Auto

Auto

BMW-Fahrer rast auf Polizeibeamten zu

24-Jähriger widersetzt sich der Polizei und flüchtet

Ein 24-jähriger Dortmunder ist mit seinem BMW am Donnerstagabend auf einen Polizeibeamten zugerast, nachdem er die Anhaltezeichen der Beamten missachtet hatte.

Der Dortmunder Wilfried Schweika ließ bei einem Wettbewerb unter Lkw-Fahrern mehr als 25.000 Kollegen hinter sich. Seine Spezialität: Spritsparen. Schweikas Erfolgsgeheimnis besteht nicht nur aus Perfektionismus. Von Falko Bastos

Ein vierjähriges Mädchen ist am Dienstagabend bei einem Unfall auf er B235 in Olfen schwer verletzt worden. Der 26-jährige Vater des Kindes hatte bei einem riskanten Überholmanöver die Kontrolle über

Ein 65-jähriger Bottroper Rennradfahrer ist am Dienstagnachmittag in Gahlen bei einem Unfall schwer verletzt worden.

In der Nacht zu Dienstag (12.9) und Mittwoch (13.9.) wird es auf der Autobahn A5 im Autobahnkreuz Westhofen und in der Anschlussstelle Dortmund-Süd Sperrungen geben. Das teilt Straßen.NRW mit. Wer dort

Ein Mann betrat die Tankstelle Schwerte-Lichtendorf, versuchte mit einem 500 Euro-Schein zu bezahlen, der nicht angenommen wurde. Er ging raus, um Geld zu holen - und kam nie wieder. Nun sucht die Polizei

Rallye durch Castrop-Rauxel

Am Samstag rollen die Garagenschätzchen

40 außergewöhnliche, besondere, teure, seltene und schöne Autos rollen am Samstag, 16. September, durch Castrop-Rauxel - die Garagenschätzchen. Das Beifahrerfeld ist noch nicht voll. Wer mitfahren möchte, Von Ann-Kathrin Gumpert

Kuriose Szenen in Lünen: Am Sonntagnachmittag fuhr ein Auto in der Nähe der Gahmener Straße in den Datteln-Hamm-Kanal. Kurz vorher soll eine Person aus dem Wagen gesprungen sein, eine andere kletterte

Bei einem Unfall am Freitagmittag auf der Flaesheimer Straße erlitt eine 78-jährige Marlerin leichte Verletzungen. Ein anderes Fahrzeug war auf der Kreuzung zur Recklinghäuser Straße gegen ihren Wagen geprallt. Von Claudia Engel

Fünf Verletzte forderte am Samstagabend ein Unfall auf dem Schlossberg in Cappenberg. Um 21.25 Uhr fuhr ein 46-jähriger Selmer mit seinem Auto auf dem Schlossberg in Richtung Cappenberg. In einer Kurve

Die Stadt macht Nägel mit Köpfen: In ihrer nächsten Sitzung am 20. September soll die Bezirksvertretung Innenstadt-West beschließen, die Wißstraße sowie Teile der Prinzen- und der Brauhausstraße wieder Von Oliver Volmerich

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Oberlipper Straße zwischen Lünen-Brambauer und Waltrop vor anderthalb Wochen ist der Fahrer aus Lünen nun an seinen Verletzungen gestorben. Er war mit seinem

Schwere Verletzungen haben ein 25-jähriger Mann aus Dorsten und seine Beifahrerin am frühen Samstagmorgen bei einem Unfall auf der A31, Fahrtrichtung Oberhausen, erlitten. Ein mitbeteiligten Fahrer aus

Ein betrunkener 47-jähriger Mann ist am späten Samstagabend in der Nähe des Nordmarkts von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert worden. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Wegen des Wetters

Baustellenlager für Gasrohre

Wieder ein Brand in Barkenberg

In der zweiten Nacht in Folge kam es in Barkenberg zu einem Brand. Nachdem am frühen Freitagmorgen ein geparkter Pkw aus bislang unbekannten Gründen an der Barkenberger Allee in hellen Flammen stand,

Den gleichen Pfosten hat eine 86-Jährige in Selm gleich zweimal mit einem Auto umgefahren - und verließ in beiden Fällen den Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ihre Erklärung: Sie habe nicht

Auf der Erler Straße

Wagen kracht frontal gegen Baum

Am frühen Samstagmorgen ist ein 19-jähriger Marler mit seinem Auto in Rhade frontal gegen einen Baum gefahren. Der junge Mann wurde schwer verletzt.

Unbekannte haben offenbar in der Nacht zu Mittwoch ein Auto an der Werner Straße Ostkamp beschossen. Als der Besitzer morgens zum Wagen kam, einem weißen Kleintransporter, sah er sofort das Einschussloch. Von Jörg Heckenkamp

Er soll seine Ex-Freundin mehrmals bestohlen haben - er soll sogar mit dem Auto auf dem Gehweg auf sie zugefahren sein, sodass sie nur knapp habe ausweichen können. Ein 19-Jähriger musste sich am Mittwoch Von Kevin Kindel

An der Fuistingstraße

Ampel macht Ärger

Auf der Fuistingstraße werden die Autofahrer ständig ausgebremst. Was das mit der Ampel am Kusenhook zu tun hat, weiß der Kreis Borken.

Kreisverkehr Breul in Stadtlohn

Loch in Lärmschutzwand gefahren

Durch die Lärmschutzwand geknallt, aber unverletzt geblieben: Riesiges Glück hatten die drei Insassen eines PKW, der am späten Samstagabend in Stadtlohn in einen spektakulären Unfall verwickelt war.

Silvia Focke aus Bork kämpft um die Finanzierung einer Rampe, die es ihr ermöglicht, im Rollstuhl ins Auto geschoben zu werden. Ein steiler Weg: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe sieht keinen Finanzierungsbedarf, Von Arndt Brede

Ordentlich gekracht hat es am Sonntagabend in Selm: Auf der Olfener Straße geriet ein Auto in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem anderen Wagen zusammen. Der Unfallfahrer hatte wohl Alkohol getrunken.

Spektakulärer Unfall am Breitenweg in Haltern: Gegen 5.40 Uhr kam ein Auto am Sonntagmorgen von der Straße ab und überschlug sich. Etwa 200 Meter von der Straße entfernt kam der Wagen auf einer Wiese zum Stehen. Von Elisabeth Schrief

Schwerste Verletzungen zog sich am späten Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer aus Gladbeck zu. Der 49-Jährige wurde auf der Königsberger Allee von einem Auto angefahren.

Im Juni rutschte das Autohaus Eisenstraße in eine Form des Insolvenzverfahrens. Der Betrieb sollte zuletzt noch gerettet werden - doch der Verkauf ist gescheitert. Das traditionsreiche Autohaus in der Von Michael Schnitzler

Schwerer Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der Oberlipper Straße zwischen Lünen und Waltrop. Ein Lüner war mit seinem Kleinwagen in einem Graben gelandet. Nur durch Zufall wurde das demolierte Fahrzeug

An der Hervester Straße

PKW brannte in der Nacht aus

Lichterloh brannte am späten Mittwochabend ein PKW an der Hervester Straße. Anwohner eines Getränke-Marktes hatten gegen 22.35 Uhr einen Feuerschein gesehen und den Notruf gewählt.

Viele Leute in Lünen wollen momentan mit Robin Dukowski eine Runde drehen. Das ist er gewohnt, er ist Fahrlehrer. Sie wollen aber keine Fahrstunde, sondern sein neues Auto erleben: einen Tesla, der schon Von Marc Fröhling

Er ist das Idol für junge Flitzer und betagte Schnaufer: Lightning McQueen, die Rennauto-Legende aus den Pixar-Trickfilmen „Cars“ und „Cars 2“, jetzt reanimiert für einen dritten Teil. In dem merkt der Von Kai-Uwe Brinkmann

Seit einigen Wochen gibt es die Schnellbuslinie von Münster nach Datteln, die viele Olfener nutzen. Im Bereich der Olfener Stadthalle an der Straße Zur Geest wird nun ein neuer Mobilpunkt gebaut, der Von Theo Wolters

Wagen landete auf dem Dach

Zwei Autofahrerinnen bei Unfall verletzt

Zwei Autofahrerinnen wurden bei einem Unfall am Dienstag gegen 13.45 Uhr auf der Kreuzung Dorstener Straße/Schermbecker Straße in Erle verletzt.

Sechsmal hat Rainer Kauczor schon zum 24-Stunden-Lauf rund um den Rekener Gevelsberg gerufen und jedes Mal kamen mehr Leute. Bei der siebten Auflage am 8./9. September soll diese Serie natürlich halten. Von Andreas Leistner

Zum Glück waren keine Kinder vor Ort: Ein Autofahrer hat in der Nacht auf Montag in einem Kreisverkehr in Südkirchen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sich mehrfach überschlagen und das Hoftor

Polizei sucht Zeugen

Unfallverursacher flüchtete

Ein schwarzer PKW ist laut Polizeibericht zwischen Samstag, 19 Uhr, und Sonntag, 11.15 Uhr, auf dem Parkplatz am Raesfelder Rathaus angefahren und am Heck beschädigt worden.

Eine 20-jährige Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Samstagmorgen an der Ecke Schollbrockstraße/ Halterner Straße verletzt worden.

In Fahrtrichtung Emden sind die Bauarbeiten nahezu beendet. Schon bald können deshalb die Sanierungsarbeiten auf der Autobahn 31 zwischen den Anschlussstellen Lembeck und Schermbeck in Gegenrichtung gen Bottrop beginnen. Von Michael Klein

Als Marko Demantowsky im Urlaub weilte, ließ die Stadt Dortmund sein Auto abschleppen - obwohl der Kreuzviertel-Bewohner es ganz regulär geparkt hatte. Der Grund: Baumfällarbeiten. Der Dortmunder musste Von Peter Bandermann

Das Ehepaar Ziplies bewohnt ein Haus an der Schürstatt in Hullern, der Garten grenzt direkt an die Bundesstraße 58. Erholung finden sie in ihrem privaten Idyll nicht. Auto- und LKW-Verkehr rauben nötige Ruhe. Von Elisabeth Schrief

Die Lippebrücke zwischen Ahsen und Olfen ist derzeit vollgesperrt. Doch auch zukünftig wird sie für motorisierte Fahrzeuge nur noch eingeschränkt befahrbar sein. Um das Verbot für LKW durchzusetzen, wird Von Theo Wolters

Zwei leicht verletzte PKW-Fahrer und zwei Autos mit Totalschaden, das ist die Bilanz eines Unfalls am Freitagabend auf dem Ottenstapler Weg in Südlohn. Von Bernd Schlusemann

Das Auto mit dem Hammer Kennzeichen parkt seit Wochen in der kleinen Wohnstraße. Immer am selben Platz. Irgendwie verdächtig. Vielleicht ein gestohlener Wagen, den dunkle Gestalten als Fluchtwagen genutzt Von Jens Ostrowski, Jörg Heckenkamp, Daniel Claeßen

Seit Montagmorgen wird am Kreisverkehr Westring/Herner Straße die Fahrbahndecke erneuert. Die Ein- und Ausfahrt zum und vom Westring als wichtige Nord-Süd-Verbindung ist währenddessen gesperrt, der Verkehr

Gelände auf der Bornstraße

Auf dem Friedhof der Fahrzeuge

An der Bornstraße, einer der wichtigsten Zufahrtsstraßen der Stadt, gibt es ein Gelände, das scheinbar seit Jahren brachliegt. Verrostete und zerstörte Fahrzeuge, Autos, Anhänger, ein Bus werden dort Von Susanne Riese

Auf der Brackeler Straße sind am Donnerstagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderten die Wagen in die Leitplanke und gegen eine Betonwand. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Von Hannah Schmidt

Seit 27 Jahren lebt die Lünerin Ulrike Jones in den USA. Der Liebe wegen zog die heute 63-Jährige in die Staaten, doch das Heimweh blieb lange ihr ständiger Begleiter. Uns hat sie erzählt, wie sie heute Von Beate Rottgardt

Am Kulturplatz Leo in der Castroper Innenstadt feiern und trinken Jugendliche vor allem an den Wochenenden - und hinterlassen jede Menge Müll. Dieses Problem beschäftigt Stadtverwaltung und Politik seit Wochen. Von Ann-Kathrin Gumpert

Auto fuhr über rote Ampel

Zehnjähriger Radler bei Unfall verletzt

Leichte Verletzungen hat sich am Dienstag ein zehnjähriger Junge bei einem Unfall zugezogen. Auf dem Weg zur Schule war er von einem Autofahrer angefahren worden, als er bei "Grün" die Ampel an der Sprakelstraße

Feuerwehreinsätze in Haltern

Hund im Auto eingeschlossen - Baum stürzt um

Ein in einem Auto eingeschlossener Hund, eine brennende Hecke und ein auf ein Auto umgestürzter Baum - die Halterner Feuerwehr hatte am Sonntagabend und Montagmorgen eine ganze Menge zu tun. Von Holger Steffe

Massenkarambolage am Nachmittag auf der Halterner Straße: Bei einem Unfall wurden zwei Fahrer verletzt und es entstand ein Sachschaden von mindestens 50.000 Euro. Die Straße ist gesperrt.

Schermbecker verletzt

Auto überschlug sich mehrfach

Zwei Schermbecker (18 und 19 ) sind am frühen Sonntagmorgen bei einem Unfall in Borken-Marbeck leicht verletzt worden.

"Glück im Unglück" hatte laut Polizei ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Südkircher Straße in Selm am Freitagmorgen. Denn dass der Selmer noch selbst aussteigen konnte, grenze an ein Wunder. Von Jennifer von Glahn

Ein 48-jähriger Radfahrer aus Dorsten ist am Dienstag kurz nach 15 Uhr bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Kreisverkehr der Halterner Straße in Höhe

Vorne Fenster wie Bullaugen, hinten läuft er spitz zu wie eine Träne und die ganze Oberfläche glänzt silbrig: Das neueste Projekt von Kevin und Michael Pawlak aus Selm zieht im Straßenverkehr garantiert Von Jessica Hauck

Aus bisher ungeklärter Ursache hat sich am frühen Sonntagabend ein Auto in Gronau überschlagen. Dabei wurden zwei Gronauer und zwei Stadtlohner verletzt.

Willi Breidenbach hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Seit 25 Jahren organisiert der Modelleisenbahn-Fan und frühere Blumen-Grossist aus Ochtrup erfolgreich Modell-Spielzeugmärkte im Westen und Norden der Republik. Von Michael Klein

Zu einem spektakulären Unfall kam es am Freitagabend auf der Kreuzung Hohe Straße/Hiltropwall. Ein ziviler Streifenwagen stieß mit dem PKW eines 44-jährigen Dortmunders zusammen, überschlug sich und blieb

Ein 28-jähriger Lüner hat am späten Samstagabend gegen meherere Autos in der Westfalistraße getreten. „Ohne Sinn und Verstand“, wie es im Polizeibericht heißt. Zeugen verfolgten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei.

Kurioses Bild in der City: Mit ihrem Auto ist eine Frau aus dem Märkischen Kreis am Mittwochvormittag die Treppe an der Petrikirche hinunter gefahren - und steckengeblieben. Der Polizei verriet sie, wo Von Peter Wulle

Er selbst ist „Baujahr 1977“, sein leuchtend orangefarbener Dodge Coronet 500 ein ganzes Jahrzehnt älter. Vor sieben Jahren hat sich Robin Bensch aus Ickern mit diesem Oldtimer einen Traum erfüllt. Er Von Gabi Regener

Erst eine Garagenwand hat am Dienstagabend einen außer Kontrolle geratenen PKW im Bereich des Kreisverkehrs am Neubaugebiet Scharperloh gestoppt. Der Fahrer des Kombis wurde mit dem Rettungswagen ins Von Bernd Schlusemann

Eine 42-jährige Frau aus Castrop-Rauxel ist am Freitagmorgen bei einem Unfall in Feldhausen verletzt worden.

Bereits am Freitag kam es gegen 11.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein siebenjähriges Mädchen aus Ahaus angefahren und leicht verletzt wurde. Das teilte die Polizei am Sonntag mit.

Unser Bericht über nächtliche Ruhestörungen durch laute Autos an der Münsterstraße hat eine lebhafte Diskussion hervorgerufen. Innerhalb weniger Stunden bekamen wir mehr als 40 Kommentare unserer Leser. Von Kevin Kindel

Eine 14-jährige Dortmunderin ist am Dienstag im Bereich Kaiserstraße/Klönnestraße von einem Auto erfasst worden. Dabei wurde das Mädchen schwer verletzt. Offenbar traf die 14-Jährige eine folgenschwere Entscheidung.

Er ist angesehener Sportler, trainierte eine Mädchen-Leichtathletik Gruppe: Nachdem der 76-jährige Lüner einer 15-Jährigen an die Brust gefasst hat, ist er am Freitag wegen sexueller Nötigung zu einer

Bei besten Bedingungen, sowohl aus organisatorischer als auch meteorologischer Sicht, sind am Donnerstag vom Vereinsgelände des SV Herbern aus 1198 Fahrer in die Radtouristik (RTF) des Vereins eingestiegen. Von Christian Greis

Bei Unfall gestellt

Schlägerei endet mit Flucht

Von einer Schlägerei mit 30 Personen auf dem Parkdeck "Domhof" flüchtete ein Ahauser am Freitagabend mit seinem Wagen. Erst, als er einen Unfall verursachte, konnte die Polizei ihn vorläufig festnehmen.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmorgen in Schermbeck. Gegen 9.10 Uhr kollidierten auf der Freudenbergstraße (B 58) zwei Fahrzeuge im Bereich der Einmündung zum Rüster Weg.

Ein Mann in Lebensgefahr, ein weiterer schwer verletzt - das sind am Mittwochabend die Folgen eines Verkehrsunfalls in Lünen-Brambauer gewesen. Ein Auto war auf gerader Strecke nach links gefahren. Warum? Von Björn Althoff

Wegen elektrischer Säge?

Auto und Bäume in Ascheberg in Flammen

Brennende Bäume im Sommer verbindet man eigentlich mit Hitze und Glasscherben. Bei einem Waldbrand am Samstagmorgen in Ascheberg war der Grund aber wahrscheinlich ein ganz anderer. Verletzt wurde dabei

Wieder wurde ein Auto gestohlen: Diesmal haben Unbekannte zwischen Montagabend und Dienstagmorgen auf der Adalbert-Stifter-Straße zugeschlagen und einen Toyota RAV 4 entwendet. Derzeit häufen sich die Von Victoria Garwer

Diese Serie von Autoaufbrüchen ist für eine Gemeinde von der Größe Nordkirchens außergewöhnlich: An mindestens zwölf Autos haben sich Kriminelle am Wochenende in der Schlossgemeinde zu schaffen gemacht. Von Jessica Will

Auf der Vinzenzstraße in Werne halten sich viele Autofahrer nicht an das Tempolimit. Eine verengte Fahrbahn hat nicht gereicht, um die Situation unter Kontrolle zu bringen. Jetzt soll die Straße Schwellen Von Helga Felgenträger

Diese Angeber-Geste hätte sich ein Freier wohl lieber verkneifen sollen: Nachdem er mit bündelweise Bargeld geprotzt hatte, wurde er prompt überfallen. Seit Mittwoch beschäftigt der Fall, der vor sechs

Uferstraße in Stadtlohn

Rennradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 56 Jahre alter Rennradfahrer aus Vreden bei einem Unfall erlitten, der sich am Samstag in Stadtlohn ereignet hat. Der Mann hatte beim Überholen eines PKW ausweichen müssen.

Geschwister-Scholl-Straße

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstag gegen 15.25 Uhr auf der Geschwister-Scholl-Straße ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Er war gegen mit einem Auto zusammengestoßen. Von Andreas Schröter

Ein Sportwagen, der mit einem Emblem beklebt ist, das dem der Fernsehserie von Game of Thrones ähnelt. Ein Wagen, der zugelassen ist, hochwertig ausgestattet ist und doch von Gras überwuchert wird. Wie Von Kevin Kindel

Ein sechsstelliger Sachschaden und drei Verletzte - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der A 1 in der Nacht zu Samstag. Nach einem Spurwechsel prallten die drei Autos ineinander. Die A1 musste

Im Kreisverkehr an der Kreissstraße/Ludgeristraße in Selm hat es in drei Jahren fünf Unfälle gegeben. Deshalb ist der Kreisel nun ein sogenannter Unfallschwerpunkt. Wie die Unfälle verhindert werden können, Von Sylvia vom Hofe

Unfall auf dem Ostring

Zwei Verletzte nach Zusammenstoß

Bei einem Zusammenstoß sind am Dienstag zwei Autofahrer in Raesfeld leicht verletzt worden.

Eine 91-jährige Halternerin ist am Sonntagabend bei einem Unfall an der Kreuzung Münsterstraße/Im Dahläckern/Breitenweg in Haltern schwer verletzt worden. Sie saß in einem elektrischen Rollstuhl - die Von Holger Steffe

Die Ampel an der Dorstener Straße/Ecke Lohbraucksweg nervt viele Verkehrsteilnehmer, weil sie hier bis zu drei Minuten warten müssen – obwohl die Straße frei ist. Bei Facebook sorgte der Artikel über Von Frederike Schneider

Dichter Rauch, drei blutende Verletzte, zwei demolierte Autos: Zum Glück war dieses Szenario, das sich am Donnerstagabend im Berghofer Tunnel der B236 bot, nicht der Realität, sondern einer Übung geschuldet. Von Marie Rademacher

PKW kippte auf die Seite

Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Personen wurden am Samstagvormittag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Zwei Autos waren auf der Vredener Straße zusammengestoßen.

Neues Angebot am Dortmunder Flughafen: Reisende ab Dortmund können ihr Auto am Airport in Wickede parken und ankommenden Gästen zur Verfügung stellen - und damit noch ein bisschen Geld verdienen. Ein Von Michael Schnitzler

Fahrzeuge auseinandergenommen

Autoknacker richten immensen Schaden an

Autoknacker trieben zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen auf dem Gelände einer ehemaligen Teppichfirma an der Marienstraße ihr Unwesen und richteten einen immensen Schaden an 14 Autos der Marke VW an.

14 Autos in verschiedenen Castrop-Rauxeler Ortsteilen sind am Wochenende beschädigt worden. Einen Mann, der in Castrop mehrere Außenspiegel abtrat, fasste die Polizei. Was eine Reihe zerkratzter Autos Von Thomas Schroeter

Pelsstraße/An der Sandgrube

Auto erfasste einen Radfahrer

Mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste ein 39-jähriger Radfahrer aus Bottrop, der auf der Pelsstraße/An der Sandgrube von einem Wagen einer 53-Jährigen aus Oberhausen am Freitagmorgen erfasst wurde.

Der Dortmunder Wall ist traditionell eine beliebte Rennstrecke für Raser - und deshalb auch immer wieder Schauplatz von Großkontrollen der Polizei. Bei einer Großkontrolle am Samstag wurden 130 Autos kontrolliert.

In Lünen hat es in den letzten zwei Wochen gleich drei Mal gebrannt. In der Polizeiwache brannte ein Aufenthaltsraum, in einem Mehrfamilienhaus der ganze Dachstuhl. Am Donnerstag stand ein Auto an der

Eigentlich hatte es zumindest das Wetter gut gemeint mit dem Kinderflohmarkt am Samstag auf dem Marktplatz in Vreden. Doch statt entspannt an den Ständen mit buntem Krimskrams stöbern zu können, fühlten Von Thorsten Ohm

Zusammenstoß mit Auto

Radfahrerin wird schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmittag eine 77-jährige Fahrradfahrerin aus Dorsten, als sie mit einem Fahrzeug in Deuten zusammenstieß.

Einer 63-Jährigen die Handtasche rauben und schnell wegrennen - das ist der Plan eines 28-Jährigen aus Nordkirchen in Lünen-Horstmar gewesen. Zunächst klappte das, dann aber sprangen drei Männer aus einem Auto. Von Björn Althoff

Gemeinschaftsgrundschule

Schüler werden zu Forschern

Eine runde Chipsdose, zwei Spieße, Korken, Bierdeckel und Klebestreifen: Fertig ist das selbst gebastelte Auto von Gemeinschaftsgrundschülerin Lena-Marie Schröder (8). In der Projektwoche „Forschen“ lassen Von Berthold Fehmer

Ein Mädchen auf einem Tretroller ist am Borsigplatz von einem Geländewagen angefahren worden. Nach dem Unfall fuhr das Auto davon. Mittlerweile konnte die Polizei den Wagen finden - doch das verletzte,

Ein Verkehrsunfall hat am Dienstagvormittag eine der größten Kreuzungen Dortmunds teilweise lahmgelegt: Auf dem Wall prallte ein Auto beim Abbiegen in die Ruhrallee mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Von Thomas Thiel

Das Auto fährt - und plötzlich steht der Motorraum in Flammen. Dieses Szenario mussten eine Frau und ihr Sohn am Donnerstagnachmittag in Lünen erleben. Sie brachten sich schnell in Sicherheit, denn sie Von Marc Fröhling, Björn Althoff

Ein Auffahrunfall hat am Montag auf der Bundesstraße 1 zu Verkehrsbehinderungen geführt. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll der Unfallverursacher unter Drogeneinfluss gestanden haben.Normalerweise

Oft gibt es an Schulen ein Verkehrschaos: Viele Autos sind auf der Suche nach einem Parkplatz oder halten kurz, um Kinder abzusetzen. Am Ernst-Barlach-Gymnasium Castrop-Rauxel an der Lunastraße kommt Von Thomas Schroeter