Autorenprofil
Arndt Brede
Redaktion Selm
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.

Eine Woche lang saßen die Mädchen und Jungen der Overbergschule nicht nur in ihren Klassenräumen, sondern haben Unterricht überall in der Stadt gemacht - mit erstaunnlichen Ergebnissen. Von Arndt Brede

Die Autoren des 504 Seiten starken Buches über die Bürgerschützengilde Olfen haben nach eigener Aussage viel positive Resonanz für ihr Werk erhalten. Vielleicht gibt es ja noch mehr davon. Von Arndt Brede

Die kreisweite Klimaschutzwoche bündelt die Themen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz, Mobilität und Energieeffizienz. Auch in Olfen. Und das nicht nur in der Theorie. Im Gegenteil. Von Arndt Brede

Sie macht es schon wieder. Nach der Premiere im Juni lädt Kaira Eistel, Geschäftsführerin der An-Bar an der Kreisstraße in Selm, zur Kinderdisco ein. Mit einem besonderen Clou. Von Arndt Brede

Das Bürgerhaus Selm ist Schauplatz einer besonderen Veranstaltung. Sie hat etwas mit dem Städtischen Gymnasium Selm zu tun und spricht Ästheten an. Von Arndt Brede

Die Stadtwerke Selm haben den Fuhrpark aufgerüstet. Die Veränderungen sollen zu Verbesserungen im Straßenverkehr führen. Besonders eine Gruppe von Verkehrsteilnehmern soll profitieren. Von Arndt Brede

Der Entertainer Jörg Knör tritt am 12. Oktober in Nordkirchen auf. Das Programm ist mit „Die Jahr-100-Show“ überschrieben. Ein Wortspiel mit Hintergrund. Von Arndt Brede

Wer derzeit die Kreisstraße befährt oder dort entlang geht, kann Ungewöhnliches auf dem neuen Kreisverkehr mit der Alten Zechenbahn sehen. Was da passiert ist, hat wohl Mühe gekostet. Von Arndt Brede

Die Kaufleute auf der Kreisstraße sollen ihre Geschäfte an zwei Samstagen länger öffnen. Daran arbeitet die Werbegemeinschaft Selm gerade. Für einen Erfolg ist eines ganz wichtig. Von Arndt Brede

Viele Akteure sind dabei, eine Lösung für die gesperrte Lippebrücke Ahsen zu finden. Zumindest die Olfener Politik hat ihre Hausaufgaben gemacht beziehungsweise vorbereitet. Gut für Radler. Von Arndt Brede

In ganz Nordrhein-Westfalen werden am Donnerstag, 5. September, Sirenen heulen. Auch in Olfen. Die Bürger sollten gut zuhören. Von Arndt Brede

Alle zehn Jahre kommen alle Olfener Schützenvereine zu einem besonderen Ereignis zusammen. Bestimmte Menschen stehen dabei im Mittelpunkt: Die Schützen ermitteln den Stadtkaiser. Von Arndt Brede

Rund eine Woche lang hatten Bauarbeiten an der Südkirchener Straße den Durchgangsverkehr blockiert. Das sieht jetzt ganz anders aus. Von Arndt Brede

Wochenlang war die Oststraße wegen Bauarbeiten nicht befahrbar. Das hat spätestens ab Mittwochmorgen, 28. August, ein Ende. Davon profitiert aktuell besonders eine bestimmte Personengruppe. Von Arndt Brede

Der Abriss des Gebäudes der ehemaligen Pestalozzischule schreitet rasant voran. Es ist nicht mehr viel übrig vom Gebäude. Ein Déja-vu. Von Arndt Brede

Noch ist der provisorische Parkplatz an der Ecke Landsberg-/Kreisstraße nutzbar. Das wird sich Ende August ändern. Der Grund ist einfach. Von Arndt Brede

Wer derzeit mit dem Auto auf der Südkirchener Straße von Selm nach Südkirchen fährt, wird in Höhe der Zufahrt Zur Disselbrede gestoppt. Für manche kommt das überraschend. Von Arndt Brede

Die Kreisstraße ist wieder frei. Seit Dienstagmorgen, 30. Juli, stört keine Baustelle mehr den Verkehrsfluss. Die Geometrie kommt wieder zu ihrem Recht. Von Arndt Brede

Am Sonntag, 4. August, finden wieder öffentliche Floßfahrten in der Olfener Steveraue statt. Es gelten Besonderheiten. Von Arndt Brede

Es gibt Zeitgenossen, die es kaum noch abwarten können, dass der Ball in der Fußball-Bundesliga rollt. Für alle Fußball-Fans gibt es jetzt einen Appetitmacher mit Nutzwert. Von Arndt Brede

Es war die Mittagszeit, als die Feuerwehr am Dienstag, 16. Juli, zu einem Einsatz in der Ernst-Kraft-Straße gerufen wurde. Der Grund hat was mit der Tageszeit zu tun. Von Arndt Brede

Die Planung für den Parkplatz am neuen Kreisverkehr Kreis-/Landsbergstraße erfährt einige Änderungen. Sie sollen nicht zum Nachteil der Anwohner sein. Von Arndt Brede

Es ist das vierte Konzert im Cappenberger Orgelsommer. Für Dr. Michał Markuszewski wird das Orgelkonzert am Sonntag, 21. Juli, in der Stiftskirche besonders. Auch wegen eines Silberlings. Von Arndt Brede

Erstmals werden sich Vereine, Organisationen und Verbände mit ihrer Arbeit und ihren Aktionen rund um Umwelt- und Naturschutz vorstellen. Die Bürger können mitmachen. Und zwar äußerst aktiv. Von Arndt Brede

Die Geschäfte der Selmer Altstadt haben am Samstag, 6. Juli, länger geöffnet. Mit einer besonderen Aktion möchten die Geschäftsleute besondere Akzente setzen. Von Arndt Brede

Derselbe Satz kann manchmal sehr unterschiedliche Bedeutung haben. Es kommt auf die Umstände an. „Ich habe Kaffee gekocht.“ Dieser Satz zauberte bis vor Kurzem ein Lächeln auf die Gesichter der Mitarbeiter... Von Arndt Brede

Kolumne: kurz & knackig

Die vier größten Sommersünden

Kommen wir zu der beliebten Rubrik „Das sind die größten No-Gos des Sommers“. Erstens: Es ist als Mann verboten, kurze Hosen mit schwarzen oder sonstwie-farbigen Socken zu Sandalen zu tragen. Zweitens:... Von Arndt Brede