Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

A 43 in der Warteschleife

Sechsspuriger Ausbau

Ursprünglich war der Startschuss für den sechsspurigen Ausbau der Autobahn 43 für 2012 geplant, doch daraus wird mit Sicherheit nichts mehr. „Wir warten auf grünes Licht der Bezirksregierung“, bestätigte die Projektverantwortliche Elfriede Sauerwein-Brauksiek beim Landesbetrieb Straßen.NRW.

RECKLINGHAUSEN

18.06.2012 / Lesedauer: 2 min
A 43 in der Warteschleife

Wie ein endloser Strom wirkt der Verkehr auf der Autobahn A 43 auf dieser Nachtaufnahme. Es ist aber auch tatsächlich so, dass das Verkehrsaufkommen mit weit über 90 000 Fahrzeugen am Tag - Tendenz steigend - enorm ist. --Foto: Kusch