Bürgerschützenverein Herbern

Bürgerschützenverein Herbern

Für viele Herberner ist ein Besuch auf dem Weihnachtsbasar ein Muss. Viele Besucher genossen am Sonntag gemütliche Momente auf dem kleinen Markt am Kirchplatz von St. Benedikt. Hier gibt es Fotos. Von Marion Schnier

Nachdem in den 90er-Jahren die Gründung einer Damenriege innerhalb des Bürgerschützenvereins 1822 Herbern bereits nach kurzer Zeit gescheitert ist, nahm der Verein am Sonntag einen neuen Anlauf. Von Claudia Hurek

Unfassbar: Tim Röwekamp ist neuer König der Bürgerschützen Herbern. Er setzte sich beim Vogelschießen durch – einen Tag nach seinem offiziellen Eintritt in den Verein. Hier gibt es die Fotos. Von Bernd Warnecke

Große Emotionen beim Schützenfest der Bürgerschützen Herbern: Der scheidende König Markus Matschinsky hat seiner Stephanie Schmidt einen Heiratsantrag gemacht. Wir haben den Videobeweis.

Das Schützenfest des Bürgerschützenvereins Herbern steht an. Nur der Wind hätte dem blau-weißen Dekor noch einen Strich durch die Rechnung machen können. Von Claudia Hurek

Der Countdown läuft: Nur noch vier Wochen, dann feiern die Bürgerschützen Herbern ihr großes Schützenfest am Graf-von-Merveldt-Platz. Und hier hat sich einiges getan. Von Bernd Warnecke

Nach dem Ausmarsch der Schützen stand am Samstag die Ermittlung des Runkelkönigs auf dem Programm. Auch der Name des großen Vogels für das Schützenfest im Juni steht fest. Hier gibt es die Fotos. Von Claudia Hurek

Die Fahnengarde des Bürgerschützenvereins hat den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Die eigenständige Abteilung des Vereins plagt jedoch Nachwuchssorgen. Von Claudia Hurek

Bei der Jahreshauptversammlung blickte der Bürgerschützenverein auf das vergangene Jahr zurück. Im Hinblick auf das Vereinsjubiläum in vier Jahren muss der Mitgliedsbeitrag angehoben werden. Von Claudia Hurek