Was am Samstag in Lünen wichtig wird: Volles Bad, heißes Hospital

Lünen kompakt

Es wird heute heiß in Lünen. Sehr heiß. Problem: Die Badeseen in Horstmar und Selm sind gesperrt, das Freibad in Lünen ist ausgebucht. Und auch im Krankenhaus steht man vor Herausforderungen.

Lünen

, 08.08.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Freibad Cappenberger See ist für heute ausgebucht.

Das Freibad Cappenberger See ist für heute ausgebucht. © Goldstein (Archiv)

Das wird heute wichtig:

  • Einen Anwalt beauftragen und dann nicht zahlen - das kommt nicht gut an. So landete ein 54-jähriger Lüner selbst vor Gericht. Wie die Sache ausging, berichten wir am Mittag.



  • Eine besondere Herausforderung stellt die Hitze für das St.-Marien-Hospital dar. Wie das Personal diese Herausforderung angeht, berichten wir am Nachmittag.

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

In Lünen gibt es am Tag einen wolkenlosen Himmel und die Temperaturen liegen zwischen 15 und 35°C. Nachts bilden sich leichte Wolken bei Tiefstwerten von 18°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 6 und 22 km/h erreichen. (Wetter.com)

Das können Sie am Samstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Großveranstaltungen sind aufgrund der Corona-Pandemie bis mindestens 31. Oktober verboten.

  • Achten Sie darauf, sich bei der Hitze nicht zu überanstrengen - und trinken Sie viel Wasser!

Hier wird geblitzt:

Polizei und Ordnungsamt haben für Samstag keine Kontrollen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt