Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Bastian Pietsch
Redaktion Dortmund
Gut recherchierter Journalismus liegt mir am Herzen. Weil die Welt selten einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt. Um Zusammenhänge zu erklären, setze ich auf klaren Text und visuelles Erzählen – in Videos, Grafiken und was sonst dabei hilft.

In Dortmund bleibt es wohl bei 40 Wahlkreisen zur Kommunalwahl 2020. Der Grund ist eine nicht verlängerte Frist. Die Änderung könnte Auswirkungen auf die Nordstadt haben. Von Bastian Pietsch

Nach Schüssen auf einen 32-Jährigen hat die Polizei m Mittwochabend einen Tatverdächtigen festgenommen. Nach ihm war zuvor mit einem Großaufgebot gesucht worden. Die Ermittlungen laufen. Von Bastian Pietsch

Wie zufrieden sind die Dortmunder mit ihrer Lebensqualität und den öffentlichen Einrichtungen? Das hat die Stadtverwaltung 8000 Bürger gefragt. Wir präsentieren drei Tops und drei Flops. Von Bastian Pietsch

Ein Mann hat in der Weißenburger Straße geschossen und einen Menschen verletzt. Am Abend wurde bei einem Einsatz an der Evinger Straße ein Tatverdächtiger festgenommen. Von Bastian Pietsch, Wiebke Karla, Dennis Werner, Said Rezek, Oliver Volmerich, Felix Guth

Dorstener Zeitung Schuljahr 2023/2024

In vier Jahren braucht Dortmund mehr Platz an Gymnasien und Gesamtschulen

Zehn Klassenzüge mehr an Gymnasien und sechs an Gesamtschulen braucht die Stadt Dortmund wohl bis zum Schuljahr 2023/2024. Zwei Lösungen sind im Gespräch. Von Bastian Pietsch

Die Dortmunder Wirtschaft wächst. Über 240.000 Menschen hatten in 2018 einen sozialversicherungspflichtigen Job. Grund für das Wachstum sind Zukunftsbranchen und eine Dortmunder Besonderheit. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung CO2-Bilanz

Dortmund wird sein Klimaziel für 2020 wohl verfehlen

Um 40 Prozent wollte die Stadt die Dortmunder CO2-Emissionen bis 2020 reduzieren (im Vergleich zu 1990). Die aktuelle Bilanz zeigt: Das wird wohl nichts. Statt dessen gibt es neue Ziele. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Polizeihubschrauber

Hubschrauber über Demos in Hörde nervt Anwohner – Darum war der Einsatz nötig

Während der Demos in Hörde am Wochenende hat die Polizei einen Hubschrauber eingesetzt. Anwohner beschweren sich über den Lärm. Wie entscheidet die Polizei über einen solchen Einsatz? Von Bastian Pietsch

Die Grünen hatten in der Nacht nach der Europawahl allen Grund zum Feiern. Die SPD eher nicht. Die Ereignisse des Sonntages zum Nachlesen im Wahltags-Blog. Von Bastian Pietsch, Gaby Kolle, Oliver Volmerich

Im Vorfeld der Nazi-Demo in Hörde haben am Freitagabend mehrere antifaschistische Gruppen demonstriert. Der Demozug führte durch Kreuzviertel und City. Auch Straßen mussten gesperrt werden. Von Bastian Pietsch

Wilo-Chef Oliver Hermes macht sich für die EU stark: Mit vier Musikern hat er einen „Song for Europe“ geschaffen. Unterstützung findet er in höchster und in schwarzgelber Stelle. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Restaurants

Vapiano schließt an der Kleppingstraße - und bleibt trotzdem dort

Vapiano schließt die Filiale an der Kleppingstraße – die erste Schließung des Franchise-Unternehmens überhaupt. Ganz verschwinden wird die Italokette von der Kleppingstraße aber nicht. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Handelssperre

Kein Android mehr für Huawei-Smartphones: So reagieren Dortmunder Kunden

Google entzieht Huawei die Lizenz fürs Betriebssystem Android. Das weckt Sorgen auch bei den Kunden. Dortmunder Käufer von Huawei-Smartphones können jedoch erstmal entspannt bleiben. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Getränke-Lieferdienst im Test

Flaschenpost ist definitv weniger enttäuschend als das Finale von Game of Thrones

Der Getränke-Lieferdienst Flaschenpost erlebt in Dortmund einen Hype. Bestellung per Internet und Lieferung an die Wohnungstür klingt gut. Zeit für einen Test unter erschwerten Bedingungen. Von Bastian Pietsch

Am 9. Mai wollten drei Schüler einen Lehrer erschlagen. Die Staatsanwaltschaft wird sie wohl nicht wegen versuchten Totschlags anklagen. Rechtsprofessor Klaus Bernsmann erklärt, warum. Von Bastian Pietsch

Gleich drei Blindgänger wurden am Montag in Dortmund entschärft. Das hatte massive Auswirkungen auf den Verkehr. Evakuiert wurden 150 Anwohner und Teile einer Reha-Klinik. Von Bastian Pietsch, Wiebke Karla

Dorstener Zeitung Bus und Bahn

DSW21 will über 20 Millionen Euro investieren – Das kommt auf Fahrgäste zu

Die Infrastruktur der Stadtbahn muss erneuert werden. Für DSW21 fallen dafür Millionen an. Bauarbeiten an Gleisen und Stationen werden auch Auswirkungen auf den Fahrplan haben. Von Bastian Pietsch

Autokorsos türkischer Hochzeiten rufen vermehrt Polizeieinsätze hervor. NRW-Innenminister Reul kündigte im Stern-TV-Talk mit dem Dortmunder Professor Ahmet Toprak ein härteres Vorgehen an. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Amazon

Amazon macht Dortmunder Schoko-Laden fit fürs Internet

Internet-Riese Amazon entdeckt die Kleinen - und fördert Unternehmerinnen, die ihre Geschäfte digitalisieren wollen. Eine Dortmunderin baut so nun ihre Online-Filiale auf. Von Bastian Pietsch

Die Hauptpost am Dortmunder Hauptbahnhof ist am Donnerstagvormittag evakuiert worden. Das Gebäude wurde abgesperrt. Zuerst gab es auch den Verdacht auf ein Sprengstoffattentat. Von Bastian Pietsch, Rachel Patt

Wenn Hochzeitskorsos Autobahnen blockieren und in die Luft schießen ist das mit Tradition nicht zu rechtfertigen, sagt der Dortmunder Professor Ahmet Toprak. Am Mittwoch ist er bei Stern TV. Von Bastian Pietsch

Nach dem Unfall mit dem Regierungsflieger am Montag gibt es nun ein Ergebnis der Ermittlungen zur Unfallursache. Demnach ist eine Flughafenmitarbeiterin verantwortlich. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Europawahl

Wer wirbt am besten? – Dortmunds Europawahl-Plakate im Check

Mit Wahlplakaten kämpfen die Parteien gerade um Aufmerksamkeit und Stimmen der Dortmunder. Manche mehr, manche weniger erfolgreich. Ein Marketing-Experte bewertet die Plakate in Dortmund. Von Bastian Pietsch

Ein Regierungsflieger der Luftwaffe ist am Montagmittag am Flughafen Dortmund beschädigt worden. Angela Merkel sollte heute mit dem Flugzeug nach Berlin fliegen. Von Bastian Pietsch

Am Wochenende war viel los in Dortmund: Die Stadt war besonders bunt und falsche BVB-Plakate werfen auch heute noch Rätsel auf. Was Sie zum Wochenstart wissen sollten. Von Bastian Pietsch

Ein neues Restaurant will echte neapolitanische Pizza nach Dortmund holen – mit authentischen Zutaten und heißem Ofen. Pizza-Gourmets können sich freuen: Noch im Mai findet das Opening statt. Von Bastian Pietsch

Großer Alarm am Mittwochabend: In einer Evinger Hauptschule fallen Schüsse, Rauch steigt auf. Zum Glück war es eine Übung - doch für die Einsatzkräfte war die Lage am Anfang sehr ernst. Von Bastian Pietsch

Comic-Hefte, unter anderem von einem Disney-Zeichner, gibt es am Samstag in der Stadt- und Landesbibliothek geschenkt. Und wer es persönlich mag, kann sich selbst als Comic verewigen lassen. Von Bastian Pietsch

Am Europaplatz an der Stadtkrone Ost eröffnen zwei neue Gastronomien: der Italiener „L‘Osteria“ und die erste Dortmunder Filiale des Steak- und Burgerrestaurants „The Ash“. Von Bastian Pietsch

Wegen eines Feuerwehr-Einsatzes am Dortmunder Hauptbahnhof kommt es am Montag zu Verspätungen der Deutschen Bahn. In einem Stellwerk löste der Feueralarm aus. Von Bastian Pietsch

Vom 4. bis 7. Juli kommt das Pokémon-Go-Fest nach Dortmund. Über 100.000 Fans des Handyspiels werden erwartet. Probleme wie im vergangenen Jahr sollen diesmal vermieden werden. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Bäcker

Darum wurden auf dem Westenhellweg 3000 Brote verschenkt

„Wollen Sie ein Brot geschenkt?“ Eine Frage, die man eher selten hört. Vor der Reinoldikirche ist sie Donnerstag mindestes 3000 mal gefallen. Denn die Bäcker hatten was zu feiern. Von Bastian Pietsch

Ein Möbelverkäufer wollte einen Hörschaden mit Durchsagen am Arbeitsplatz begründen und so Leistungen der Unfallversicherung erhalten. Das Gericht unterzog das einer „lebensnahen Würdigung“. Von Bastian Pietsch

Ozzy Osbourne kommt nach Dortmund. Der Metal-Musiker hat Zusatztermine für seine aktuelle Tour „No More Tours 2“ bekannt gegeben – und der Vorverkauf startet noch diese Woche. Von Bastian Pietsch

Bei einer Hausdurchsuchung hat die Polizei zahlreiche Verstecke mit Marihuana gefunden. Nicht nur Drogen im Playstation-Controller, sondern auch noch eine Menge anderer ausgefuchster Dinge. Von Bastian Pietsch

Ein 24-Jähriger soll am Donnerstag an einem Teich in Lanstrop zwei achtjährige Mädchen belästigt haben. Er soll sie angesprochen, sich neben sie gesetzt und sich entblößt haben. Von Bastian Pietsch

Der Unfall eines Porsche mit DO-Kennzeichen führte zu einem Großeinsatz auf Sylt. Der Unfall passierte beim Beladen eines Autozuges. Nun läuft ein Strafverfahren gegen den Fahrer (80). Von Bastian Pietsch

Als der Motorraum eines Leichenwagens am Dienstagmorgen in Flammen aufging, wurde die Feuerwehr zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Sie musste einen Sarg aus dem Fahrzeug bergen. Von Bastian Pietsch

Der Prozess um einen Neonazi geht in den dritten Verhandlungstag. NRW-Wirtschatfsminister Pinkwart besucht OB Sierau. Und ein besonderer Orang Utan feiert Geburtstag - so wird der Tag. Von Bastian Pietsch

Ein Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Montag (22.4.) in Aplerbeck schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn beim Verlassen seiner Einfahrt übersehen. Von Bastian Pietsch

Drei Personen sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bornstraße verletzt worden. An dem Unfall war auch ein Streifenwagen der Polizei beteiligt. Von Bastian Pietsch

Am Mittwochvormittag gab es in der Innenstadt nahe der Thier-Galerie eine Schlägerei. Eine Person wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen. Von Bastian Pietsch, Michael Nickel

Eine Gruppe von EC-Karten-Betrügern soll mit einer gestohlenen EC-Karte mehrere tausend Euro von Bankautomaten auch in Dortmund abgehoben haben. Die Polizei Köln sucht sie mit Fotos. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Tatort-Nachlese

Dortmund-Tatort: „Mittlerweile braucht man danach `ne Delphintherapie“

Gut, dass Faber kein Twitter hat. Sonst könnte er live lesen, was die Welt von seiner Arbeit hält... Wir haben Social-Media-Reaktionen auf den #tatort zusammengestellt. Von Bastian Pietsch

150 Schülerinnen und Schüler haben auf Einladung der Rheinischen Post mit Manfred Weber diskutiert. Dabei waren Emma und Levin aus Dortmund. Zwei Themen standen im Fokus der Debatte. Von Bastian Pietsch

Zwei Autofahrern sind am Freitagnachmittag ihre Armbanduhren gestohlen worden. In beiden Fällen sucht die Polizei jeweils nach einer unbekannten Frau – und bittet Zeugen um Hinweise. Von Bastian Pietsch

Zwei Menschen im Rededuell um ihre Liebschaften. Körperlichkeit als Ringen um Macht. Das Ganze verpackt in eine moderne Komposition: Die Oper „Quartett“ lässt Ungewöhnliches erwarten. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Europawahl

Das sind die Positionen der fünf Kandidaten bei der Europa-Debatte der IHK

Europapolitik ist kompliziert - muss sie aber eigentlich nicht sein. Wir haben die Position der fünf Debatten-Kandidaten vom Mittwoch in je drei Stichpunkten zusammengefasst. Von Bastian Pietsch

Ende Mai wird das Europäische Parlament gewählt - und kaum jemanden interessiert‘s. Auch in Dortmund lahmt die Auseinandersetzung damit. Dabei geht es um Schicksalhaftes. Von Bastian Pietsch

22 Prozent aller Kinder und Jugendlichen zeigen Hinweise auf psychische Auffälligkeiten. Diesem Ergebnis einer bundesweiten Studie folgt die Stadt Dortmund nun und schafft zwei neue Stellen. Von Bastian Pietsch

Das Programm der Cityring-Konzerte wird um Filmmusik ergänzt. Und auch die starken Stimmen von Oper und Musical treten auf. Eine davon hat im Foyer der Sparkasse vorab für Aufsehen gesorgt. Von Bastian Pietsch

Die Feuerwehr ist am Mittwochmittag zu einem ABC-Einsatz in Dortmund-Martenausgerückt. In einem Geschäft wurde ein Umschlag mit einem weißen Pulver gefunden. Doch schnell gab es Entwarnung. Von Bastian Pietsch, Wiebke Karla

Vor über zehn Jahren hat die Stadt den „Aktionsplan Soziale Stadt Dortmund“ angestoßen. Nun würdigt sie Bürgerengagement und zieht Bilanz. In zwei Stadtteilen sollen neue Aktionen entstehen. Von Bastian Pietsch

Übersieht ein Lkw einen Radfahrer oder Fußgänger, sind die Folgen oft dramatisch. Die Stadt Dortmund rüstet jetzt ihre Fahrzeuge mit Geräten auf, die Menschen automatisch erkennen. Von Bastian Pietsch

Im Sommer werden wieder Pokémon-Go-Fans aus ganz Europa nach Dortmund kommen. Der Run auf die Hotelbetten hat begonnen und auch die Preise haben schon angezogen. Es gibt jedoch einen Tipp. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Grundschule

Schluss mit „Schreiben nach Gehör“ – Das denken Dortmunds Eltern

„Schreiben nach Gehör“: Die umstrittene Methode soll kaum noch genutzt werden. Das will das Schulministerium. Eltern sind geteilter Meinung. Eine Lehrerin sieht ganz andere Probleme. Von Bastian Pietsch

Als eine von weltweit drei Städten ist Dortmund in diesem Jahr Gastgeber des „Pokémon-Go-Festes“. Vergangenes Jahr sind rund 170.000 Menschen zur Pokémon „Safari-Zone“ gekommen. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Weltgrößte Modellbaumesse

Bei der Intermodellbau gibt es in diesem Jahr Hello-Kitty-Züge und Metall-Gladiatoren

Die Intermodellbau ist eine der traditionsreicheren Messen in Dortmund. Dieses Jahr gibt’s dort spezielle Produkte für Kinder, Flugshows und deutsche Meister zu sehen. Und Schaukämpfe. Von Bastian Pietsch

Vor 40 Jahren soll der Rechtsterrorist Udo Albrecht seine letzte Tat begangen haben: ein Bankraub in Bochum. Nun stellt die Staatsanwaltschaft Dortmund die Ermittlungen wegen Verjährung ein. Von Bastian Pietsch

Heute tagt der Verwaltungsvorstand erstmals mit dem neuen Baudezernenten. Im Rathaus wird am Abend über das Europäischen Parlament diskutiert. Von Bastian Pietsch

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Burgwall ist eine Frau am Samstagmorgen lebensgefährlich verletzt worden. Sie ist wohl bei rot über ein Ampel gegagen. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Streetfood Markt

Riesenburger und Halaldog trotzten beim Food Lovers Markt am Wochenende dem Sturm

Hobby- und Profiköche haben am Wochenende am U Streetfood zubereitet. Wer dem Wasser von oben trotzte, bekam Schlemmereien, bei denen einem dann auch das Wasser im Mund zusammenlief. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung 12 Stunden Notaufnahme

„Ich behandle immer nur einen Patienten. Ich mache nicht die Welt besser.“

Ferry Martin (43) ist Unfallchirurg und arbeitet regelmäßig nachts in der Notaufnahme des Klinikums Nord. Warum man da manchmal warten muss und was ihn die Arbeit über Menschen gelehrt hat. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Dortmunder Philharmoniker

Die neuen Glocken der Philharmoniker: Wie sie klingen und warum sie so wertvoll sind

Rund 54.000 Euro haben die neuen Kirchenglocken der Philharmoniker gekostet. Gabriel Feltz (47) erklärt, warum er sie gekauft hat, und Schlagzeuger Felix Kohnke (30) spielt sie vor. Von Tilman Abegg, Bastian Pietsch

Am Dienstabend wurde in einer Wohnung in Körne der Leichnam eines 62-Jährigen gefunden, der Opfer einer Gewalttat geworden war. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

In der „Taverna Ru“ gibts Borschtsch, Pelmeni und russische Herzlichkeit

In Dortmund gibt es nicht viele russische Restaurants. Das ist schade, denn die Küche ist abwechslungsreich und spannend. In der „Taverna Ru“ gibts die nicht nur für Russen zu erleben. Von Bastian Pietsch

An der Steiermarkstraße in Eving ist am Mittwochabend ein Blindgänger entschärft werden. Dafür mussten 400 Menschen evakuiert werden. Auch eine Schule und eine Kita waren betroffen. Von Bastian Pietsch, Andreas Schröter

Rund 3200 „weiße Flecken“ gibt es in Dortmund beim schnellen Internet. Einer davon liegt bei Familie Voigtländer in Schnee. Die Lösung für das Problem ist klar, nur will sie keiner umsetzen. Von Bastian Pietsch

Die Polizei fahndet nach Milan M. (58). Er wird mit europäischem Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Wohnungseinbruchs gesucht. In Dortmund soll M. mehrfach tätig gewesen sein. Von Bastian Pietsch

Am Montag ist über Dortmund ein Super-Blutmond zu sehen: Eine totale Mondfinsternis fällt mit einem besonders nahen Vollmond zusammen. Wo und wie man den roten Mond am besten sehen kann. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Brandunglück in Polen

Wie sicher sind die Dortmunder Escape Rooms?

Bei einem Brand in einem Escape Room in Polen sind fünf Mädchen gestorben. In Dortmund gelten strenge Vorschriften, um so etwas zu verhindern. Escape-Room-Mitarbeiter erklären sie. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Dortmunder Traditions-Modegeschäft

„Milli‘s Corner“ verkauft komplette Einrichtung – und zieht in ein neues Ladenlokal

Nach über 50 Jahren muss alles raus: Bei „Milli’s Corner“ an der Kampstraße gibt‘s das Sortiment und die Einrichtung vergünstigt zu kaufen. Zu Ende ist die Geschichte der Boutique nicht. Von Bastian Pietsch

Im Fall der Böller-Explosion in der Thier-Galerie Mitte Dezember laufen die Ermittlungen weiter. Inzwischen geht die Polizei von rund zehn Verdächtigen aus – darunter ein Youtuber. Von Bastian Pietsch

Als der Vater von Nadine Neubert auf dem Rückweg vom BVB-Weihnachtssingen zusammenbricht, rettet ihm schnelle Hilfe wohl das Leben. Doch das Dankeschön bedurfte einer Suche. Von Bastian Pietsch

Die Sorge vor leeren Geldautomaten und Bargeldknappheit ist in Dortmund unbegründet. Dortmund ist wegen eines Deals von den meisten Auswirkungen des Streiks verschont geblieben. Von Bastian Pietsch

Was hat die Dortmunder 2018 bewegt? Unter anderem ein Faultier, eine Ausgrabung und ein Zug. Was es damit auf sich hat? Spielen Sie unser Quiz und finden Sie es heraus. Von Bastian Pietsch, Oliver Volmerich

Im interaktiven Schauspiel-Stück „realReality“ steuern die Besucher den Darsteller – wie in einem Videospiel. Dabei tritt die Menschlichkeit schon mal in den Hintergrund. Von Bastian Pietsch

Eine Drohung gegen das Leopold-Hoesch-Berufskolleg löste am Donnerstagmorgen einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr aus. Vor Ort wurde jedoch keine konkrete Gefährdung festgestellt. Von Matthias Langrock, Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung BVB-Prozess

Von der Tat zum Urteil: Die illustrierte Chronik des Prozesses gegen Sergej W.

Der BVB-Attentäter Sergej W. wurde wegen versuchten Mordes zu 14 Jahren Haft verurteilt – rund anderthalb Jahre nach der Tat. Der Prozess, der Stadt und Verein beschäftigte, in der Chronik. Von Martin von Braunschweig, Bastian Pietsch

Mit zwei Drehleitern musste die Feuerwehr am Montagmorgen zu einem kleineren Brand in einem Mehrfamilienhaus ausrücken. Die Stockumer Straße war anderthalb Stunden gesperrt. Von Bastian Pietsch

Im großen Stadtteilcheck haben die Dortmunder die Lebensqualität ihres Ortsteils bewertet. Ein Stadtteil erhielt besonders schlechte Noten. Alle Ergebnisse auf einen Blick. Von Matthias Langrock, Thomas Thiel, Bastian Pietsch

Ein brutales Tötungsdelikt, Pläne für zwei bekannte Dortmunder Gebäude und ein Brief ans Gericht – im „5 nach 5“ fassen wir den Nachrichtentag in fünf Meldungen zusammen. Von Bastian Pietsch

Unter dem Label „Skiclub Kampen“ lässt Ulrich Graf auf einem Wichlinghofer Bauernhof Vodka und Likör produzieren. Dafür hat er viele Preise gewonnen, beim Skifahren ist aber Luft nach oben. Von Bastian Pietsch

Sechs Verstorbene haben 2017 in Dortmund Organe gespendet und damit anderen Menschen ein besseres Leben ermöglicht. Doch die Not ist größer. Wir sagen, worauf es bei der Organspende ankommt. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Restaurant-Check

Das „Namu“ ist ein authentischer kulinarischer Ausflug nach Korea

Es gibt wenig langweiligeres als „eingedeutschtes“ asiatisches Essen. Das „Namu“ im Ostwallviertel verfolgt zum Glück einen ganz anderen Ansatz. Hier gibt’s authentisches koreanisches Essen. Von Bastian Pietsch

Der 18-jährige Benedikt Schäfer wollte nach seinem Abitur drei Monate in den USA verbringen – um neue Erfahrungen zu sammeln. Stattdessen landete er in einem Bostoner Gefängnis. Von Bastian Pietsch

Dorstener Zeitung Obdachlose im Unionviertel

Wie die Übernachtungsstelle für Obdachlose das Dortmunder Unionviertel verändert hat

In einer ehemaligen Schule im Unionviertel übernachten obdachlose Männer. Regelmäßig beschweren sich Anwohner über Schmutz und Pöbeleien. Doch der Konflikt steht für etwas Größeres. Von Bastian Pietsch