Was am Mittwoch in Lünen wichtig wird: Besondere Tonne und ein Freibad, das nicht öffnet

Lünen kompakt

Für die meisten ist eine Mülltonne unbedeutend. Nicht für einen Sammler, der ein besonderes Lüner Exemplar sucht. Dann geht es heute um das Freibad Brambauer, das nicht öffnen wird.

Lünen

, 15.04.2020, 05:30 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mülltonnen, wie es sie überall gibt: Ein Sammler aus Sachsen-Anhalt hat schon 85 Tonnen. In Lünen sucht er eine ganz besondere.

Mülltonnen, wie es sie überall gibt: Ein Sammler aus Sachsen-Anhalt hat schon 85 Tonnen. In Lünen sucht er eine ganz besondere. © Rottgardt (A)

Das wird heute wichtig:

  • Alexander Smoljanovic besitzt 85 Mülltonnen. Nun sucht er ein Modell, das von 1976 bis 1979 produziert und in Lünen eingesetzt wurde. Der Sammler ist bereit, dafür eine Prämie zu zahlen. Wie viel, lesen Sie am Morgen.

Das sollten Sie wissen:


Das Wetter:

In Lünen gibt es am Tag ungestörten Sonnenschein bei Temperaturen von 0 bis 15°C. In der Nacht ist es wolkenlos bei einer Temperatur von 3°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 6 und 18 km/h erreichen. (Wetter.com)

Das können Sie am Mittwoch in Lünen und Umgebung unternehmen:

Alle Veranstaltungen sind aufgrund der Corona-Krise bis einschließlich 1. Mai abgesagt.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Mittwoch, 15. April, Kontrollen an den folgenden Straßen an: Viktoriastraße (Lünen-Mitte), Kupferstraße (Lünen-Mitte), Bergstraße (Lünen-Mitte), Bahnstraße (Lünen-Süd), Alsenstraße (Lünen-Süd) und Gahmener Straße (Lünen-Gahmen).

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt