82-Jähriger Vermisster aus Gronau wohlbehalten angetroffen

Vermisstensuche

Seit Freitagabend war ein 82-jähriger Mann in Gronau vermisst. Die Polizei hatte mit einer Öffentlichkeitsfahndung und auch Hubschraubern nach dem Mann gesucht. Er wurde am Samstag gefunden.

Gronau

05.09.2020, 10:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Vermissten (Symbolfoto).

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem Vermissten (Symbolfoto). © dpa

Der Mann war am Freitagabend zu einem Spaziergang aufgebrochen und war seitdem nicht zurückgekehrt. Zuletzt gesehen worden war er gegen 19 Uhr in der Nähe des Hotels Seeblick am Dreiländersee.

Die Polizei bat die Öffentlichkeit um Mithilfe. In die Suche nach dem Vermissten waren auch die benachbarten Behörden in Niedersachsen, im Kreis Steinfurt und den Niederlanden einbezogen worden. Für die Suche kam auch ein Hubschrauber zum Einsatz.

Lesen Sie jetzt