Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

70 Punkte von Bienek für die U23

PARIS / CASTROP-RAUXEL Nach dem Gewinn der EM-Bronzemedaille mit der Herren-Nationalmannschaft fährt der Castrop-Rauxeler Rollstuhlbasketballer André Bienek (RSC Frankfurt) auch mit der U23-Auswahl auf Erfolgskurs. Bienek und Co. gewannen ein Fünf-Nationen-Turnier in Paris, das als Vorbereitung für die Nachwuchs-Europameisterschaft 2008 in Spanien gilt.

von Von Jens Lukas

, 08.11.2007
70 Punkte von Bienek für die U23

André Bienek (RSC Frankfurt) war jetzt auch mit der U23-Auswahl auf Erfolgskurs.

Die Mannschaft von Junioren-Bundestrainer Peter Richarz und seinen Co-Trainer Marco Hopp gewann alle vier Spiele gegen Belgien, Frankreich, die Niederlande und die Schweiz.

Richarz: "Die Analyse der Spiele hinsichtlich Zielsetzungen brachte die gewünschten Erkenntnisse für die weitere Entwicklung der Systeme in Defense und Offense. Die Steigerung der individuellen Leistungsfähigkeit der Spieler soll nun mit einem Heimtrainings-Programm erreicht werden."

Deutscher Top-Scorer des Turniers wurde Andre Bienek mit 70 Punkten. Er war masßgeblich an den Erfolg über Frankreich 70:28 (11:2, 33:12, 51:21), gegen die Niederlande 72:14 (20:4, 39:6, 54:10), Belgien 69:47 (16:14, 28:26, 47:35) und die Schweiz 52:29 (15:8, 27:19, 46:19) beteiligt.