Der Tag kompakt

Was heute in Lünen wichtig ist: Stadt baut wieder Zaun im Badesee in Horstmar

Der Seepark Horstmar ist beliebt. Im Sommer strömen Besucher an den Badestrand. Besonders in Corona-Zeiten ist das ein Problem. Die Stadt stellt wieder einen Absperr-Zaun auf.
Mit einem Zaun wird der Zugang zum See auch in diesem Jahr abgesperrt. In den nächsten Tagen lässt die Stadt Lünen die Absperrung aufbauen. © Goldstein A)

Ein Seepark, der bei schönem Wetter ein tolles Ausflugsziel ist, wird abgesperrt. Der Badestrand soll in Corona-Zeiten nicht für Menschenansammlungen sorgen und zum Ansteckungsrisiko werden. Wie schon im vergangenen Jahr, baut die Stadt Lünen wieder einen Zaun um den See. In der Politik ist das umstritten, bei vielen Bürgern stößt es auf Unverständnis. Wo sollen Leute hin, die keinen Garten oder Balkon haben? Zumindest hat die Stadt in diesem Jahr das Liegeverbot auf der Wiese aufgehoben. Der Zugang zum Café Seepark, das Außer-Haus-Verkauf anbietet, bleibt frei.

Die Stadt argumentiert, dass durch die Kontrollen während der Corona-Pandemie nicht mehr genügend Kapazitäten für den stark frequentierten Seepark blieben. Durch den Zaun am Badestrand hoffe man, auswärtige Besucher fern zu halten. Was die Verwaltung noch dazu sagt, lesen Sie hier.Am ersten Mai-Wochenende haben Polizei, Ordnungsamt und Kräfte eines privaten Sicherheitsdienstes schwerpunktmäßig in der Stadt kontrolliert. Die Mehrheit der Lüner hat sich an die Regeln gehalten. Sieben Mal musste ein Bußgeld verhängt werden, oft blieb es bei Ermahnungen. Eine gut-gemeinte Freiluft-Grillaktion wurde aufgelöst, auch bei zwei Hochzeiten im Schlosspark Schwandbell musste die Stadt einschreiten. Es waren zu viele Gratulanten gekommen. Vier Lüner waren nach der Ausgangssperre gegen Mitternacht noch auf der Viktoriastraße unterwegs.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Lünen ist es regnerisch bei Temperaturen von 8°C. Mittags ist es wolkig, die Sonne zeigt sich nur vereinzelt und die Temperaturen erreichen 12°C. Am Abend ist es in Lünen teils wolkig und teils heiter bei Werten von 9 bis zu 11°C. In der Nacht bilden sich leichte Wolken und die Luft kühlt sich auf 5°C ab. Mit Böen zwischen 42 und 82 km/h ist zu rechnen. (wetter.com)

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Dienstag, 4. Mai, Geschwindigkeitskontrollen für die folgenden Straßen an:

Lanstroper Straße (Horstmar), Niederadener Straße (Niederaden), Preußenstraße (Horstmar), Kreuzstraße (Beckinghausen), Hammer Straße (Beckinghausen), Münsterstraße (Mitte/Wethmar), Frydagstraße (Mitte), Rudolfstraße (Brambauer), Karl-Haarmann-Straße (Brambauer), Brechtener Straße (Brambauer), Achenbachstraße (Brambauer) und Lorenzstraße (Brambauer).

Unangekündigte Kontrollen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.