Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Berthold Fehmer
Redaktion Dorsten
Berthold Fehmer (Jahrgang 1974) stammt aus Kirchhellen (damals noch ohne Bottrop) und wohnt in Dorsten. Seit 2009 ist der dreifache Familienvater Redakteur in der Lokalredaktion Dorsten und dort vor allem mit Themen beschäftigt, die Schermbeck, Raesfeld und Erle bewegen.

Fünf Viertklässler der Raesfelder Sebastian-Schule bereiten sich derzeit auf ihren Auftritt bei der Sendung „Luke! Die Schule und ich“ vor. Es geht um die Ehre und um 25.000 Euro. Von Berthold Fehmer

Iraker (58) und Syrer (48) stellen die größten Gruppen unter den derzeit 225 Flüchtlingen in Schermbeck. Neue Zahlen der Verwaltung zeigen, wie viele von ihnen bereits im Berufsleben stehen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Ortsteil-Check Erle

Erle: Ein Ort im Grünen mit schlechter Verkehrsanbindung

Erle ist ein Ort, in dem es sich gut leben lässt. Das zeigen die Ergebnisse unseres Ortsteil-Checks. Familie Hudournik kann das bestätigen, weiß aber auch, wo in Erle noch der Schuh drückt. Von Berthold Fehmer

Wer ein Ex-„Tangerine Dream“-Mitglied beim Musizieren erleben oder Bilder sehen möchte, die im Dunkeln leuchten, sollte am Freitag (22. März) einen ehemaligen Kälberstall in Gahlen besuchen. Von Berthold Fehmer

Jüdische Geschichte in Schermbeck haben die Gesamtschüler auf neue Art erfahrbar gemacht. Mit Geocaches wollen sie Schermbecker und Auswärtige für markante Punkte im Ort interessieren. Von Berthold Fehmer

Welch hohe Kosten beim Umgang mit Regenwasser auf eine Gemeinde wie Raesfeld zukommen können, wurde am Montag in der Sitzung des Rats deutlich. Von Berthold Fehmer

Bei den „Jugend forscht“-Wettbewerben kamen die Schermbecker Gesamtschüler in den letzten Jahren stets mit Preisen nach Hause. In diesem Jahr nicht. Woran könnte das liegen? Von Berthold Fehmer

„Eine Hetzjagd hinter den Kulissen gegen die BfB“ prangerte Thomas Pieniak (BfB) am Mittwoch im Rat an. Es geht um Drohbriefe und Verdächtigungen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Kindertageseinrichtung

Die Raesfelder Kita Villa Purzelbaum bekommt einen Erweiterungsbau

Bagger und Bauarbeiter sind schon seit einigen Tagen an der Kita Villa Purzelbaum in Raesfeld im Einsatz. Am Mittwoch erfolgte der symbolische erste Spatenstich. Von Berthold Fehmer

Der Glasfaserausbau in den Außenbereichen von Schermbeck, Hamminkeln und Hünxe sollte eigentlich im August 2020 abgeschlossen sein. Daraus wird nichts. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Kundgebung geplant

Neue Ortsgruppe in Schermbeck will „Aufstehen gegen Rassismus“

„Aufstehen gegen Rassismus“: So lautet der programmatische Titel einer neuen Ortsgruppe, die sich in Schermbeck gegründet hat. Mit einer symbolträchtigen Aktion sucht sie nach Mitstreitern. Von Berthold Fehmer

Einbrecher sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag in ein Reihenhaus am Ulmenweg in Schermbeck eingedrungen, während die 47-jährige Bewohnerin und ihre Kinder schliefen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Kornbrennerei Böckenhoff

Dreimal Gold und einmal Silber für Böckenhoff-Spirituosen

Dirk Böckenhoffs Spirituosen haben beim Craft Spirits Festival „Destille Berlin“ eine 25-köpfige Jury überzeugt: Dreimal Gold und einmal Silber. Er sprach mit uns über seine weiteren Pläne. Von Berthold Fehmer

Die Caritas wird Trägerin einer Kindergarten-Notgruppe im Soziokulturellen Zentrum. Ob sie auch Trägerin eines neuen Kindergartens wird, wurde heftig im Ausschuss diskutiert. Von Berthold Fehmer

Die Zahl der gemeldeten Straftaten ist in Raesfeld 2018 um 18,5 Prozent gestiegen. Das hatte zwei Gründe. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Prozess

Angeklagter gesteht Messerstich - und wird freigesprochen

Ein 29-jähriger Schermbecker soll im Juni 2017 einen Mann (29) mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben. Trotz eines Geständnisses wurde er am Dienstag freigesprochen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Rosenmontagszug Raesfeld

Der Wettergott hatte pünktlich zum Raesfelder Rosenmontagszug ein Einsehen

Es regnete aus Eimern, als die Raesfelder Narren am Rosenmontag das Rathaus stürmten. Doch pünktlich zum Start des Zugs wurde es trocken: Der Startschuss für eine närrische Party. Von Johanna Wiening, Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Karneval

Lümmelordenträger bekommt die Meritenmedaille

Gaby und Herbert Hüning (Fun Generation) und das Ehepaar Pass wurden mit der Meritenmedaille des RRZ ausgezeichnet. Herbert Hüning erinnerte daran, dass er bereits Lümmelorden-Träger sei Von Berthold Fehmer

In Ermangelung eines Prinzenpaares können sich die Dorstener Narren beim Rosenmontagszug auf würdigen Ersatz freuen. Eine tragische Figur des Dorstener Karnevals bekommt ihre dritte Chance. Von Berthold Fehmer

„Tradition und neuer Schwung, der Raesfelder Karneval hält alle jung.“ Mit diesem Rosenmontagszugs-Motto konnte sich Dirk Föcker durchsetzen. Klar ist auch, wer die Meritenmedaille erhält. Von Berthold Fehmer

Ein 21-jähriger Mann aus Guinea ist am Dienstagabend von einem 31-jährigen Landsmann mit einer Gabel leicht verletzt worden. Der Auseinandersetzung war ein Streit vorausgegangen. Von Berthold Fehmer

Einen „Heimat-Preis“ lobt die Gemeinde Raesfeld für das Jahr 2019 aus. Die 5000 Euro Preisgeld stammen allerdings nicht aus dem eigenen Haushalt. Von Berthold Fehmer

Wo Maassenstraße, Hünxer- und Östricher Straße sowie Kirchstraße aufeinandertreffen, sind Autofahrer an der Baustellenampel wegen langer Wartezeiten genervt. Und, weil es nicht weitergeht. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Digitalisierung

Digitalisierung zwingt Unternehmen zur Veränderung

Die Digitalisierung zwingt Schermbecker Firmen zur Veränderung. Wir sprachen dazu mit Wolfgang Lensing: „Ich habe gleich noch ein Video-Gespräch mit Kunden. Die sitzen an der Nordsee.“ Von Berthold Fehmer, Benjamin Legrand

Ein Tempolimit auf Autobahnen sei „gegen den Menschenverstand“. Das sagt Verkehrsminister Andreas Scheuer. Der Schermbecker Walter Vieth ist anderer Meinung. Und er hat einen Plan. Von Berthold Fehmer

Gudrun Gerwien und Dieter Schmitt von der GAGU Zwergenhilfe haben in Sierra Leone den Grundstein für eine Ambulanz gelegt. Neben solch schönen Erlebnissen gab es auch erschütternde Momente. Von Berthold Fehmer

Lange wurde der Radweg zwischen Gahlen und Kirchhellen herbeigesehnt. Doch die kürzlich durchgeführten Rodungsarbeiten hätten eine Bestener Familie fast einen Teil des Gartens gekostet. Von Berthold Fehmer

Gegen die Stimmen von SPD, Grünen und UWG hat der Bau- und Umweltausschuss die Fällung der Säuleneichen an der Erler Silvesterkirche beschlossen. Ein Teil der Planung wurde geändert. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Reformierte Kirche

Ehemalige Reformierte Kirche soll Ort für Filme und Feiern werden

Die Ehemalige Reformierte Kirche soll vielfältiger genutzt werden als bisher. Im März stehen die „Schermbecker Filmtage“ dort auf dem Programm. Und auch Feiern sollen demnächst erlaubt sein. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Carsharing

Carsharing gibt es ab dem 23. März auch in Schermbeck

Begeistert ist Klimaschutzmanager Thomas Heer vom neuen E-Auto der Gemeinde. Den Renault Zoe können auch Bürger ab dem 23. März fahren. Wir erklären, wie das Carsharing funktioniert. Von Berthold Fehmer

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf einer Kreuzung ist ein 49-jähriger Raesfelder am Dienstagabend verletzt worden. Beide Unfallfahrer wollen bei Grünlicht in die Kreuzung gefahren sein. Von Berthold Fehmer

Strandgefühl will eine Dortmunder Eventfirma vom 16. bis 19. Mai auf dem Schermbecker Rathausvorplatz bei „Schermbeck karibisch“ aufkommen lassen. Dafür braucht es 80 Tonnen Sand. Von Berthold Fehmer

Bernhard Bölker ist der neue Fraktionsvorsitzende der Raesfelder CDU. Er löst Karl-Heinz Tünte ab, der diese Aufgabe 34 Jahre übernommen hatte. Das Ende einer Ära. Von Berthold Fehmer

Eine feste Quote für Sozialen Wohnungsbau fordern die Grünen. Damit scheiterten sie im Bauausschuss. Bürgermeister Mike Rexforth verdeutlichte, dass die Politik schon bessere Mittel besitze. Von Berthold Fehmer

Daniel Jankowski, bis 2017 Betreiber der Tapasbar Barcelona am Biesenkamp, will künftig in Schermbeck spanische Küche anbieten. „El Captain“ soll sein neues Lokal heißen. Mit Hotel anbei. Von Berthold Fehmer

Keine Strafvereitelung im Amt sieht die Generalstaatsanwaltschaft Hamm bei den mit dem Ölpellets-Skandal befassten Staatsanwälten. Das erzeugt Unverständnis bei den Schermbecker Grünen. Von Berthold Fehmer

Zwei Kapitäne übernehmen das Ruder im ehemaligen Gahlener Hotel „Op den Hövel“. Mario Mossuto ist „Skipper“, Daniel Jankowski flog die Boeing 747. In Gahlen planen sie ihren „Heimathafen“. Von Berthold Fehmer

Raesfelder haben künftig mehr Möglichkeiten, im Rat oder in Ausschüssen Fragen zu stellen. Doch die Meinungen zu Details der Einwohnerfragestunde gingen im Rat weit auseinander. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Raesfeld-Film

Neuer Raesfeld-Film auf der Grünen Woche vorgestellt

Ein neuer Raesfeld-Film ist auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vorgestellt worden. Sabrina Hirschfelder von der Agentur Punktmacher sagt: „Es ist kein Film für Raesfelder.“ Von Berthold Fehmer

„Einwohnerfragestunde“, so heißt der zweite Tagesordnungspunkt in jeder zweiten Ratssitzung in Raesfeld. Wer da wen was fragen darf, soll am Montag (4. Februar) im Rat konkretisiert werden. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Ölpellets-Skandal

Staatsanwälte geraten nach Anzeige wegen Strafvereitelung im Amt unter Druck

Unter dem Verdacht der Strafvereitelung im Amt stehen vier Staatsanwälte, die im Ölpellets-Skandal ermittelten. Die Generalstaatsanwaltschaft Hamm prüft eine entsprechende Strafanzeige. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Kirchplatz-Umgestaltung

Kirchplatz der Silvesterkirche in Raesfeld-Erle soll neu gestaltet werden

Neue Bäume, neues Pflaster, neue Kanäle: Der Kirchplatz der Silvesterkirche in Erle soll neu gestaltet werden. Die Planung dafür ist schon älter, dennoch ist noch nicht alles geklärt. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Gasleitungen

Pilotprojekt will Gasleitungen vor Baumwurzeln retten

Um die Gasleitung wickelten sich die Wurzeln einer Platane. Sie wurde gefällt. Ein Schermbecker Pilotprojekt soll Schäden früh erkennen und verhindern, was einigen Bäumen eine Chance gibt. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Wolfsgebiet Schermbeck

Experte sieht auf Fotos einen Wolf-Haushund-Hybriden

Das Tier, das Jägerin Sabine Baschke am 1. Dezember in Hünxe fotografiert hat, ist laut Ansicht eines Wolfsexperten kein Wolf, sondern ein Wolf-Haushund-Hybride. Von Berthold Fehmer, Helmut Scheffler

Dorstener Zeitung Wolfsgebiet Schermbeck

Längst nicht alle Nutztierhalter erhalten Entschädigung nach Wolfsrissen

Fünf tote und zwei verletzte Schafe hat ein Wolf Züchterin Christiane Rittmann im August hinterlassen. Sie beantragte und bekam eine Entschädigung - andere Nutztierhalter gehen leer aus. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Grundwasser

Ausschuss fordert RWW auf, weniger Grundwasser in Schermbeck zu fördern

Wasser, mit dem man bis zu 12.000 Badewannen füllen könnte, will die RWW pro Stunde (!) bis 2048 den Förderbrunnen der Üfter Mark entnehmen. Die Gemeinde Schermbeck findet: Das ist zu viel. Von Berthold Fehmer

„Mister Jingles“, so hat Bärbel Klobusch von der Schildkrötenauffangstation die kleine weiße Maus genannt, die am Samstag nur knapp dem Tod entronnen ist. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Altes Rathaus

Caritas zeigt Pläne zum Umbau des Soziokulturellen Zentrums

Der Verkauf des Alten Rathauses in Schermbeck an die Caritas ist beschlossen. Die hat die fertigen Pläne zum Umbau des Soziokulturellen Zentrums in der Tasche - aber auch ein Problem. Von Berthold Fehmer

Das Kapital der Diakoniestiftung der Evangelischen Kirchengemeinde Schermbeck wächst. Aktuell sind es 321.000 Euro. Der Zinsertrag dürfte in den kommenden Jahren aber weiter sinken. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Ölpellets-Skandal

NRW-Umweltministerin will Gefährdungsabschätzung bei Ölpellets neu prüfen lassen

In die Frage, ob die Ölpellets im Gahlener Mühlenberg bleiben oder nicht, kommt neue Bewegung. Die NRW-Umweltministerin hatte dazu beim CDU-Neujahrsempfang eine Überraschung im Gepäck. Von Berthold Fehmer

Petra Block pfeift auf einen „roten Faden“ in ihrer Kunst. „Zu langweilig.“ Ihre Bilder können Interessierte derzeit im Kundencenter der Nispa an der Mittelstraße in Schermbeck sehen. Von Berthold Fehmer

Der Kreis Wesel hat auf die Resolution des Schermbecker Rats in Sachen Ölpellets geantwortet. Zufrieden mit den Ausführungen ist das Gahlener Bürgerforum aber noch lange nicht. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung 250 Jahre Dampfmaschine

Dampfmaschine war das Herz des Schermbecker Dachziegelwerks Nelskamp

Sie war das Herz des Dachziegelwerks. „Die gesamte Produktion hing an der Dampfmaschine“, sagt Karl-Heinz Nelskamp. Vor 250 Jahren trat die Erfindung ihren Siegeszug an. Von Berthold Fehmer, Benjamin Legrand

Lasermessen erfreuen sich in Erle seit Jahren großer Beliebtheit. Solche Messen plant man auch in der Ludgeruskirche in Schermbeck. Josef Tempelmann sagt aber: „Es wird keinen Laser geben.“ Von Berthold Fehmer

Ein neues Hilfsangebot der Caritas soll Obdachlosen und von Wohnungslosigkeit bedrohten Menschen in Schermbeck helfen. Doch gibt es die in dem Ort überhaupt? Von Berthold Fehmer

Trickbetrüger haben in den letzten Tagen mehrfach versucht, telefonisch Vermögensverhältnisse auszukundschaften. Einem Rentner aus Erle ließ das keine Ruhe. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Hochwasserschutz

Zweckverband für den Hochwasserschutz an der Issel auf der Zielgeraden

Ein Issel-Hochwasser wie 2016 soll sich nicht wiederholen. Deshalb soll ein Zweckverband Hochwasserschutz gegründet werden. Dafür müssen erst zehn Kommunen zustimmen. Haben das alle getan? Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Traumatische Erlebnisse

Schermbeckerin gründet nach schwerem Unfall eine Selbsthilfegruppe

Ein Unfall hat das Leben von Lydia Langehegermann für immer verändert. Mit anderen Betroffenen will sie jetzt über solche traumatische Erlebnisse sprechen. Von Berthold Fehmer

Das nasskalte Wetter hat die Sternsinger in Gahlen und Erle am Freitag nicht davon abgehalten, den Segen zu den Häusern zu bringen. Dafür hatten sie sich aber auch gut vorbereitet. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Illuminierter Gottesdienst

Laser und Beams erleuchten die Silvesterkirche

Laser, bewegliche Scheinwerfer und Videos erwarten die Besucher der Silvesterkirche bei zwei Gottesdiensten am Wochenende. Sogar ein sprechender Spiegel soll das Wort Gottes verkünden. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Ärzte-Pfusch

Dorstenerin kämpft mit den Folgen einer Schamlippenverkleinerung

„Schwierigkeiten mit dem Wasserlassen“ hatte Anna Meeger. Ärzte rieten zu einer Schamlippenverkleinerung. Diese führte aber dazu, dass Meeger keine Hosen mehr tragen kann. Sogar im Winter. Von Berthold Fehmer

Die weltweit größte Aktion von Kindern für Kinder droht in Schermbeck dieses Jahr klein auszufallen. Birgit Gerhards: „Es haben sich in Schermbeck erst 13 Sternsinger-Gruppen angemeldet.“ Von Berthold Fehmer

Im geplanten Baugebiet Stockbreede will die Gemeinde einen Teil ihrer Grundstücke günstiger abgeben, wenn die Bewerber gewisse Kriterien erfüllen. Diese Kriterien stehen nun fest. Von Berthold Fehmer

Für den Hochwasserschutz der Issel will die Gemeinde Schermbeck mit den anderen Anrainer-Kommunen einen Zweckverband gründen. Von Berthold Fehmer

Mit der Ehrenamtsmedaille hat Bürgermeister Mike Rexforth den Dammer Helmut Krüger ausgezeichnet. Krüger, so Rexforth, sei jemand, der die Menschen daran erinnere, was wichtig ist. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Bastel-Aktion

Gesamtschüler bastelten acht Wochen für sterbenskranke Kinder

Acht Wochen haben Raesfelder Gesamtschüler der Klasse 7.5 in Raesfeld Advents-Deko gebastelt und beim Weihnachtsmarkt auf dem Preen‘s Hoff verkauft. Die Höhe des Erlöses überraschte alle. Von Berthold Fehmer

50 Prozent der Glasfaserleitungen im Außenbereich Raesfelds sind laut Bernd Roters von der Bauverwaltung verlegt Auf die ersten Anschlüsse müssen die Anlieger aber noch ein bisschen warten. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Telekom

Gahlener ärgern sich über Service der Telekom

Der Ärger der von einem Ausfall der Telefon- und Internetverbindung betroffenen Telekom-Kunden in Gahlen wächst. Lange Wartezeiten in der Hotline des Unternehmens sorgen für Unnmut. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Ehrenamtspreis

Zwei Gruppen erhalten den Raesfelder Ehrenamtspreis

Mit dem Raesfelder Ehrenamtspreis sind das Team des Ferienlagers Westfeld der St. Martin-Gemeinde und der ehrenamtliche Vorstand der Erler Kindertagesstätte Holzwurm ausgezeichnet worden. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Grabpflege

Der neue Memoriam-Garten bietet über 25 Jahre eine garantierte Grabpflege

Die Bestattungskultur ändert sich. Um den Trend zu Rasengräbern zu stoppen und Angehörigen die Grabpflege abzunehmen, gibt es nun auf dem Evangelischen Friedhof den Memoriam-Garten. Von Berthold Fehmer

Über eine Woche ohne Telefon und Internet mussten sich rund 150 Haushalte im Gahlener Ortskern ärgern. Das Problem sei „komplex“ gewesen, so ein Telekom-Sprecher. Von Berthold Fehmer

Seit 1975 im Raesfelder Rat, seit 34 Jahren als CDU-Fraktionsvorsitzender: Karl-Heinz Tünte will nun den Vorsitz abgeben und konnte bei der Ankündigung seine Emotionen kaum unterdrücken. Von Berthold Fehmer

Von 1996 datierte der letzte Faltplan von Schermbeck. Nach 22 Jahren hat die Gemeinde einen neuen aufgelegt, der die seitdem entstandenen Baugebiete und touristische Highlights zeigt. Von Berthold Fehmer

Die Kosten für die Abfallentsorgung steigen in Raesfeld. Trotzdem hat der Haupt- und Finanzausschuss einstimmig eine Senkung der Gebühren beschlossen. Von Berthold Fehmer

Die alten Dienstwagen der Gemeinde sollen ersetzt werden - der neue Klimaschutzmanager der Gemeinde schlägt dafür E-Autos vor. Darüber wurde im Ausschuss lange diskutiert. Von Berthold Fehmer

Der Bürgerwille sei bei der Umgestaltung des Raiffeisenwegs auf der Strecke gebliegen. Das ist die Meinung von Ulrike Trick, Fraktionsvorsitzende der Grünen. Der Bürgermeister widerspricht. Von Berthold Fehmer

Der Bundestag ist in dieser Woche zu Gast im Schermbecker Rathaus. Allerdings nur als Wanderausstellung. Vor allem Gesamtschüler sollen davon profitieren. Von Berthold Fehmer

Eine Serie von Einbrüchen hat die Polizei in der Nacht von Freitag auf Samstag in Trab gehalten. Doch nicht immer waren die Täter erfolgrech. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Wolf im Verdacht

Kalb wurde nach der Geburt auf Gahlener Wiese gerissen

Kurz nach der Geburt wurde ein Kalb am Wochenende in Gahlen gerissen. Für den Landwirt steht fest: Es war ein Wolf. Wir haben Vertreter des LANUV und des Umweltministeriums befragt. Von Berthold Fehmer, Helmut Scheffler

Weltweit gibt es nur wenige Experten, die so viel über Yamaha-Zweitakt-Motorräder wissen, wie Peter Abelmann. Er restauriert und sammelt Maschinen in seiner Garage - wie andere Briefmarken. Von Berthold Fehmer

„Hochachtung“ habe er vor den Freiwilligen, die Anfang November in der Üfter Mark für den RVR arbeiteten, sagt Dr. Jörg Meinecke. Doch ihre Arbeit hätte „der Natur keinen Gefallen getan.“ Von Berthold Fehmer

Nach einer OP wurden Andrea Maiers Schmerzen täglich schlimmer. Zu spät erkannten Ärzte, dass ihr Darm verletzt wurde. Die Geschichte einer Mutter, die durch die Hölle ging. Zweimal. Von Berthold Fehmer