Autorenprofil
Berthold Fehmer
Redaktion Dorsten
Berthold Fehmer (Jahrgang 1974) stammt aus Kirchhellen (damals noch ohne Bottrop) und wohnt in Dorsten. Seit 2009 ist der dreifache Familienvater Redakteur in der Lokalredaktion Dorsten und dort vor allem mit Themen beschäftigt, die Schermbeck, Raesfeld und Erle bewegen.

Dorstener Zeitung Bohrung

100 Meter tiefes Loch zeigt, wie es unter Schermbeck aussieht (mit Video)

In Schermbeck kennen sich viele aus, unter Schermbeck wohl nur wenige so gut wie Andreas Lenz. Er leitet eine 100-Meter-Bohrung und erklärt, warum genau diese Stelle ausgesucht wurde. Von Berthold Fehmer

Den Auftakt der sechsteiligen Konzertreihe „Live & Lecker“ auf dem Rathausplatz in Raesfeld übernimmt am Freitag die Formation „Wohnzimmersoul“. Mit alten Hits in neuem Soundgewand. Von Berthold Fehmer

Fast 130 Prozent mehr Über-80-Jährige und 50 Prozent mehr 65- bis 80-Jährige als jetzt sollen 2040 in Schermbeck leben. Die Prognose zur Bevölkerungsentwicklung zeigt Handlungsbedarf. Von Berthold Fehmer

Im Kreis Borken altern die Bürger bis 2040 im NRW-Vergleich am stärksten. 4,9 Jahre älter, so die Statistik, sollen sie dann im Schnitt sein. Raesfeld wächst, vor allem bei Über-80-Jährigen. Von Berthold Fehmer

Unbekannte Einbrecher haben am Sonntag versucht, in ein Haus am Blumenweg einzudringen. Doch sie hatten nicht mit der Bewohnerin gerechnet. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Schützenfest

So bestrafen die Kilianer ihre Delinquenten (mit Video)

Wer bei den Schermbecker Kilianern beim Schützenfest aus der Rolle fällt, den erwartet beim Bataillionsnachmittag die Bestrafung. Dabei wird keine Peinlichkeit ausgelassen. Von Berthold Fehmer

Beste Stimmung herrschte am Montag beim Schützenfest in Altschermbeck, das mit Bernd Becker einen würdigen neuen König fand. Wir zeigen die schönsten Bilder vom Schützenfestmontag. Von Helmut Scheffler, Berthold Fehmer

Bernd Becker ist der neue Schützenkönig von Altschermbeck. Nach einem umkämpften Schießen setzte er sich um 15.10 Uhr mit dem 560. Schuss gegen seine Konkurrenz durch. Von Berthold Fehmer

Zwei Schafe sind am Sonntag in Gahlen gerissen worden, vermutlich von einem Wolf. Der Schäfer hatte nach einem ähnlichen Erlebnis im vergangenen Jahr seine Zäune aufgerüstet. Von Berthold Fehmer

Für ein Raunen im Rat sorgte Kämmerer Frank Hindricksen, als er den derzeitigen Liquiditätsstand bekannt gab: 6 Millionen Euro. Das sorgte für Diskussionen. Von Berthold Fehmer

Der Raesfelder Brandschutzbedarfsplan zeigt, welche Probleme Feuerwehr und Gemeinde angehen müssen. Die Zahl der tagsüber verfügbaren Feuerwehrleute ist „an der unteren Kante“. Von Berthold Fehmer

Ein 100 Meter tiefes Loch wird in Schermbeck-Bricht ab Montag gebohrt. Von der Erkundungsbohrung erhofft sich der Geologische Dienst NRW Erkenntnisse für Grundwasserschutz oder Geothermie. Von Berthold Fehmer

Die markante Fassade des Aelkes Hof (Niewerther Hof) in Raesfeld soll nicht auf Steuerzahlerkosten gerettet werden. Doch der Rat schlägt vor, dass ein neues Gebäude ähnlich aussehen soll. Von Berthold Fehmer

Der achtjährige Sohn eines 51-jährigen Schermbecker Autofahrers ist bei einem Unfall am Dienstag verletzt worden. Die Polizei nahm dem Fahrer den Führerschein weg - dies war der Grund. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Paarungszeit

Rehwild hat gerade nur „das Eine“ im Kopf - Was Autofahrer jetzt wissen müssen

Die Paarungszeit beim Rehwild macht es laut Förster Christoph Beemelmans derzeit „unkalkulierbar“ für Autofahrer. Wann und wo man nun besonders gut aufpassen muss. Von Berthold Fehmer

Michael Nattefort ist der neue Schützenkönig von Raesfeld. Beim Königsschießen setzte er sich mit dem 272. Schuss am Montag gegen seine Konkurrenz durch. Von Berthold Fehmer

Einen Antrag zur Erhaltung der Artenvielfalt hat Thomas Pieniak (BfB) gestellt. Im Planungsausschuss beschwerte er sich, dass die Verwaltung „schikanös“ damit umgegangen sei. Von Berthold Fehmer

Beim Zusammenstoß eines Motorrads mit einem Auto sind am Samstagmorgen auf der Gladbecker Straße eine 52-jährige Sozia sowie der Autofahrer verletzt worden. Von Berthold Fehmer

Der neue Brandschutzbedarfsplan der Gemeinde Raesfeld zeigt, wen die Feuerwehr bei einem Alarm innerhalb von acht Minuten, also in der Hilfsfrist, erreichen kann und wen nicht. Von Berthold Fehmer

Das geplante Tierkrematorium in Schermbeck stößt beim Planungsausschuss auf gemischte Gefühle. Günter Beck (CDU) sagt: „Diese Art Industrie gehört nicht an diese Stelle.“ Von Berthold Fehmer

„Live & Lecker“: So heißt die neue Open-Air-Reihe in den Sommerferien jeden Freitagabend auf dem Raesfelder Rathausplatz. Sechs Bands und leckeres Essen erwarten die Gäste. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Maassenstraße

Geplante Radweg-Baustelle stößt auf Bedenken von Feuerwehr und Ordnungsamt

Eigentlich sollte bereits in dieser Woche mit der Sanierung des Radwegs der Maassenstraße begonnen werden. Doch Ordnungsamt und Feuerwehr äußerten Sicherheits-Bedenken. Von Berthold Fehmer

Nahezu täglich tauchen immer mehr Nester von Eichenprozessionsspinnerraupen auf. Jetzt empfiehlt der RVR sogar, eine beliebte Radwegeverbindung in Schermbeck bis Ende Juli zu meiden. Von Berthold Fehmer

Nicht mal einen Monat nach Eröffnung des „El Capitan“ in Gahlen am 13. Juni muss sich Inhaber Mario Mossuto einen neuen Restaurantleiter suchen. Von Berthold Fehmer

Etwas mehr als 250.000 Euro sind im Haushalt für den Ersatz der Brücke „Am Rathaus“ über den Mühlenbach vorgesehen. Doch die werden nicht reichen. Von Berthold Fehmer

„Die Sanierungskosten der Grundschulen werden weiter nach oben gerechnet, ein Neubau Richtung Null.“ So kritisiert Klaus Roth die unterschiedlichen Zahlen für den Rat und die Öffentlichkeit. Von Berthold Fehmer

Die neue Ampelanlage an der Kreuzung Östricher Straße/Maassenstraße ist seit Freitagmittag in Betrieb. Auch die Kanalbrücke ist endlich fertig. Günter Franz hat allerdings eine Befürchtung. Von Berthold Fehmer

Die Zukunft der Grundschulen in Schermbeck stieß am Donnerstagabend auf großes Interesse. Die Machbarkeitsstudie wurde im Ramirez-Saal vorgestellt - hitzig wurde es nach der Veranstaltung. Von Berthold Fehmer

Kann man die Fassade des Aelkes Hofes (Niewerther Hofes) erhalten? Das fordert die Bürgerinitiative „Rettet Aelkes“ und wurde vom Architekturbüro Meier und Kohlruss untersucht. Von Berthold Fehmer

Zu einem Wasserrohrbruch wurde die Raesfelder Feuerwehr am Dienstag um 23.46 Uhr an die Silvesterstraße gerufen. Mit der Reparatur waren die RWW-Mitarbeiter bis zum Mittag beschäftigt. Von Berthold Fehmer

Kurt Opriels Schafsherde ist erneut Opfer eines vermutlichen Wolfsangriffs geworden. Nachdem am Sonntag sechs Tiere getötet wurden, kommen nun zwei tote und drei verletzte Schafe hinzu. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Tierkrematorium

Unternehmen plant Tierkrematorium zur Einäscherung von Heimtieren und Pferden

Der Trend geht zur Feuerbestattung. Nicht nur bei Menschen. Ein Krematorium für Heimtiere und Pferde plant das Unternehmen „Cremare“ in Schermbeck. Wir haben den Weseler Standort besucht. Von Berthold Fehmer

Fast 39 Gramm Cannabis fand die Polizei 2017 bei einem heute 23-jährigen Schermbecker. Den Polizisten erzählte er daraufhin eine unglaubliche Geschichte. Von Berthold Fehmer

Vor allem junge Familien sollen von den Baugrundstücken am Borgskamp profitieren. Die Politiker wollen in der kommenden Woche auch die Preise festlegen. Von Berthold Fehmer

Mit einer völlig irren Geschwindigkeitsübertretung hat die Polizei einen Raser auf der Bundesstraße 224 erwischt. Das erwartet ihn nun laut Bußgeldkatalog. Von Berthold Fehmer

Eine brennende Kerze, die eine ältere Dame auf ihren Nachttisch gestellt hatte, hat am Donnerstag einen Wohnungsbrand an der Straße Niewerth in Gahlen ausgelöst. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Baustelle Maassenstraße

Ende der Dauerbaustelle an der Kanalbrücke in Sicht - Und neuer Ärger

Viele Monate hat die Dauerbaustelle an der Kanalbrücke der Maassenstraße Autofahrer genervt. Nächste Woche wird sie wieder zweispurig freigegeben. Die Freude darüber wird nur kurz anhalten. Von Berthold Fehmer

Weil er sich beobachtet fühlt, sprüht ein Wohnungsloser Deo in den Rauchmelder. Damit löst er einen teuren Fehlalarm aus. Einen von fünf im Lühlerheim im Jahr 2018. Wer soll diese zahlen? Von Berthold Fehmer

Ewald Grotendorst ist der neue Erler Schützenkönig. Mit dem 349. Schuss setzte er sich am Montag um 14.27 Uhr gegen seine Konkurrenten durch. Von Berthold Fehmer

Ein Radfahrer fährt einen Fußgänger an. Beide geraten in Streit, es kommt zu Drohungen. Am Ende ist ein Smartphone weg und eine Verfolgungsjagd endet nach wenigen Metern. Von Berthold Fehmer

Bei einem Zusammenstoß zweier Kleinbusse auf der B 58 (Freudenbergstraße) ist am Sonntagabend ein 46-jähriger Mann aus Karlsruhe verletzt worden. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Kommentar

So könnten die Windräder gegen den Willen der Lokalpolitik durchgesetzt werden

Drei neue Windräder will ein Projektentwicklungsunternehmen in Schermbeck bauen. Verwaltung und Lokalpolitik sind dagegen. Doch abschreiben sollte man die Pläne noch nicht. Ein Kommentar. Von Berthold Fehmer

Eigentlich suchte Gerhard Pszolla den Wodanstein in Raesfeld. Stattdessen fand er Bauschutt im Wald: „Mehrere LKW-Ladungen.“ Die Umweltsünde sei keine positive Visitenkarte für Raesfeld. Von Berthold Fehmer

Die Neugier der geladenen Gäste war groß. Das frühere Hotel „Op den Hövel“ präsentierte sich am Donnerstag beim Pre-Opening den geladenen Gästen in neuem Glanz. Von Berthold Fehmer

Drei neue Windräder will ein Projektentwicklungsunternehmen in Schermbeck bauen. Die Begeisterung bei Verwaltung und Politik hält sich in Grenzen. Doch erste Schritte sind bereits erfolgt. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Drogen

Das ist aus den elf Strafverfahren wegen Drogen- und Waffenbesitzes geworden

Vor einem Jahr kontrollierte die Polizei 17 Heranwachsende an zwei Orten in Schermbeck. Drogen und Waffen wurden gefunden, elf Strafanzeigen geschrieben. Was ist daraus geworden? Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Fördergeld

Hierfür könnte Schermbeck 678.000 Euro Fördergelder erhalten

Acht Projekte im Bereich des RVR können sich derzeit besondere Hoffnung auf eine Förderung machen. Darunter auch eines in Schermbeck, das nun im zweiten Anlauf mit Priorität A geführt wird. Von Berthold Fehmer

Ein Blitz ist am Montag gegen 17.45 Uhr in den Kamin eines Hauses an der Straße Roringshook eingeschlagen. Die Dämmwolle im Dachstuhl fing Feuer, der Hausherr kämpfte gegen die Flammen. Von Berthold Fehmer

Einen 17-jährigen Mofafahrer hat ein unbekannter Autofahrer am Montagabend auf dem Brüner Weg in den Grünstreifen abgedrängt. Der 17-Jährige stürzte, der Autofahrer flüchtete. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Glosse

So revolutioniert die Stadt Dorsten den Kampf gegen Raser

Absenkbare Stahlplatten gegen Raser? Ein Bericht eröffnet dem Rathaus ungeahnte Geldquellen. Berthold Fehmer hat per Richtmikrofon zugehört. Eine Glosse. Von Berthold Fehmer

240 Gesamtschüler aus Schermbeck und Hamminkeln traten am Freitag auf dem Sportplatz des SV Schermbeck an. Ihr Ziel: Den deutschen Rekord von Willi Wülbeck über 800 Meter zu unterbieten. Von Berthold Fehmer

Der Deutsche Wetterdienst warnt erneut vor schweren Gewittern, die derzeit von Südwesten anrücken. Sturmböen, Starkregen und Hagel sind in unserer Region möglich. Von Berthold Fehmer

Unkraut wollte eine Anwohnerin der Kampstraße in Erle am Freitagmorgen abflämmen. Dabei hatte sie aber den Schlauch ihrer Gasflasche nicht richtig angeschlossen, sodass diese Feuer fing. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Bankeinbruch

Einbrecher hebeln Tresorfächer in der Volksbank auf

Einbrecher sind in der Nacht zu Donnerstag gegen 2.20 Uhr in die Volksbank Raesfeld eingedrungen. Obwohl ein Alarm losging, konnten sie vor Eintreffen der Polizei Tresorfächer aufhebeln. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Klimanotstand

SPD will Klimanotstand ausrufen und erntet Freude, Zweifel und Spott

Die SPD will, dass die Gemeinde Schermbeck den Klimanotstand erklärt. Die Grünen äußern Freude, aber auch Spott. Einige Punkte des Beschlusses könnten weitreichende Folgen haben. Von Berthold Fehmer

Die Staatsanwaltschaft Duisburg prüft im Ölpellets-Skandal, ob sie gegen einen Mitarbeiter des Kreises Wesel Ermittlungen aufnehmen wird. Von Berthold Fehmer

„Gewitter mit hohem Unwetterpotenzial“ meldet der Deutsche Wetterdienst am heutigen Abend für unsere Region. „Auch das Auftreten einzelner Tornados ist nicht ausgeschlossen.“ Von Berthold Fehmer

Ein 81-jähriger Schermbecker Autofahrer ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Hamminkeln schwer verletzt worden. Unklar ist, wie es dazu kam. Von Berthold Fehmer

Zehn Wochen nach dem Spatenstich haben mehr als 60 Gäste das Richtfest für den Anbau der Kita Villa Purzelbaum gefeiert. Die Arbeiten liegen im Zeitplan, in Erle dauert es länger. Von Berthold Fehmer

Erheblichen Sachschaden haben unbekannte Einbrecher in der Gesamtschule Schermbeck hinterlassen. Sie brachen mehrere Klassenräume auf und rissen Poster von den Wänden. Von Berthold Fehmer

In Barkenberg soll es wieder ein Begegnungsfest geben. Für die barrierefreien Caritas-Neubauten auf der Hardt besteht eine sehr hohe Nachfrage. Von Berthold Fehmer

Mehrere Verletzte meldet die Polizei am Wochenende nach Unfällen in Feldhausen. Rund um den Movie Park gab es gleich drei Unfälle. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Femeiche

Erler Femeiche kann jetzt auch englisch und niederländisch

Für die 1000-jährige Erler Femeiche reisen ihre Fans sogar aus dem Ausland an. Das zeigen die Gästebücher der Eiche. Jetzt „kommuniziert“ sie mit ihnen auch auf englisch und niederländisch. Von Berthold Fehmer

Ein an der Straße abgestelltes Unfallfahrzeug hat an der B 58 einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Fünf Stunden nach dem Unfall! Das erwartet nun die Abschlepper. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Unfall

Großeinsatz der Feuerwehr kam bei Unfall an der B 58 fünf Stunden zu spät

Ein Unfall auf der B58 hat am Donnerstag einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Allerdings fünf Stunden zu spät. Von Guido Bludau, Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Gastronomie

El Capitan: So sieht es im ehemaligen Hotel „Op den Hövel“ aus

„Wir sind auf der Zielgerade“, sagt Mario Mossuto über die Arbeiten im ehemaligen Hotel „Op den Hövel“ in Gahlen. Das „El Capitan“ soll Mitte Juni eröffnen - so sieht es dort derzeit aus. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Grundschulen

Darum hält die Verwaltung das Schulgutachten so lange zurück

Wie soll es mit den Schermbecker Grundschulen weitergehen? Antworten sollte Anfang April eine Machbarkeitsstudie geben. Die wurde aber bis heute nicht vorgestellt. Warum eigentlich? Von Berthold Fehmer

Ein 25-Jähriger wurde am Montagmorgen bei einem Unfall an der Maassenstraße verletzt. „Erschreckend“, so die Feuerwehr, sei anschließend das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer gewesen. Von Berthold Fehmer

In eine Werkhalle an der Kirchhellener Straße sind Einbrecher in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingedrungen. Dabei fühlten sie sich offenbar ungestört und machten fette Beute. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Hermes

Darum wurden 13 Hermes-Transporter von der Polizei stillgelegt

Die Polizei hat 13 Transporter des Paketdienstes Hermes in Schermbeck stillgelegt. Diese waren ohne Versicherungsschutz unterwegs. Eine Sprecherin sprach von einer „beliebten Masche“. Von Berthold Fehmer

13 Hermes-Transporter sind in Schermbeck von der Polizei wegen fehlendem Versicherungsschutz stillgelegt worden. Nun äußerte sich eine Unternehmenssprecherin zu den Vorwürfen. Von Berthold Fehmer

Gleich zweimal haben Kupferdiebe in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Schermbeck zugeschlagen. Dabei wussten sie offensichtlich genau, wie sie vorgehen mussten. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Wolfsgebiet Schermbeck

Bund will Abschuss von Wölfen erleichtern - was bedeutet das für Wölfin Gloria?

Wenn Tierhaltern durch Wolfsrisse ernste Schäden drohen, sollen Wölfe künftig getötet werden dürfen. Was das für das Wolfsgebiet Schermbeck bedeutet, erklärt ein Umweltministeriums-Sprecher. Von Berthold Fehmer

Ohne Natursteinpflaster, dafür mit Klinkerpflaster soll der Kirchplatz in Erle gestaltet werden. Ein Wunsch der Politiker wird wohl nicht erfüllt. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Gerichtsurteil

Drogenhändler auf Grundschulhof geschnappt

Marihuana, Ecstasy, Waage und 270 Euro hatte ein Schermbecker (19) dabei, als die Polizei ihn und seine Clique 2018 auf einem Schulhof schnappte. Mit Drogen gehandelt habe er aber nicht. Von Berthold Fehmer

Ein 56-jähriger Düsseldorfer ist bei einem Unfall schwer verletzt worden. Erst kollidierte er mit einem Auto, dann mit dem Motorrad einer 49-jährigen Raesfelderin. Von Berthold Fehmer

60.000 Euro gibt die Gemeinde Raesfeld im Jahr für die Sanierung von Wirtschaftswegen aus. Überplanmäßig sind dieses Jahr weitere 65.000 Euro nötig. Und selbst das ist zu wenig. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Festival

Götz Alsmann kommt zum Musiklandschaft-Festival am Schloss Raesfeld

Götz Alsmann ist der Stargast beim Festival der „musik:landschaft westfalen“ auf Schloss Raesfeld. Der Raesfelder Heico Nickelmann ist mit von der Partie - mit einer Ikone seiner Jugend. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Landwirtschaft

Ein Landwirt erklärt, wie viele EU-Mittel er erhält. Und, was ihm lieber wäre

Ohne EU-Mittel könnten die meisten Landwirte nicht überleben, sagt Bernhard Rüb von der Landwirtschaftskammer. Ein Schermbecker Landwirt erklärt, wie sich die Prämien zusammensetzen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Brand

Im Holzlager der Tischlerei Krauel hat es gebrannt: 70.000 Euro Schaden

Mit einem Großaufgebot hat die Dorstener Feuerwehr einen Brand in der Tischlerei Christoph Krauel an der Gladbecker Straße bekämpft. Ein Holzlager hatte Feuer gefangen. Der Schaden: enorm. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Abrahamhaus

So sieht es im neuen Abrahamhaus in Schermbeck aus

Das Abrahamhaus ist am Mittwoch feierlich eröffnet worden. Bürgermeister Mike Rexforth sprach über Fehler der Vergangenheit und Pläne für die Zukunft. So sieht es im neuen Treffpunkt aus. Von Berthold Fehmer

Blühstreifen sollen in Raesfeld helfen, die Artenvielfalt zu erhalten. Die Verwaltung hat mögliche Flächen dafür mit der Landwirtschaft ermittelt. Die stellt jedoch eine Bedingung. Von Berthold Fehmer

Den Bau altengerechter Wohnungen plant die Caritas am Schermbecker Marienheim. Doch das Projekt verzögert sich. Hugo Baumeister (81) sagt: „Wir können nicht noch zehn Jahre warten.“ Von Berthold Fehmer

In einen Strand verwandelt sich der Schermbecker Rathausplatz ab Donnerstag (16.5.) bei der Premiere von „Schermbeck karibisch“. Was beim Beach Street Festival wann passiert, lesen Sie hier. Von Berthold Fehmer

117 Bewerber für 60 Bauplätze hat der Erste Beigeordnete Martin Tesing für das Baugebiet Stockbreede 2, auch wegen des günstigen Quadratmeterpreises. Wer sich nun Hoffnungen machen darf. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Gastronomie

Das plant Manuela Radüchel in der ehemaligen Landbäckerei in Erle

Eine „Herzensangelegenheit“ nennt Manuela Radüchel das, was sie in der seit vier Jahren leerstehenden Landbäckerei am Höltingswall vorhat. Etwas, das vielen Erlern im Ort bisher fehlte. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Wahl-O-Mat

So zeigt Nele Steinbring Millionen Menschen, wen sie für Europa wählen wollen

Welche Partei soll man bei der Europawahl wählen? Der Wahl-O-Mat bietet Entscheidungshilfen. Nele Steinbring (21) war eine von 25 Jugendlichen in Deutschland, die ihn vorbereitet hat. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung E-Bike-Tag

Was ältere Damen bei Elektro-Fahrrädern oft falsch machen

Es sieht aus wie ein Fahrrad, reagiert aber in manchen Situationen ganz anders. Polizeihauptkommissar Arno Heinemann erklärte beim E-Bike-Tag, was vor allem ältere Damen oft falsch machen. Von Berthold Fehmer

Einstimmig ist der Raefelder Rat dem Vorschlag der Verwaltung gefolgt, für das Hotel „Landhaus Keller“ ein Vorkaufsrecht zu beschließen. Eine Reaktion auf die Insolvenz. Von Berthold Fehmer

Landrat Kai Zwicker hat am Montag die Kitas Holzwurm und Waldwurm als Naturpark-Kitas ausgezeichnet. Es sind die ersten in Westfalen. Von Berthold Fehmer

Drei Menschen wurden bei einem Unfall an der Schermbecker Straße am Samstagnachmittag leicht verletzt. Zudem entstand ein hoher Sachschaden. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Autos aufgebrochen

Sechs Autos an fünf Straßen in Schermbeck aufgebrochen

Unbekannte haben in der vergangenen Woche mindestens sechs Autos in Schermbeck aufgebrochen. Wie die Polizei erst am Montag mitteilte, hatten es die Täter vor allem auf eines abgesehen. Von Berthold Fehmer

Dorstener Zeitung Lembecker Tiermarkt

Live-Reportage mit Bildern und Videos: So war‘s beim Tiermarkt in Lembeck

Tausende besuchten am Wochenende den Tiermarkt in Lembeck: In unserer Live-Reportage vom Sonntag gibt‘s noch mal alles zum Nachlesen - mit vielen Bildern und Videos. Von Berthold Fehmer, Christoph Winck