„Zwei besonders gute Freunde“: Kater suchen ein gemeinsames Zuhause

Tier der Woche

Das Tierheim Unna hat zwar noch keine normalen Öffnungszeiten, die Tiervermittlung geht mit Terminvereinbarungen aber trotzdem weiter. Diese Woche suchen zwei befreundete Kater ein Zuhause.

Selm, Schwerte, Werne, Lünen

, 27.06.2020, 10:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die beiden Kater Bob & Smokey suchen zusammen ein neues Zuhause.

Die beiden Kater Bob & Smokey suchen zusammen ein neues Zuhause. © Tierheim Kreis Unna

Das Tierheim Unna möchte in dieser Woche zwei „ganz besonders gute Freunde“ vorstellen: Die beiden Kater Bob und Smokey. Bob beschreibt das Tierheim als „etwa drei Jahre alter Maine Coon Kater, der ausgesprochen aufgeweckt und freundlich ist, allerdings auch einen großen Freiheitsdrang hat und im Tierheim kaum zur Ruhe findet“. Smokey sei dagegen „deutlich ruhiger mit seinem Alter von fast 18 Jahren“. Trotzdem sei er noch sehr fidel und genieße sein Leben in vollen Zügen – am besten wäre dies aber natürlich endlich in einem eigenen Zuhause.

Kater suchen zusammen ein neues Zuhause

Die beiden Kater mögen sich laut dem Tierheim wirklich gerne und suchen nun schnellstmöglich zusammen ein neues Zuhause mit Freigang, wo sie die gemeinsame Zeit noch genießen können. Große Schmuser seien sie beide nicht, „die ein oder andere Krauleinheit darf es aber schon gerne sein“, schreibt das Tierheim weiter.

Kontakt zum Tierheim: Es befindet sich in der Hammer Straße 117 in Unna. Aktuell gibt es keine normalen Öffnungszeiten. Interessenten können sich aber schriftlich oder telefonisch mit dem Tierheim in Verbindung setzen, um einen Kennenlerntermin auszumachen.

Terminvereinbarungen und weitere Infos gibt es unter Tel. (02303) 69505 oder per Mail an tierheim@kreis-unna.de.

Weitere Infos zum Tierheim gibt es auf der Homepage des Kreises Unna.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt