Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Turnhallen-Sanierung und Einschulung

Lünen kompakt

Eine Turnhalle aus den 70er Jahren wird derzeit energetisch saniert. Und für viele Lüner Familien ist heute ein großer Tag: Ihr Kind wird eingeschult. Dazu gibt es heute viele schöne Bilder.

Lünen

, 29.08.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was am Donnerstag in Lünen wichtig wird: Turnhallen-Sanierung und Einschulung

Heute gehen in Lünen viele Kinder zum ersten Mal zur Schule. Wir haben deshalb um Bilder von i-Männchen aus früheren Zeiten gebeten. © Erika Baldus

Das wird heute wichtig:

  • Heute ist Einschulung der i-Männchen. Wissen Sie noch wie Ihre Einschulung war und wie Sie damals aussahen? Wir haben Sie um Fotos von früher samt Schultüte gebeten und Sie haben uns geantwortet. Wir zeigen heute Vormittag wie i-Männchen und ihre Schultüten vor zig Jahren aussahen.


  • Die Bundes-SPD hat weniger Unterstützer denn je, an der Spitze ringt man um die Nachfolge. Wie geht der Lüner Stadtverband mit den Verhältnissen dort um? Dieser Frage ist unsere Autorin Kristina Gerstenmaier nachgegangen. Antworten lesen Sie heute Nachmittag. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Kurioser Einsatz: Eigentlich sollten 40 Ziegen aus Lünen in Herne weiden und auf natürlichem Wege das Unkraut vernichten. Doch schon zwei Mal sorgten die Tiere für einen Polizeieinsatz. War ein Hund der Übeltäter?

  • Lüner CDU macht sich Gedanken: „Future for Lünen“ heißt die Veranstaltung mit der die Partei auf den technischen Fortschritt und eine mögliche Zukunft Lünens eingehen möchte. Dazu hat die Fraktion einen „Speaker“ eingeladen.

Das Wetter:

In Lünen kommt es am Morgen zu Blitz und Donner bei Temperaturen von 19°C. Im weiteren Tagesverlauf gibt es am Nachmittag und am Abend lockere Bewölkung bei Werten von 19 bis zu 25°C. In der Nacht ist es klar bei Tiefsttemperaturen von 15°C (Wetter.com).

Das können Sie am Donnerstag in Lünen und Umgebung unternehmen:

  • Wer von Ihnen gerne Obst, Gemüse und andere Leckereien an der frischen Luft einkauft, der ist auf dem Wochenmarkt in Brambauer richtig. Dieser findet von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz an Brambauer in der Yorckstraße statt.

  • In Werne gibt es heute einen Vortrag über Zucker. Unter dem Motto „Kann denn Süßes Sünde sein?“ spricht Annette Alfermann im Stadthaus am Konrad-Adenauer-Platz 1 in Werne über den Genuss und Konsum von Zucker. Beginn ist um 18 Uhr.

  • Wer auf Punk -und Folkmusik steht, der kann im „Spatz und Wal“, in der Hertinger Straße 31, in Unna zu „Originalton“ gehen. Dort spielt VeGo J Mash um 20 Uhr.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Lünen kündigt für Donnerstag, 29. August, Kontrollen an für die folgenden Straßen in Brambauer: Brechtener Straße, Elsa-Brändström-Straße, Karl-Haarmann-Straße, Reichsweg, Ottostraße und Brunnenstraße. Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Lünen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt