Abriss an der Schloßstraße: So wenig ist nur noch übrig vom Haus Westermann

Traditions-Gasthaus

Die Abrissbagger arbeiten sich unermüdlich Tag für Tag weiter durch die ehemalige Traditionskneipe Haus Westermann an der Schloßstraße. So weit ist der Abriss mittlerweile fortgeschritten.

Nordkirchen

, 27.08.2019, 17:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Abriss an der Schloßstraße: So wenig ist nur noch übrig vom Haus Westermann

Das vollständige Aus für das Haus Westermann steht kurz bevor. © Karim Laouari

Viel steht nicht mehr von der ehemaligen Gaststätte Haus Westermann. In den vergangenen Tagen haben sich die Bagger immer weiter durch das Hauptgebäude gegraben. Voraussichtlich zum Ende der Woche wird der Großteil der ehemaligen Traditionskneipe Geschichte sein.

So sah es am Dienstag an der Schloßstraße aus:

Abriss an der Schloßstraße: So wenig ist nur noch übrig vom Haus Westermann

Viele Arbeitstage sind es für die Abriss-Profis nicht mehr, bis Haus Westermann Geschichte ist. © Karim Laouari

Abriss an der Schloßstraße: So wenig ist nur noch übrig vom Haus Westermann

Nachdem zuerst der Veranstaltungssaal abgerissen wurde, ist mittlerweile der Hauptteil des Gebäudes an der Reihe. © Karim Laouari

Jetzt lesen

Abriss an der Schloßstraße: So wenig ist nur noch übrig vom Haus Westermann

Immer weiter fressen sich die Bagger durch die ehemalige Traditionskneipe im Herzen Nordkirchens. © Karim Laouari

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt