Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alex Reuter bei Mannschafts-EM ganz stark

Billard

Am Ende blieb der fünfte Platz: Aber eigentlich war der Schweriner Billardspieler Alex Reuter der Gewinner bei den Billard-Mannschafts-Europameisterschaften der Junioren im holländischen Woubrugge.

CASTROP-RAUXEL

von Von Jürgen Weiß

, 23.05.2011
Alex Reuter bei Mannschafts-EM ganz stark

Alex Reuter, Billard-Talent aus Schwerin.

Obwohl in den Niederlanden erstens gegen starke Konkurrenz und zweitens auf dem hierzulande unüblichen Halbmatch-Billard gespielt wurde, gewann der Europastädter in der Vorrunde alle seine Einzel.

Lediglich beim abschließenden Platzierungsspiel gegen den BV Op de Meir (Belgien) musste er sich mit seinem Gegner die Punkte teilen. Als Vorrundendritte ging es jetzt nur noch um den fünften Platz gegen die Belgier. Dort reichte das Remis von Alex Reuter zum Sieg. Pressewart Wolfgang Reuter: "Der Alex hat auf dem Halbmatch sensationell gespielt, aber die anderen Teams waren einfach durchweg stärker besetzt."

Lesen Sie jetzt