B235

B235

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Wochen versagte die Anlage an der B235/Römerstraße ihren Dienst. Ein Gewitter spielte diesmal aber keine Rolle. Von Michael Schuh

Die Stadt verfolgt weiter die Vision einer neuen Bezirkssportanlage auf dem ehemaligen Kraftwerksgelände an der B235. Jetzt erläuterte Bürgermeister Rajko Kravanja die Hintergründe. Von Jens Lukas

Die Sporthallen in Castrop-Rauxel müssen immer wieder renoviert werden. Auch in diesem Sommer stehen einige Arbeiten an. In sechs Hallen werden Gelder in Millionenhöhe investiert. Von Marcel Witte

Der Feiertag Fronleichnam ist ein sehr ruhiger Tag im Straßenverkehr. Eigentlich kommt es kaum zu Stau-Problemen. Zwischen der Altstadt und Schwerin kann es gegen Mittag trotzdem eng werden. Von Tobias Weckenbrock

Wer von der Wittener Straße auf die Franzstraße abbiegen möchte, hat nun ein Problem. Durch die Baumaßnahmen an der B235 ist für ungefähr zwei Monate mit Einschränkungen zu rechnen. Von Patrick Radtke

Der Beton muss erneuert, der Fahrbahnübergang saniert werden. Insgesamt 14 Wochen lang wird an einer Brücke über die B235 gearbeitet. Das kostet über 150.000 Euro. Von Patrick Radtke

Jetzt geht‘s los mit dem Leitungsbau Wittener Straße. Die Gelsenwasser AG erneuert eine Trinkwasserleitung in der B235. Eine Seitenstraße wird wochenlang dicht sein.

Über vier Monate kann in der Sporthalle an der B235 kein Sport betrieben werden. In diese Halle wird viel Geld investiert. Wir zeigen, wie es aktuell in der Sporthalle aussieht. Von Marcel Witte

In der Wittener Straße / B235 werden neue Wasserleitungen verlegt. Die Bauarbeiten führen zu einigen Behinderungen des Straßenverkehrs. Die reichen bis zu Vollsperrungen. Aber wo genau?

Die Stadt Castrop-Rauxel steht offenbar vor der Gründung einer GmbH, die sich um Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung kümmern wird. Der Rat könnte es schon am Donnerstag entscheiden. Von Tobias Weckenbrock

Die Polizei hat vom Wochenende zwei Unfälle aus Castrop-Rauxel gemeldet. Die Bilanz: ein schwer verletzter Motorradfahrer und eine leicht verletzte 21-Jährige. Von Iris Müller

Auf der Habinghorster Straße / B235 in Castrop-Rauxel ist am Donnerstagmittag ein Junge verunglückt. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Zwei Stunden später gab es noch einen Unfall. Von Tobias Weckenbrock

Der Plegeheim-Betreiber Protea Care ist voller Euphorie. Die Firma Confirmus will schon ab Herbst Bagger am EvK für den Gesundheitscampus rollen lassen. Wenn da nicht der Bedarfsplan wäre. Von Tobias Weckenbrock

Sie ist gerade um diese Uhrzeit viel befahren: die B235 in Henrichenburg an der A2. An diesem Montag aber waren ab 16.30 Uhr Schweine auf der Straße unterwegs. Von Tobias Weckenbrock, Christian Püls

Schwerer Verkehrsunfall am Donnerstagmittag auf der B235: An der Kreuzung mit der Pallasstraße fuhr ein Auto einen Fußgänger an. Der 16-Jährige wurde schwer verletzt. Die Ampel war aus.

Donnerstag war der letzte Öffnungstag der Sparkassen-Geschäftstelle am Hauptbahnhof. Die Mitarbeiter sind jetzt am Standort Engelsburgplatz beschäftigt. Der öffnet als Beratungscenter.

In Frohlinde war das Wildzelten und -grillen auf der Rennbahn zwar ein besonderer Fall von Umweltfrevel - doch gehören ähnliche Vorfälle offenbar zum Alltag im Stadtgebiet. Liegengelassener Müll, eine Von Michael Fritsch

Bauausschuss entscheidet Mittwoch

Eine Million Euro für Castrop-Rauxeler Radwege

Der lang ersehnte Radweg-Lückenschluss an der Wartburgstraße kommt. Es gilt als fast sicher, dass der Kreis Recklinghausen "Ja" sagt zum Radwegeausbau-Konzept. Darin sind zwei für Castrop-Rauxel sehr Von Abi Schlehenkamp

Zwischen Olfen und Lüdinghausen

B235 wird bereits am Samstag freigegeben

Die Zeit der Umleitung auf dem Weg von Olfen nach Lüdinghausen ist am Samstagmorgen vorbei: Weil die Baufirma schneller fertig geworden ist, wird die Vollsperrung der B235 dann bereits aufgehoben. Von Theo Wolters