Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Viele Kinder probieren Instrumente aus

Neues Projekt

„Von 0 auf 100 in die Band“ – dieses Motto weckte das Interesse zahlreicher Kinder für den Tag der offenen Tür im Probenraum der Städtischen Kapelle.

29.05.2011
Viele Kinder probieren Instrumente aus

Gut besucht war der Tag der offenen Tür bei der Städtischen Kapelle.

Dirigent Ludger Fischer, Prof. Peter Mönkediek vom Förderverein der Musikschule und Alfred Zamhöfer, Leiter der Musikschule, freuten sich über die große Resonanz und informierten die Kinder und ihre Eltern zu Beginn über das Kooperationsprojekt zwischen Städtischer Kapelle und Musikschule, bevor es an das Ausprobieren der Instrumente ging. „Gemeinsam musizieren motiviert und ist ein guter Einstieg zum Weitermachen“, betonte Peter Mönkediek. 

Lesen Sie jetzt