Was heute in Lünen wichtig ist: Bauprojekt St. Marien und Lockdown in Schulen

Der Tag kompakt

Das St. Marien-Hospital wird in ein Baugerüst eingepackt. Schul- und Kitaleitungen äußern sich zum verlängerten Lockdown. Das Ordnungsamt in Lünen hält sich bei den neuen Regeln noch zurück.

Lünen

, 07.01.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der B-Bau des St.-Marien-Hospitals wird bald in ein Gerüst eingepackt. Es stehen Bauarbeiten an der Fassade an.

Der B-Bau des St.-Marien-Hospitals wird bald in ein Gerüst eingepackt. Es stehen Bauarbeiten an der Fassade an. © Goldstein

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter am 7. Januar:

Lünen erwartet ein kalter Tag mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen gehen heute über die 1°C nicht hinaus und liegen gefühlt bei -3°C, dank Böen von bis zu 30km/h. Tagsüber ist es bewölkt, die Sonne kommt aber ab und zu kurz hervor. Zum Abend hin gibt es dann eisigen Regen, der auch in Schnee übergehen kann. (wetter.com)

Hier wird geblitzt

Die Stadt Lünen hat für Donnerstag, 7. Januar, Geschwindigkeitskontrollen an folgenden Straßen in Lünen angekündigt: Schulenkampstraße, Mengeder Straße, Brechtener Straße, Karl-Haarmann-Straße, Ottostraße, Achenbachstraße.


Unangekündigte Messungen sind jedoch jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt