein 29-jähriger Autofahrer wurde dabei verletzt. Von Carolin West

Am frühen Dienstagnachmittag (9.2.) war die Feuerwehr in Holzen im Einsatz. Der Keller eines Mehrfamilienhauses brannte. Mehrere Bewohner mussten über Leitern betreut werden. Von Carolin West

Im Dortmunder Süden ist es am Sonntagabend (7.2.) zu einem Raubüberfall gekommen. Dabei wurde ein 57-Jähriger mit einem Messer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen der Tat. Von Carolin West

Ab dem frühen Samstagmorgen (30.1.) waren zwei Zufahrten am Westhofener Kreuz gesperrt. Der Grund: Fällarbeiten, die für den Ausbau des Autobahnkreuzes nötig sind. Von Carolin West

Der zweite Corona-Lockdown soll voraussichtlich bis Mitte Februar dauern. Der Kreis Unna meldet weiterhin täglich Neuinfektionen. Doch insgesamt sinken die Zahlen. Von Carolin West