Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

4:1 - VfL-A-Junioren nehmen erfolgreich Revanche

Jugendfußball-Bezirksliga

Die A-Junioren des VfL Schwerte nahmen mit einem ungefährdeten 4:1-Erfolg gegen den SV Oberschledorn erfolgreich Revanche für die unnötige 2:3-Niederlage im Hinspiel. Nach schwachen 20 Anfangsminuten kamen die Blau-Weißen vor allem dank eines überragenden Tobias Probst immer besser ins Spiel.

SCHWERTE

von Von Heinz-F.Schütte

, 15.05.2011
4:1 - VfL-A-Junioren nehmen erfolgreich Revanche

Sercan Oege erzielte zwei Tore beim 4:1-Erfolg der VfL-A-Junioren.

Jugendfußball, A-Junioren VfL Schwerte - SV Oberschledorn 4:1 (2:0) In der 18. Minute scheiterte Sercan Oege zwar noch am glänzend reagierenden Keeper, zwei Minuten später war dieser aber chancenlos: Gutierrez Blanco setzte sich links durch, passte nach innen, wo zunächst Tobias Malek scheiterte, dann aber Sercan Oege zur Stelle war - 1:0.

Eine Schrecksekunde zwei Minuten später, als Kapitän Jan Söpper mit dem Kopf klären wollte, der Ball aber nach hintern wegprallte und Pixberg soeben noch klären konnte.Gutierrez Blanco belohnt sich mit dem 3:0

Eine Augenweide dann das 2:0, erneut durch Oege. Probst hatte einen Freistoß in Höhe der Mittellinie schnell ausgeführt und der Torjäger versenkte den Ball direkt. Gutierrez Blanco belohnte sich dann für seine gute Leistung, als er in der 58. Minute einen Pass von Ucherek zum 3:0 nutzte. Nur drei Minuten später trafen dann zwar die Gäste, als die VfL-Abwehr einen Moment nicht im Bilde war, doch Schlinkerts Tor zum Endstand nach präzisem Gutierrez-Pass stellte den Drei-Tore-Abstand wieder her.

TEAM UND TORE
VfL: Dominik Pixberg, Tobias Malek, Raphael Mark, Jan Benner, Mateusz Ucherek, Justin Nordberg, Tobias Probst (90. Tobias Schmidt), Marvin Kipp, Jan Söpper, Sercan Oege (46. Sebastian Schlinkert), Luca Gutierrez Blanco (85. Florian Bartel).
Tore: 1:0, 2:0 beide Oege (20., 36.), 3:0 Gutierrez Blanco (58.), 3:1 (61.), 4:1 Schlinkert (67.).

 

Lesen Sie jetzt