Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
BVB

BVB

Jadon Sancho feiert sein Startelf-Debüt für die Three Lions. Vor dem Spiel sei er „sehr aufgeregt“ gewesen, sagt der 18-Jährige - doch ein alter englischer Haudegen weiß zu helfen. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Ex-BVB-Torwart Teddy de Beer im Exklusiv-Interview: „Ich schaue die Spiele als Fan“

Beim BVB ist er eine Institution. Insgesamt 32 Jahre lang war Wolfgang „Teddy“ de Beer (54) für den Klub tätig. Im Sommer hat er Schluss gemacht - und freut sich auf eine neue Aufgabe. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Bengalos im BVB-Stadion

BVB-Stadionchef Hockenjos: „Wir haben keine Chance alle Pyrotechnik zu finden“

Immer wieder zünden Fußball-Fans im Signal Iduna Park Pyrotechnik. Zuletzt die Anhänger von Bayern München und von Hertha BSC Berlin. Nun hat sich der BVB-Stadionchef dazu geäußert. Von Jana Klüh

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Lucien Favre ist der BVB-Trainer mit dem goldenen Händchen

Lucien Favre macht als BVB-Trainer aus einem Sorgenkind einen Meisterschaftsanwärter. Der Schweizer glaubt an seine Spieler - und sie glauben ihm. Von Jürgen Koers

Bei seiner Rückkehr nach Dortmund erwischt Mats Hummels einen schwarzen Samstag. Gegen den BVB spielt der 29-Jährige - gehandicapt durch eine Erkältung - ungewohnt fahrig. Von Wilco Ruhland

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

BVB-Kapitän Reus ist überall zu finden - Alcacer stellt neuen Rekord auf

Beim 3:2 im Liga-Gipfel zeigt Marco Reus eine Weltklasse-Leistung. In den zweiten 45 Minuten ist der BVB-Kapitän überall auf dem Spielfeld zu finden. Paco Alcacer stellt einen neuen Rekord auf. Von Florian Groeger

In die Favoritenrolle will sich BVB-Boss Watzke auch nach der beeindruckenden Leistung und nun sieben Punkte Vorsprung auf den FC Bayern nicht drängen lassen. Von Dirk Krampe

Ein durchwachsener erster, ein herausragender zweiter Durchgang! Der BVB ringt den FC Bayern im Liga-Gipfel mit 3:2 nieder. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Florian Groeger

Das Spitzenspiel gewonnen, souveräner Spitzenreiter: Bei den BVB-Fans reifen längst die Titelträume. Kann Dortmund Deutscher Meister werden? Das sagen Spieler und Verantwortliche. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Wachablösung in vollem Gange! Der BVB läuft dem FC Bayern den Rang ab

Borussia Dortmund und der FC Bayern liefern sich einen Schlagabtausch auf allerhöchstem Niveau. Auch wenn alle BVB-Entscheidungsträger mauern: Die Wachablösung in vollem Gange. Von Dirk Krampe

Der BVB ringt im wohl besten Bundesliga-Spiel dieser Saison auch den FC Bayern nieder. Das 3:2 am Ende eines berauschenden Spiels ist verdient - und lässt endgültig Titel-Träume blühen. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Einzelkritik

Marco Reus und Axel Witsel führen den BVB zu einem beeindruckenden Sieg

Selbst der FC Bayern, zwei Rückstände und durchwachsene erste 45 Minuten können den BVB-Siegeslauf nicht stoppen. Marco Reus und Axel Witsel ragen beim 3:2 heraus. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

„Türsteher“ Zagadou ist der neue Stern am BVB-Abwehrhimmel

Dan-Axel Zagadou nimmt beim BVB eine sensationelle Entwicklung. Nach dem 1:0 in Wolfsburg gibt es wahre Lobeshymnen auf den 19-Jährigen. Dabei hat Zagadou schwierige Monate hinter sich. Von Dirk Krampe

Im Signal Iduna Park wirds am 16. Dezember weihnachtlich: Tausende BVB-Fans kommen ins Stadion um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Auch die Liste der prominenten Gäste füllt sich. Von Jana Klüh

In Madrid kassiert Borussia Dortmund die erste Saison-Niederlage. Diese ist in Anbetracht des Liga-Gipfels gegen Bayern aber schnell abgehakt. Darüber sprechen wir in unserem BVB-Podcast.

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

So knackte Atletico Madrid als erste Mannschaft den BVB

Die Zahlen blieben nur Ausdruck einer scheinbaren Dortmunder Kontrolle über die Partie in Madrid. Auf dem Rasen war Atletico dem BVB in drei zentralen Bereichen haushoch überlegen. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

BVB geht nach dem 0:2 gegen Atletico geerdet in den Liga-Gipfel

Die BVB-Woche der Wahrheitet startet mit einer Niederlage in Madrid. Für den Dortmunder Weg kann dieses 0:2 aber sehr nützlich sein. Jetzt warten die Bayern. Sascha Klaverkamp kommentiert. Von Sascha Klaverkamp

Einen Tag nach der 0:2-Pleite in Madrid begann für den BVB schon die Vorbereitung auf das Duell gegen Bayern München am Samstag. Hans-Joachim Watzke sprach über beide Duelle. Von Sascha Klaverkamp, Wilco Ruhland

Die Deutsche Fußball Liga terminiert die Bundesliga-Spieltage 15 bis 21 zeitgenau. Der BVB spielt überwiegend samstags. Ein Highlightspiel gibt es zum Hinrundenabschluss. Von Thimo Mallon

Die stolze BVB-Erfolgsserie ist gerissen. Ein ganz starkes Atletico Madrid bezwingt Dortmund mit 2:0 und versperrt den Schwarzgelben damit vorerst den Weg ins Achtelfinale der Königsklasse. Von Sascha Klaverkamp

Dorstener Zeitung Einzelkritik

Bürki verhindert höhere BVB-Niederlage - Pulisic enttäuscht komplett

Atletico Madrid stoppt den BVB-Höhenflug. Bei der verdienten 0:2-Niederlage decken starke Gastgeber doch noch Dortmunder Grenzen auf. Nur Torhüter Roman Bürki überzeugt. Die Einzelkritik. Von Jürgen Koers

15 Pflichtspiele ohne Niederlage. Der BVB bastelt eifrig am Nimbus der Unbesiegbarkeit. In Madrid winkt bereits an Spieltag vier der Gruppensieg in der Königsklasse. Wo kann das hinführen? Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe

Schrecksekunde für den BVB auf der Anreise zum Champions-League-Spiel bei Atletico Madrid. Beim Landeanflug muss der BVB-Flieger durchstarten, erst im zweiten Versuch geht alles glatt. Von Sascha Klaverkamp

Der mutmaßliche BVB-Bomber Sergej W. hat am Montag noch einmal erzählt, wie er die Sprengsätze gebaut hat. Dabei wurde deutlich: Der 29-Jährige hat so gut wie nichts dem Zufall überlassen. Von Martin von Braunschweig

Attraktive Partie im eigenen Stadion: Borussia Dortmund trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auf den SV Werder Bremen. Es kommt zum Wiedersehen mit dem Ex-Borussen Nuri Sahin. Von Florian Groeger

Der BVB eilt weiter von Sieg zu Sieg - und hat vor dem Liga-Gipfel vier Punkte Vorsprung auf den FC Bayern München. Tobias Jöhren und Dirk Krampe gehen in die RN-Analyse. Von Tobias Jöhren, Dirk Krampe, Florian Groeger

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB setzt Woche für Woche große Ausrufezeichen

Der BVB bleibt auch im 15. Pflichtspiel ohne Niederlage. Die Mannschaft liefert Woche für Woche - und rückt eine Frage in den Vordergrund: Wo soll das alles enden? Tobias Jöhren kommentiert. Von Tobias Jöhren

Warm spielen für Atletico: Lucien Favre setzt beim 1:0 in Wolfsburg auf drei zuletzt verletzt fehlende Spieler und rotiert kräftig zurück. Den Arbeitssieg nimmt der BVB gern mit. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Einzelkritik

Axel Witsel und Marco Reus führen den BVB zum Sieg in Wolfsburg

Angeführt von Witsel und Reus gewinnt der BVB in Wolfsburg mit 1:0 - und geht mit vier Punkten Vorsprung in den Liga-Gipfel gegen die Bayern. Die Dortmunder Profis in der Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Klares Bekenntnis zur Bundesliga, Aufruf zu mehr Gelassenheit in der Debatte um eine europäische Super League. Hans-Joachim Watzke sieht den BVB bei dieser Thematik außen vor. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Marwin Hitz gibt nach BVB-Debüt Einblicke in sein Inneres

Das Pflichtspiel-Debüt von Marwin Hitz für den BVB hält Licht und Schatten bereit. Auf der Linie zeigt der 30-jährige Torhüter seine Stärken, ein überhasteter Abwurf trübt die Bilanz. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund muss wegen des Fehlverhalten einiger Fans beim Spiel in Hoffenheim eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro bezahlen. Zudem droht ein Teilausschluss der Zuschauer.

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB muss sich am Freitag vor dem DFB-Sportgericht verantworten

Für den BVB steht am Freitag mehr auf dem Spiel als drei Punkte. Das DFB-Sportgericht verhandelt die Beleidigungen gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp. Es droht eine harte Strafe. Von Jürgen Koers

Beim BVB ist die Erleichterung über den Stolper-Sieg gegen Union groß. Die Verantwortlichen verteidigen die XXL-Rotation. Glück im Unglück hat Abdou Diallo. Von Dirk Krampe

Wir schon vor zwei Jahren tut sich Borussia Dortmund im Pokal gegen Union Berlin schwer. Erst Marco Reus beruhigt die Nerven. Darüber sprechen wir in der 126. Folge des BVB-Podcasts.

Dorstener Zeitung Kommentar

Der BVB kommt gegen Union Berlin mit einem blauen Auge davon

Sieben Wechsel sind am Ende ein paar zu viel - Borussia Dortmund und Trainer Lucien Favre kommen gegen Union Berlin mit einem blauen Auge davon. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

In Abdou Diallo fällt der nächste BVB-Verteidiger aus. Die Verletzungssorgen in der Defensive spitzen sich zu. Lucien Favre spricht von einem „richtigen Problem“. Von Tobias Jöhren

Der zweite Anzug des BVB sitzt nicht - das zeigt sich beim glücklichen Pokal-Sieg gegen Union Berlin. Joker Reus behält im entscheidenden Moment die Nerven. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Mit einer gehörigen Portion Dusel schleppt sich der BVB ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union rettet Marco Reus die Schwarzgelben. Lucien Favre vercoacht sich. Von Dirk Krampe

Der BVB zittert sich ins Pokal-Achtelfinale. Beim 3:2 nach Verlängerung gegen Union Berlin ist Marco Reus der Matchwinner. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Die Polizei hatte die Partie zwischen dem BVB und Union Berlin am Mittwochabend im DFB-Pokal als „Rotspiel“ mit Gefahrenpotenzial eingestuft. Es blieb aber alles im grünen Bereich. Von Peter Bandermann

Die Polizei hat am Montagnachmittag über den Einsatz und die Ausschreitungen durch Berliner Ultras während des BVB-Spiels gegen die Hertha informiert. Der Live-Ticker zum Nachlesen. Von Thimo Mallon

Nach einer Siegesserie reicht es für den BVB gegen Berlin nur zu einem Punkt. Die Enttäuschung ist groß, vielleicht aber ist das 2:2 ein Dämpfer zur rechten Zeit. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Paco Alcacer bestreitet am Sonntag das komplette Training der BVB-Reservisten. Offen bleibt, ob er schon gegen Union Berlin schon wieder eine Option ist. Fortschritte macht Manuel Akanji. Von Dirk Krampe

Alcacer, Reus, Philipp - drei Kandidaten, wenn es um die Stürmer-Position beim BVB geht. Jetzt hat Mario Götze die vorderste Position bekleidet - mit großer Spielfreude. Nur eins fehlt ihm. Von Jürgen Koers, Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Reihe: „Sonntagsgericht“

Nach Angriff auf BVB-Fan: Die schwierige Suche nach einer gerechten Strafe

Auf dem Heimweg von einem BVB-Spiel wurde ein Fan von einem Security-Mann angegriffen. Das Amtsgericht muss nun eine gerechte Strafe finden. Über einen Prozess, der im Gedächtnis bleibt. Von Jörn Hartwich

Nach sechs Siegen in Serie muss sich der BVB gegen Hertha BSC mit einem 2:2 begnügen. Unsere Reporter Dirk Krampe und Florian Groeger gehen in die Analyse. Von Dirk Krampe, Florian Groeger

Dorstener Zeitung Einzelkritik

BVB-Youngster Sancho trifft doppelt - Starker Zagadou patzt in der Nachspielzeit

Trotz eines guten Auftritts reicht es für den BVB nur zu einem 2:2 gegen Berlin. Sancho trifft doppelt, Zagadou spielt wie ein alter Hase - patzt aber in der Nachspielzeit. Die Einzelkritik. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

In Rekordzeit unverzichtbar! Witsel ist der ruhende Pol im BVB-Mittelfeld

Axel Witsel spielt erst wenige Monate für den BVB. Doch der 29-Jährige hat es geschafft, in Rekordzeit unverzichtbar zu werden. Witsel ist der Boss im Mittelfeld - ohne laut zu werden. Von Tobias Jöhren

Schock in der Nachspielzeit! Der BVB muss sich gegen Hertha BSC trotz einer guten Leistung mit einem 2:2 begnügen. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

Pyrotechnik, Schlagstock-Einsatz und Pfefferspray: Während des BVB-Spiels gegen Hertha BSC kommt es zu Ausschreitungen zwischen der Polizei und Berliner Ultras. 45 Personen werden verletzt. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Borussia Dortmund nimmt Atletico Madrid mit 4:0 auseinander - 66.099 Zuschauer erleben einen denkwürdigen Fußballabend. Darüber sprechen wir in der 125. Folge des BVB-Podcasts.

Lobeshymnen aus allen Richtungen, Anfeuerungsrufe beim öffentlichen Training: Dem BVB fliegen die Sympathien wieder zu. Doch der Fokus gilt schon der Partie gegen Berlin. Mit Paco Alcacer? Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Kommentar

Staunen und Spektakel! Der BVB strebt in dieser Saison nach Höherem

Der BVB schwebt derzeit mit fußballerischer Leichtigkeit über allen Dingen. Nach dem furiosen 4:0 gegen Atletico taucht die Frage auf: Wo führt das hin? Jürgen Koers kommentiert. Von Jürgen Koers

Der BVB bleibt auch in der Champions League auf Erfolgskurs. Nach der 4:0-Gala gegen Atletico Madrid ist der Achtelfinal-Einzug nur noch Formsache. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Florian Groeger

Schwarzgelbe Party in Dortmund! Der BVB fegt Atletico Madrid mit 4:0 aus dem Stadion. Die Leistung erinnert an beste internationale Zeiten. Diego Simeone adelt die Schwarzgelben. Von Jürgen Koers

Dorstener Zeitung Einzelkritik

Axel Witsel ist der BVB-Boss - Achraf Hakimi legt dreimal auf

Die Reifeprüfung wird zum Fußballfest! Der BVB entzaubert Atletico mit 4:0. Witsel ist der Boss, Hakimi legt dreimal auf, Guerreiro trifft doppelt. Die Einzelkritik und das Spielerzeugnis. Von Tobias Jöhren

Borussia Dortmund rockt die Champions League! Gegen Atletico Madrid zeigt der BVB einen imposanten Auftritt und siegt verdient mit 4:0. Hier gibt‘s unseren Live-Ticker zum Nachlesen.

In einer hochklassigen Youth-League-Partie muss sich die U19 des BVB gegen Atletico Madrid mit 3:4 geschlagen geben. Nach nur einem Punkt aus drei Spielen droht das Vorrunden-Aus. Von Klaus-Peter Ludewig

Dorstener Zeitung Champions League

Diego Simeone führt Atletico aus der Hölle in den siebten Fußballhimmel

Diego Simeone hat Atletico Madrid aus der Hölle zurück in den siebten Fußballhimmel geführt. Sein Credo ist einfach - und die Menschen liegen ihm zu Füßen. Von Tobias Jöhren

Ein Mitarbeiter (34) einer Sicherheitsfirma hat am Dienstag vor dem Amtsgericht zugegeben, nach einem Heimspiel einen BVB-Fan attackiert zu haben - der 39-Jährige ist seitdem ein Pflegefall. Von Werner von Braunschweig

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Thomas Delaney spielt unspektakulär, hält der BVB-Offensive aber den Rücken frei

Thomas Delaney spielt unspektakulär, aber er rennt und rennt. Der Däne sagt über sich selbst, dass er Fußball arbeite – und genau damit hilft er dem BVB derzeit ganz besonders. Von Tobias Jöhren

Bayern-Boss Rummenigge erinnert den BVB an den Druck, der entsteht, wenn man ganz oben steht. Zumindest BVB-Torwart Bürki aber bleibt trotz Tabellenführung gelassen. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Hans-Joachim Watzke: Das BVB-Gefühl ist wieder komplett da

Borussia Dortmund spielt die Liga schwindelig. Nach dem 4:0 in Stuttgart herrscht Gewissheit, dass der Höhenflug mit viel Substanz daherkommt. Bei Boss Watzke kehrt das BVB-Gefühl zurück. Von Tobias Jöhren

Der BVB surft weiter auf der perfekten Welle. Nach dem 4:0 in Stuttgart darf sich Trainer Favre über einen Startrekord freuen. Paco Alcacer gibt vor dem Spiel gegen Atletico Entwarnung. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Kein BVB-Spieler bekommt beim 4:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart eine schlechtere Note als eine 3,0. Dennoch: Bürki, Alcacer, Reus und Witsel stechen hervor. Die Einzelkritik. Von Tobias Jöhren

Der BVB zerlegt den VfB Stuttgart mit 4:0 (3:0). Während die Defensive nach dem Ausfall von Abwehrchef Manuel Akanji kurzzeitig wackelt, rollt die Dortmunder Tormaschine unaufhörlich weiter. Von Florian Groeger

Mit einem deutlichen Sieg beim VfB Stuttgart hat der BVB die Tabellenführung untermauert. Die Tore fielen vor allem in Halbzeit eins. Hier gibt‘s den Live-Ticker zum Nachlesen.

Marcel Schmelzer spart mit Blick auf die Spielzeit 17/18 nicht mit Selbstkritik. Die Saison sei für den Ex-Kapitän „vielleicht die schlechteste Saison, die ich jemals beim BVB hatte“. Von Tobias Jöhren

Gastfreundschaft mal anders. Zum Champions-League-Spiel von Atletico Madrid beim BVB müssen die Spanier in Düsseldorf ihr Quartier beziehen. Die Hotels in Dortmund sind ausgebucht. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung BVB-Talent im Interview

Emre Aydinel ordnet dem Fußball alles unter: „Mit 15 ohne Familie nach Dortmund gezogen“

Emre Aydinel sorgt in der BVB-U19 für Aufsehen. Im exklusiven Interview spricht der Nachwuchsstürmer über Erwartungen und Druck beim BVB, die erste eigene Wohnung und seine Geheimwaffe. Von Jürgen Koers

Es lief wie geschmiert beim BVB, doch jetzt fehlen etliche Spieler verletzt. Wer vertritt Manuel Akanji, Marcel Schmelzer und Co. in den nächsten Wochen? Darüber sprechen wir im BVB-Podcast.

Lucien Favre steht vor dem Spiel des BVB beim VfB Stuttgart vor einem Personalpuzzle. Vor allem in der Defensive muss der BVB-Trainer Lösungen finden. Von Tobias Jöhren

Seit dieser Saison ist Lukasz Piszczek Vize-Kapitän beim BVB. Im Interview spricht der 33-Jährige über Veränderungen bei Lucien Favre, auf seiner Position und in der Kabine der Borussia. Von Dirk Krampe, Tobias Jöhren

Gleich elf BVB-Spieler waren für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. Dabei trafen die Länderteams zweier Borussen aufeinander. Zum Duell der Schwarzgelben kam es jedoch nicht. Von Tobias Jöhren

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Dorstener Zeitung Sonntagsschutz

BVB-Spielerfrauen hatten wegen Flohmarkt Stress mit dem Ordnungsamt

Die Spielerfrauen des BVB haben ihre Kleiderschränke für einen guten Zweck ausgemistet. Der Termin für ihren „Mädchenflohmarkt“ steht. Zuvor gab es allerdings Stress mit dem Ordnungsamt. Von Gaby Kolle

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Bei Borussia Dortmund macht sich die hohe Belastung der vergangenen Wochen bemerkbar. Neun Spieler sind angeschlagen. Für Marcel Schmelzer kommt das Spiel beim VfB Stuttgart noch zu früh. Von Tobias Jöhren

Für die BVB-Fans wirkte es lukrativ: „Tickets für Borussia Dortmund gegen Hertha BSC gewinnen.“ Doch die Gewinnspielfrage zu der Aktion von BVB-Sponsor MAN erzürnte die Fans. Von Thimo Mallon

Gleich sieben BVB-Profis, die nicht im Länderspiel-Einsatz sind, verpassen das Testspiel bei Alemannia Aachen (4:0). Für die Partie in Stuttgart wackelt auch der Einsatz von Marco Reus. Von Dirk Krampe

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Als Teammanager bei den Profis hat Fritz Lünschermann in den vergangenen zehn Jahren goldene Zeiten miterlebt. Für den BVB ist er schon seit 30 Jahren tätig – jetzt war es Zeit für den Rückzug. Von Dirk Krampe

Der BVB geht mit Schwung in die drei kommenden Englischen Wochen. Beim Testspiel in Aachen setzen sich die Schwarzgelben souverän mit 4:0 (2:0) durch. Unser Ticker zum Nachlesen. Von Florian Groeger

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Piszczek, Hakimi, Schmelzer und Diallo: Außenverteidiger-Luxus nur von kurzer Dauer

Alternativen für die Außenpositionen in der Viererkette waren beim BVB lange nicht vorhanden. Kurzfristige Hilfe ist gefunden, doch die Suche geht weiter. Vor allem rechts droht ein Engpass. Von Dirk Krampe

Bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ zeigte sich Ex-Borusse Guy Demel nicht überrascht von den jüngsten Erfolgen des BVB. Lucien Favre spiele dabei eine entscheidende Rolle. Von Jürgen Koers

Das Duell mit Axel Witsel verpasste Manuel Akanji am Freitag, doch am Wochenende reiste der BVB-Abwehrchef mit der Schweizer Nationalmannschaft nach Island. Ein anderes BVB-Duell steht bevor. Von Dirk Krampe

Bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ sprach Hannes Wolf über seine Zeit beim BVB. Dass er im Sommer ein Angebot des Klubs ablehnte, fiel ihm nicht leicht. Jetzt ist er weiter auf der Suche. Von Dirk Krampe

Hannes Wolf war der Stargast bei „19:09 Uhr – der schwarzgelbe Talk“. Er ist als Trainer freigestellt, aber noch immer Angestellter beim VfB Stuttgart. Sein Herz schlägt weiter für den BVB. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Der BVB ist Tabellenführer - aber auch in anderen Bereichen spitze

Borussia Dortmund führt die Tabelle der Fußball-Bundesliga mit 17 Punkten an. Statistisch spiegelt sich das in etlichen Kategorien wider. Wir liefern Daten, in denen der BVB spitze ist. Von Thimo Mallon, Jürgen Koers

Ausdauernd wie in der Vorbereitung belastet Lucien Favre die in Dortmund verbliebenen BVB-Spieler am Freitag. Vor dem freien Wochenende gibt es personelle Lichtblicke. Von Dirk Krampe

Dorstener Zeitung BVB-Handballfrauen

BVB-Frauen kehren nach 14 Jahren auf die europäische Handballbühne zurück

Nach 14 Jahren kehren die Handballerinnen des BVB auf die internationale Bühne zurück. Samstag trifft das Team im EHF-Pokal auf den rumänischen Vertreter HC Zalau. Erinnerungen werden wach. Von Oliver Brand

Das Stadion Rote Erde kennt Günter-Gottlieb Scholle noch. Im Signal Iduna Park war er noch nie. Beim BVB-Heimspiel gegen Augsburg änderte sich das. Eine völlig neue Erfahrung - auch und vor allem mit 90 Jahren. Von Uwe von Schirp

Wenn wie jedes Jahr im Oktober die Länderspielpause ansteht, dann ist es Zeit für ein erstes Zwischenfazit in der Saison. Im Podcast gehen wir in die Analyse. Unter anderem zu Gast: Heiko Wasser.

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Jadon Sancho versetzt Fußball-England in Aufruhr - viele Gerüchte um BVB-Talent

Jadon Sancho ist erstmals für die englische A-Nationalmannschaft berufen worden. Die Presse auf der Insel überschlägt sich vor Lobgesängen und Gerüchten. Sancho selbst gibt sich gelassen. Von Tobias Jöhren

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

Mahmoud Dahouds Probleme mit dem System - plötzlich Bankdrücker beim BVB

Anfangs war Mahmoud Dahoud aus Lucien Favres Team nicht wegzudenken. So plötzlich, wie sein Stern aufging, so plötzlich sank sein Stellenwert wieder. Das hat vor allem taktische Gründe. Von Dirk Krampe

Die Frauen der BVB-Stars verkaufen ihre Klamotten an ihre Fans: Am 28. Oktober organisieren die Spielerfrauen einen Flohmarkt im Dorint-Hotel an der B1. Die Aktion ist für den guten Zweck. Von Jana Klüh

Dorstener Zeitung Borussia Dortmund

100 Tage Lucien Favre – wie er tickt, wie er kickt

Mit 60 Jahren kann Lucien Favre beweisen, dass er ein Weltklasse-Trainer ist. In seinen ersten 100 Tagen beim BVB arbeitet er rastlos für den Erfolg. Er findet immer etwas zu verbessern. Von Jürgen Koers

Roman Bürki kehrt vorzeitig von der Schweizer Nationalmannschaft nach Dortmund zurück. Der BVB-Schlussmann plagt sich mit Leistenbeschwerden herum. Elf Spieler sind international unterwegs. Von Thimo Mallon, Tobias Jöhren