Autorenprofil
Aileen Kierstein
Redakteurin
Aus tiefster Liebe zum Ruhrgebiet bin ich gerne immer und überall auf der Suche nach Geschichten – für Kultur, Kindergärten und Schulen, Umwelt, Politik und alles, was Menschen sonst noch beschäftigt.

Wenige Wochen vor der Kommunalwahl laden die Ruhr Nachrichten zur Podiumsdiskussion in die Rohrmeisterei. Sieben Kandidaten werden im Namen der Parteien die Ziele für Schwerte vorstellen. Von Aileen Kierstein

Im Elsebad in Schwerte-Ergste wurden zwei Männer aggressiv und hielten sich nicht an die Corona-Regeln. Erst beleidigten sie das Badepersonal, später auch die Polizei. Von Aileen Kierstein

Vor jeder Wahl das gleiche Spiel: Wahlplakate werden aufgehängt und kurze Zeit später beschädigt. So geht es auch der SPD. Doch man hat der Schmiererei eine lustige Geschichte angedichtet. Von Aileen Kierstein

Viele haben mitgemacht bei der Umfrage „Wie zufrieden sind Sie mit der Schwerter Stadtverwaltung?“ und ein deutliches Stimmungsbild gezeichnet. Wir beleuchten die Ergebnisse nach und nach. Von Aileen Kierstein

Teile des Westhofener Kreuzes müssen am Donnerstagmorgen zeitweise gesperrt werden. Der Landesbetrieb Straßen.NRW teilt mit, dass die Eichenprozessionsspinner-Raupen damit zu tun haben. Von Aileen Kierstein

Aus verschiedenen BMWs sind in der Nacht zu Dienstag Lenkräder und Navigationsgeräte gestohlen worden. Die Polizei vermutet einen direkten Zusammenhang sucht dringend nach Zeugen. Von Aileen Kierstein

Das kuriose Autobahnschild sorgte für den ein oder anderen Lacher in Schwerte. Von der A45 konnte man nicht nach Ergste, sondern nach Engste abfahren. Straßen.NRW hat den Fehler korrigiert. Von Aileen Kierstein

Gleich zwei LKW haben bei der Ladungssicherung gepatzt und für Chaos auf der A1 am Westhofener Kreuz gesorgt. Erst lagen hunderte Bierflaschen, dann auch Holzstämme auf der Fahrbahn. Von Aileen Kierstein

Wollten Sie schon immer loswerden, was Sie in Schwerte glücklich oder unglücklich macht? Machen Sie mit bei unserer Umfrage. Es geht um Kitas, Schulen, Straßen, Sicherheit und vieles mehr. Von Aileen Kierstein

Der Neubau der A1-Brücke über die Sölder Straße geht in die Schlussphase. Kurz vor der Fertigstellung werden die Fahrbahnen noch einmal auf zwei Spuren verengt. Mit Staus ist zu rechnen. Von Aileen Kierstein

In einem Getränkemarkt an der Schützenstraße wollte ein Unbekannter Champagner klauen. Als ein Zeuge ihn aufhalten wollte, griff er zum Pfefferspray. Die Polizei sucht Zeugen. Von Aileen Kierstein

An der Heideschule wird kräftig gebaut. Der moderne Neubau der Offenen Ganztagsschule soll Platz für fünf Gruppen bieten. Und auch im Außenbereich geht es bald los. Von Aileen Kierstein

„Die Schrottimmobilie in der Fußgängerzone muss weg“, sagt die Schwerter SPD. Mit einer Unterschriftenliste will man Druck auf den Eigentümer ausüben und die Stadtverwaltung unterstützen. Von Aileen Kierstein

Die Schwerter Feuerwehr wurde am Montagmorgen zu einem Einsatz in die Innenstadt gerufen. An der Ostenstraße hatte ein Rauchmelder ausgelöst. Von Aileen Kierstein

Ein 79-jähriger Fahrradfahrer wurde an der Bahnhofskreuzung von einem Lkw erfasst und darunter eingeklemmt. Auch ein Rettungshubschrauber musste landen. Von Aileen Kierstein

Zwei Wochenenden, 17 Gärten, 1000 Eindrücke - aber Corona verhinderte die Garten-Eden-Aktion der Hospiz-Initiative. Also besucht die Redaktion die Gärten und bringt die Atmosphäre zu Ihnen. Von Aileen Kierstein

Seit fast 100 Jahren hängen die drei Kirchenglocken im Turm von St. Johannis. Zum Jubiläum – und in Zeiten der Corona-Krise – gibt es ihren Klang jetzt auch dauerhaft im Internet zu hören. Von Aileen Kierstein

Im Bus nur noch hinten einsteigen? Das ist dank neuer Hygiene-Maßnahmen der VKU jetzt vorbei. Und dann hat der Betreiber noch eine dringende Bitte an die Schulen. Von Aileen Kierstein

Seit dem 1. Mai hat es keine Corona-Neuinfektionen mehr in Schwerte gegeben. Jetzt wurden erstmalig wieder zwei Menschen positiv getestet. Was bedeutet das für die Infektionsrate? Von Aileen Kierstein

Die beliebten Sitzgelegenheiten am Postplatz sind verschwunden. Am Dienstagmorgen wurden sie abtransportiert und bleiben auch „bis auf Weiteres“ weg. Viele von ihnen sind beschädigt. Von Aileen Kierstein

Am Sonntag ist Muttertag. Während die Pflegeheime wieder öffnen dürfen, gilt im Marienkrankenhaus weiterhin das Besuchsverbot. Als Ausgleich gibt es einen Service für Patientinnen. Von Aileen Kierstein

Das Kriminal-Festival „Mord am Hellweg X“ wird wegen der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben. Einige Autoren haben bereits zugesagt. Für Schwerte ist allerdings noch einiges unklar. Von Aileen Kierstein

Ein Hagener hat sich am Donnerstagmorgen in Geisecke leicht verletzt. Er kam mit seinem Auto von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug drehte sich aufs Dach. Von Aileen Kierstein

Auch die Bushaltestellen „Zum Prinzenwäldchen“ in Schwerte-Holzen werden barrierefrei umgebaut. Deshalb wird der Rosenweg für zwei Monate enger, teilt die Stadt mit. Von Aileen Kierstein

Der Kontakt ins mittelamerikanische Kuba besteht weiterhin. Deshalb will das Friedrich-Bährens-Gymnasium in der Coronakrise helfen und hat Schutzausrüstung gespendet. Von Aileen Kierstein

Keine Großveranstaltungen bis 31. August - darunter leidet auch das Welttheater. Das Kulturbüro will nicht warten, bis das Land eine Großveranstaltung definiert und hat selbst entschieden. Von Aileen Kierstein

Vier Personen, kein Mindestabstand. Das Ordnungsamt musste eine Gruppe auflösen und wurde dabei angehustet. „Menschenverachtend“, „widerwärtig“ – aus dem Rathaus kommen deutliche Worte. Von Aileen Kierstein

Die Vorbereitungen für die Elsebadsaison laufen. Doch wann kann geöffnet werden? Wie hoch ist der finanzielle Schaden? Um das Bad zu unterstützen, können Gäste jetzt schon Karten kaufen. Von Aileen Kierstein

Eine Schwerterin hat sich bei einem Fahrradunfall an der Ostberger Straße schwer verletzt. Die Straße musste gesperrt werden. Auch ein Rettungshubschrauber war dort am Samstag im Einsatz. Von Aileen Kierstein

Wiederholungstäter hatten sich seit Donnerstag an Freischütz und Kletterwald zu schaffen gemacht. In drei Nächten versuchten sie Rohre und Kabel zu stehlen. Die Betreiber wollen reagieren. Von Aileen Kierstein

Vor drei Wochen ist die Notfallpraxis am Marienkrankenhaus einer Corona-Teststelle gewichen. Der Praxis-Leiter hat dazu eine klare Meinung. Aber wohin kann man sich jetzt im Notfall wenden? Von Aileen Kierstein

Wegen der Coronakrise konnten die Schwerter Politiker länger nicht in Ausschüssen oder im Rat zusammensitzen. Das soll sich ändern. Für den 13. Mai ist eine Sitzung angesetzt. Von Aileen Kierstein