Blaue Blumen für Stadtmauer

24.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Blaue Blumen
für Stadtmauer

Künstlerin Brigitte Stüwe beim Vermessen klein

Dorsten. An der Stadtmauer am Westwall in der Innenstadt wird es bald blau blühen: Die Künstlerin Brigitte Stüwe wird dort Samen von Bienenweide, Kornblume und Lein einsäen. Sie werden ab Juni in unterschiedlichen Blautönen leuchten. Angelegt sind die Beete in geometrischen Mustern. Sie sollen im Sommer nicht nur die Sinne der Betrachter erfreuen, sondern vor allem Insekten und andere Lebewesen anziehen. Mit einem „Mitbring-Wallpicknick“ wird das Projekt am 15. Juni um 11 Uhr eröffnet.

Lesen Sie jetzt